1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Das Grundproblem

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Sayalla, 3. August 2010.

  1. Sayalla

    Sayalla Guest

    Werbung:
    Das Grundproblem, weshalb einige so vor Magie zurückschrecken, ist, dass sie ihnen mindestens schon einmal geholfen hat.
    Sie gehen dann hin in der Annahme, wer heilen kann, kann auch schaden. Aus dieser massiven Angst heraus basteln sie sich ein Konstrukt, welches auf Vernichtung basiert.
    In der Folge davon manifestiert sich diese Angst zunächst in ganz banalen Dingen, die dann jedoch immer grösser werden können. Ja, lieber Leser, du liest richtig: Angst kann sich manifestieren... und zwar in Formen, Farben, Gerüchen e.t.c.
    Der Fehler, den du begangen hast, jedoch liegt bereits ganz zu Anfang:
    Magie KANN helfen, kann heilen, kann nützen... ja, das kann sie wirklich.
    Aber... und nü kümmts, sie KANN NICHT schaden. Ihr sind absolut und in jedem Fall die Hände gebunden, sobald sie auch nur an Schaden denkt.
    Die Annahme, sie könnte dir schaden, ist also deine eigene Grundangst.
    Nicht mehr, aber auch nicht weniger.
    Sayalla
     
  2. keyjey

    keyjey Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juni 2010
    Beiträge:
    920
    Ort:
    Krems an der Donau
    @ Sayalla

    Du meinst das kritisch ironisch? Oder wörtlich. Ich kann es im Moment nicht einschätzen.
     
  3. Sayalla

    Sayalla Guest

    Dann übe dich darin.:)
     
  4. Istariotep

    Istariotep Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    374
    Ort:
    Ingelheim
    Es ist wirklcih schwer einzuschätzen weil deine Aussage - wenn du sie genau so meinst, einfach komplett falsch ist.

    Magie ist eine Art Energie - genauer der Ursprung der Energien - natürlich kann man mit Energie verletzen, töten oder anders Schaden wie auch nützen und heilen das kommt ganz auf die Persond rauf an
     
  5. Sayalla

    Sayalla Guest

    Für dich falsch, wolltest du wohl sagen. In deinen Ohren klingt das so und so und so...
    aber zu sagen, das wäre einfach so aus sich selbst heraus falsch, tja- das ist falsch.
     
  6. keyjey

    keyjey Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juni 2010
    Beiträge:
    920
    Ort:
    Krems an der Donau
    Werbung:

    es ist so schwer einzuschätzen, weil es ja menschen gibt, die wirklich unlogisch denken. sonst wäre mir klar, dass es ironisch sein muss.
     
  7. Istariotep

    Istariotep Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    374
    Ort:
    Ingelheim
    Kann Strom töten? Ja kann er. Magie auch. Sonst gäbe es keine Schwarzmagier, keine Tepaphone und anderes. Magie kann man genauso zuum wohle wie zum schaden der Menschen einsetzen das liegt am Anwender
     
  8. SYS41952

    SYS41952 Guest

    Genau..ich bin in einem Schwarzmagischen ReikiZirkel und unser geheimes
    Ordenssymbol ist das um gedrehte ChoKuRei..LoL:D

    Ausserdem bin ich Master of the Secret ChakraBrake...



    Wir wäre das mal,wenn Du Verantwortung übernimmst und überlegst was Du da schreibst? ;)
     
  9. Fee777

    Fee777 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2010
    Beiträge:
    5.386
    Ort:
    Avalon
    :):):):umarmen:
     
  10. Sayalla

    Sayalla Guest

    Werbung:
    Mich würde wirklich mal interessieren, wie du einen Schwarzmagier definierst. Ich finde das ja rassistisch, nur weil einer so `ne Hautfarbe hat, ihn gleich schwarzmagisch zu nennen... aber vllt. verstehe ich da auch etwas falsch :confused:
    Also, Butter bei die Fische: was ist das? :)
     

Diese Seite empfehlen