1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Daemone

Dieses Thema im Forum "Sterben, Tod, Leben nach dem Tod" wurde erstellt von sophieee, 27. Dezember 2010.

  1. sophieee

    sophieee Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2008
    Beiträge:
    53
    Werbung:
    wer weiss etwas ueber demonische Bessesenheit?

    :danke:
     
  2. Traummond

    Traummond Guest

    Sag mal, willst Du den Weltrekord im "Thread eröffnen" aufstellen?:ironie:

    Aber nee, ich weiß nichts über dämonische Besessenheiten. Ich weiß nur, falls besessen: Gleiches zieht Gleiches an!:)
     
  3. sophieee

    sophieee Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2008
    Beiträge:
    53
    Ich verstehe eine Sache nicht. Hier im Forum schreibt man ueber channeln, ueber Kontakten mit Jenseits usw....das alles verbietet ja die Kirche, also bin ich davon ausgegangen, dass die Esoteriker mit der Kirche nicht einverstanden sind..

    und dann finde ich das Thema exorcismus und jeder empfehlt da zum Jesus zu beten und da ist ein Link zur katholischen website...

    Wenn man aber zum Priester geht muss man beichten und vor allem, dass man mit Esoterik zu tun hatte...

    also ist da kein anderer Schutz als katolische Priester?
    Falls nicht, heisst das nicht die Kirche hat recht, und man sollte alle diese Sachen lassen, weill sie nicht richtig sind?

    Sorry, dass ich so viele Fragen stelle, aber ich verstehe es irgendwie nicht...
    :danke:


    lG
     
  4. Traummond

    Traummond Guest

    Ich persönlich bin der Ansicht, daß die Kirche überhaupt kein Recht hat, im Namen Gottes zu sprechen. Daß von der kirchlichen Seite von jeher immer manipuliert wurde, ist ja bekannt. Also bilde dir deine eigene Meinung, indem du neben deinen katholischen Büchern auch noch "weltliche" Literatur verschlingst oder dich mit vielen Leuten unterhältst, was du ja hier schon machst.:)
     
  5. Syrius

    Syrius Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2009
    Beiträge:
    5.188
    Ort:
    Schweizer Mittelland
    Besessenheit kam ja zur Zeit Christi auf Erden noch sehr häufig vor und ER hat ja auch sehr viele von den Dämonen befreit.

    Nur scheinbar ist das heute anders, denn heute nennt es sich Schizophrenie, wobei die behandelnden Aerzte natürlich NIE Besessenheit zugeben würden, denn in ihrer Wissenschaft gibt es weder ein Leben nach dem Tode, noch Geister, noch Dämonen noch Gott.

    Die dämonische Besessenheit ist heute eher selten, um so häufiger jedoch, dass ein Mensch mit der geeigneten Veranlagung eben von meist mehreren Verstorbenen Seelen "umsessen" und unterschiedlich intensiv beinflusst ist.

    Eine schwerere Form ist wenn wesen aus Hass und Rache sich über mehrere Erdenleben verfolgen, dass der Rachedurstige während hunderten von Jahren nur darauf wartet, bis der andere wieder geboren wird. Das ist dann eher schwierig einer Heilung zuzhuführen.

    Echt dämonische Besessenheit kommt eigentlich nur vor, wenn jemand bewusst die teuflischen Mächte ruft. Das kommt dann nicht gut.

    lg
    Syrius
     
  6. SELOMYR

    SELOMYR Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. September 2008
    Beiträge:
    5
    Werbung:
    Hallo,

    ich persönlich bin auch der Meinung, dass es der beste Weg ist über Jesu zu gehen. Du brauchst dafür keinen Pastor und keine Kirche.

    Zünde ein paar weiße Kerzen an und bringe deine Gedanken zur Ruhe. Dann bete aus vollsten Herzen heraus zu Jesu. Du wirst seine Anwesenheit spüren.

    LG

    SELOMYR
     
  7. madma

    madma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2010
    Beiträge:
    4.495
    Da hast du vollkommen recht,ich habe nicht durch die Kirche zu Gott,Jesus und zur ganzen göttlichen Welt gefunden,auch nicht durch einen Pastor,
    Gott hat zu mir gefunden,brauch man keine Gebäude dafür,
    schau dich doch um,hat das die Kirche geschaffen unsere Mutter Erde?
    Finde zum Licht,
    zur Liebe,dann findest du auch den Weg zu Jesus....oder er dich....lese mal die Threads durch......lg.madma
     
  8. madma

    madma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2010
    Beiträge:
    4.495
    Sag mal,ist in dir überhaupt ein fester Glaube,oder,wie wohl gewohnt,alles vom Kirchengang her kennst,
    scheinst von nichts eine Ahnung zu haben,bist auch kein Esoteriker,also,was
    erwartest du von uns,dass wir dich von A-Z aufklären,was so sensibel ist und in soviel verschiedene Richtungen geht,
    bevor du mal einen Thread eröffnest.les dich erstmal,DEN THEMEN nach durch,du findest für all deine Fragen,einen passenden Themenbereich,
    irgendwann,wenn dein Lämpchen leuchtet,weisst du auch wohin,oder gehts dir darum,
    gegen die KIRCHE ZU BEWEISEN,
    schlage vor,
    nimm dir mal passende Literatur zur Hand,lese erstmal dort,rennen wir hier nicht gegen deine Kirche an,
    es sind Erfahrungen,die unser ganzer Leben prägend sind,ganz und gar nicht
    gegen Gott,oder Jesus,
    im Gegenteil,sag ichs hier nochmal,brauch man keine Kirche dazu,
    keinen Priester,
    unser aller Gott,ist nicht in einen Raum eingeschlossen,
    war es sein Wunsch,sagte er nicht,baut keine Mauern um mich,wer beten will zu mir,ich bin überall,in dir und ausserhalb,das Licht und das Leben.....
    falls du in der Kirche gut zugehört hast,-die Auferstehung,die Wiedergeburt,geht nur die Hülle,die Seele, zu Gott,
    irgendwie,
    hab ich das Gefühl,veräppelt zu werden.....lass das mal,mit nur Thread eröffnen,
    kommst mir vor,wie ein Kind,dass an jedem Sonntag zur Kirche rennt
    und nun,alles mögliche schreibt,nur so aus Spass,
    nun,musst du jetzt deinem Gelernten nach zur Beichte gehen,
    aber,in die Tiefe
    kommste so hier nicht,
    entweder,oder,
    aber ein Spiel,ises nicht.....
    geh mal zur Esoterik-Allgemein-oder Kritik--mach da deine Threads auf:)
    lg.madma
     
  9. ersteslebewesen

    ersteslebewesen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2010
    Beiträge:
    4.031
    Ort:
    Erde
    Was willst du denn genau wissen? Stelle bitte eine konkrete Fragen, dann kann ich auch antworten.
     
  10. sophieee

    sophieee Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2008
    Beiträge:
    53
    Werbung:
    Gibt es ueberhaupt Daemone?wie kann man die begegnen?
    Wie kann man sich schuetzen?Wer kann da einem weiterhelfen ausser Priester?

    danke


    lg

    Sophie
     

Diese Seite empfehlen