1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Das gemessene Paranormale

Dieses Thema im Forum "Esoterik kritisch" wurde erstellt von cultbuster, 8. Dezember 2008.

  1. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Werbung:
    Die Eingangspfortenprüfung zum Paranormalen.

    Bevor ein Physiker beginnt sich mit einem Paranormalen zu unterhalten
    muß er die paranormale Eingangspfortenüberprüfung machen-durchschreiten.


    Was ist eine Initiation ?
    Was ist die Seele ?
    Haben Tiere eine Seele ?
    Haben Kohlköpfe eine Seele.
    Haben Viren eine Seele ?
    Haben Berge eine Seele ?
    Was sind Engel ?
    Was sind Dämonen.
    Was ist Karma ?
    Wie oft haben Sie schon inkarniert ?
    Welche maximale Anzahl von inkarnationen durchläuft ein Mensch.
    Haben Feen primäre Geschlechtsorgane ?
    Kennen Sie einen UFO Kommandanten ?
    Was ist die Thestatika ?
    Ab wann und von wem darf ein Exorzismus nach Kanonischen Recht durchgeführt werden ?
    Nennen Sie einen der 6 Bardos ?
    Wie lange können Yogis den Atem anhalten ?
    Bitte erklären Sie die folgenden Worte:
    Iranumanuramsch, Okidanoch, murdurten, Trogoautoegokrat,
    Welche Siddhi Kräfte bekommt man durch sexuelle Enthaltsamkeit ?
    Was ist ein Morphogenetisches Feld.
    Erlären Sie den Warp Antrieb.
    Gibt es den Indischen Seiltrick wirklich ?
    Was ist die maximale Anzahl der Zuschauer für den Indischen Seiltrick ?
    Was ist das Eck ?
    Was ist ein OOBE ?
    Hat Jesus jemals laut gelacht ?
    Bitte nennen Sie die entsprechende Bibelstelle.
    Nennen Sie einen der drei geheimen Namen Gottes ?
    Haben Sie ein persönliche Manta, Entschuldigung Mantra ?
    Wieviele Engel haben auf einer Nadelspitze Platz ?
    Was ist ein Kult ?
    Gibt es auch innerhalb eines Kultes einen Kult ?
    Ist Wahrsagen die Wahrheit sagen oder die Zukunft kennen ?
    An welcher Erbkrankheit litt Nostradamus ?
    Was ist das Tisra Til ?
    Kennen Sie die chinesische Wasserfolter ?
    Wieviele Anhänger hatte Osho in der Hochzeit ?
    Welchen Arm halten die wirbelnden Derwische nach oben und welchen nach unten ?
    Wieviel Kilometer hat der "Rolling Idiot" in Indien zurückgelegt ?


    Der Kandidat hat 99 Punkte.




    Das gemessene Paranormale.

    Bevor ein Paranormaler beginnt sich mit einem Physiker zu unterhalten
    muß er die Physiker Eingangspfortenüberprüfung machen-durchschreiten.

    Was ist ein Experiment ?
    Muß ein Experiment wiederholbar sein ?
    Was ist Information ?
    Was ist ein Trigger ?
    Was ist Verstärkung ?
    Was ist ein Feld ?
    Was ist Energie ?
    Muß ein Physiklehrer energisch sein ?
    Was ist ein elektromagnetisches Feld ?
    Wie ist Feld, Teilchen und Welle definiert ?
    Welche Felder kennen Sie noch ?
    Bitte erklären Sie das Higgs-Feld ?
    Was ist eine Wechselwirkung ?
    Bitte Erlären Sie den absoluten Nullpunkt. (Temperatur)
    Was ist ein physikalisches Gesetz ?
    Was ist die Standart Abweichung ?
    Was ist ein Beweis ?
    Was ist ein Quantum ?
    Warum werden physikalische Gesetze meistens
    in mathematische Formeln gebracht oder in Diagramme
    oder kleine graphische Zeichnungen ?
    Kann man ein physikalisches Gesetz besser verstehen wenn man vorher
    oder während oder nach der Erklärung etwas betet ?
    Wann werden Felder und Teilchen in einer großen vereinheitlichten
    Theorie zusammengefaßt sein ?
    Warum werden die physikalischen Forschungsgeräte immer teurer ?
    Welche Rolle spielt der Raum in der Physik ?
    Ist es das, was gekrümmt erscheint, wenn dort Materie ist ?
    Ist es erlaubt von dunkler Materie zu sprechen wenn man
    das "Ding" nicht so richtig erklären kann.
    Die Teilchennamen sind manchmal sehr witzig gewählt.
    Das strange top up down bottom Quark.
    Da sieht man gleich was unsere Physiker alles lesen auch James Joyce.
    Der Pluto soll nicht mehr als Planet des Sonnensystems gelten ?
    Das habe ich in einer Bildzeitungsmeldung gelesen.
    Wollen hier die Astronomen die Astrologen ärgern ?
    Oder ist das ein Komplott der Physiker gegen die Astronomen ?
    Wenn ein Experiment mißlingt, so heißt das noch lange nicht
    daß hier paranormale Kräfte am Werk sind.
    Sind die Paranormalen vielleicht pfuschende Physiker ?
    Ist das Paranormale die Physik des Übermenschen.
    Auch Paranormale erfreuen sich an der Existenz des Kühlschrankes
    und der Waschmaschine ? (Außer der Vissarion-Truppe)
    Vielleicht sind die Paranormalen einfach nur ausgestoßene Engel ?
    Anstatt die Früchte des Paradieses genießen zu können, müssen sie
    jetzt mit uns in der dritten Dimension herumwurschteln.

    Hier haben Sie gerade eine Boxkampf eines Physikers mit einem Paranormalen gesehen.

    Wie sieht im Gegensatz dazu die Paranormalen Eingangspfortenüberprüfung aus ?
     
  2. PanThau

    PanThau Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.166
    Manchmal wünschte ich mir in dein Gehirn sehen zu können...
    aber dann hab ich wieder die Befürchtung das es so aussieht wie in "The Cell" :p
     
  3. Tucholsky

    Tucholsky Guest

    Jede Frage ist ein Schwarzes Loch.
    (T.)

    Warum?

    Weil der, der nur fragt, nie satt wird. Auch seine Frage, 'Was ist eine Frage?' zieht aus dem gleichen Abgrund, wie die Schwere der Erde.

    Wer der Frager - selbst - ist, fragt er - sich - nie.

    Er kennt auch nicht den Sinn der Schwarzen Löcher, denn Sinn ist nicht messbar - das Messbare ist ohne Sinn.

    Trotzdem. Toller Job. Sie halten das Universum zusammen - für die Sinnsucher.

    :danke:

    T.
     
  4. Khalil

    Khalil Mitglied

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    121
    Ort:
    Lambach, OÖ - Österreich
    Ich hab mir mal die leichteren Fragen rausgepickt...

    Also, das begann schon in der Schule, einzuleuchten. Wir hatten für Physik einen eigenen Raum. Wir nannten ihn damals Klassenzimmer.
    Das was gekrümmt erschien, war einmal der Professor, dann wieder wir selbst (durch den Professor). Im engsten Sinne waren sowohl wir, als auch unser "Fessor", das was Materie war, ja.

    Hoffe geholfen zu haben,
    Khalil ;)

    P.S.: Du hast eine Frage vergessen... Wieso fragt ein Cultbuster Löcher in den Bauch und nicht in die Ohren? Ginge doch viel leichter. :D
     
  5. chrisu

    chrisu Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    6
    Es ist was es ist Cultbuster,oder soll ich fragen was es ist?
     
  6. Tucholsky

    Tucholsky Guest

    Werbung:
    Der Raum spielt in der Physik die Rolle eines (paranormalen) Engels. Er ist physikalisch (!) nicht fassbar, aber in allen heiligen Physikbüchern wird von ihm erzählt. Keiner hat ihn je gesehen oder ein Digitalfoto davon gemacht. Manche berichten er habe drei Achsen mit rechten Winkeln die bei Gravitation krumm werden. Wer nicht an den Raum der Physiker glaubt, darf nicht Physiker werden.

    Wie das bei Sekten eben so ist. :rolleyes:

    T.
     
  7. believe

    believe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    12.428
    Ort:
    Ungefähr .... hm .... hier
    Raum ist zunächst mal schlicht und ergreifend eine Ausdehnung in 3 Richtungen! Nämlich in die Länge, die Breite und die Höhe! Und ein Raum ist nie krumm, sondern höchstens seine Oberfläche. Allerdings wirken Kräfte in ihm, z.B. die Gravitation, was Objekte daran hindert, den Raum geradlinig zu durchqueren. Mit dieser Logik müsste man allerdings auch einen reißenden Fluss als gekrümmten Raum bezeichnen. Oder einen Raum, der sich dreht und in dem deshalb Fliehkräfte herrschen. Usw.!
     
  8. Tucholsky

    Tucholsky Guest

    Werbung:
    Nun, ist er das? Kannst Du den Raum ergreifen? Kannst Du die drei Ausdehnungen sehen? Messen?

    Was IST Raum?

    Hat der Raum ein Ende?

    Ist er endlos?

    Kann er endlos sein?

    Kann er ein Ende haben?

    Es gibt die 4 physikalischen Kräfte. Sie kann man messen als => Observable.

    Alles, was keine physikaische Kraft ist, kann man nicht observieren. Keinen Raum, keine Zeit, nicht die Farben, nicht das Helle, nicht Gesetze.

    Wenn das falsch wäre, hätte es schon jemand widerlegt.

    love :)

    T.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Remzudin
    Antworten:
    30
    Aufrufe:
    498

Diese Seite empfehlen