1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Blockaden durch Reiki lösen oder lieber sein lassen?

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von Gusti, 13. Juli 2006.

  1. Gusti

    Gusti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.338
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    hi
    man kann ja mit reiki blockaden lösen.Auf der physischen und/oder psychischen Ebene.
    jetz is mir aber eine frage eingefallen.
    und zwar bin ich der meinung,das blockaden und allgemein probleme und fehler entstehen,damit man sie löst,und aus ihnen lernt.
    und was wenn jemand so eine blockade hat,und zu einem reiki lehrer geht,und diese blockade eben verschwindet,und der "patient" nichts daraus gelernt hat?
    oder nicht fertig gelernt hat und der Reiki lehrer oder die Reiki lehrerin greift da so ein?
    dann kann es ja nur sein,dass diese blockade oder das selbe problem in einer anderen "verpackung" nochmal auftretet bis die lektion eben gelernt ist.
    beispiel:
    eine frau die sehr sehr viel arbeitet,keinen urlaub hat,und einfach ein workoholik ist,fühlt sich plötzlich müde usw.will aber weiter arbeiten,weil sie .... keine ahnung...sie muss eben was dringendes bis morgen erledigen,und darf sich net ausruhen.steht unter stress.
    und sie bittet ihre freundin,die reiki lehrerin ist,um ihre hilfe.sie möchte dass sie reiki geschickt bekommt,damit sie wieder energie bekommt.
    und es klappt! sie fühlt sich wieder voller kraft und energie.und arbeitet weiter.
    meiner meinung nach,sollte die frau sich a bissl erholen und ausruhen.das heißt sie hat vergessen zu entspannen,und ist in einem zustand der ANspannung.
    die lektion würde hier also heißen:" relax :) entspanne ein wenig".
    und diese lektion hat sie net gelernt.
    aber da kommt noch eine frage.da reiki eine intelligente energie ist,und weiß wo sie hin soll,würde reiki in diesem beispiel dafür sorgen,dass die frau sich erholt und müde wird?
    ich hoffe ihr versteht jetz meine frage*gg*
    lg
    gusti

    P.s.: ich weiß,blödes beispiel:confused: :)
     
  2. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    hallo gusti ,also ich bin der meinung ,reiki funktioniert nur soweit, wie das höhere selbst es zuläßt.wenn es nicht sein soll,dann fliesst es auch nicht.
     
  3. Gusti

    Gusti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.338
    Ort:
    Wien
    ok danke dir zauberhexerl.:kuss1:
    lg
    gusti
     
  4. Lobkowitz

    Lobkowitz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.278
    Ort:
    Wien
    hallo!
    reiki funktioniert so, wie es richtig ist..
    also kann es gut sein, daß sie durch die reiki-gabe wirklich so müd wiord, daß sie die erholung nimmt..
    du mußt reiki ohne absicht schicken.. einfach zum höheren wohle, ohne irgendwetwas erzwingen zu wollen..
    bist du jetzt schon eingeweiht?
    alles liebe
    thomas
     
  5. Scheckchen

    Scheckchen Guest

    Hallo Gusti,

    Blockaden lösen ist immer gut. Es löst sich immer so viel, wie man vertragen kann. Auch durch und mit Reiki kann man die Eigenarbeit für andere Personen nicht abnehmen sondern nur unterstützen, wenn sie es möchten. Reiki kann für andere Menschen ein Anstoss sein.

    Ein Reikilehrer ist kein Heiliger, der einem die Blockaden wegnehmen kann. Der Reikileher ist im dem Sinne auch nur Kanal. Außerdem kann man schon ab den ersten Grad anderen Leuten Reiki geben.

    Um mal bei Deinem Beispiel zu bleiben. Die Person wird merken, daß ihr Reiki gut tut und sie dadurch entspannt. Wenn die Person Reiki haben möchte, dann hat sie schon einmal erkannt, daß sie Entspannung und neue Energie braucht und das ist schon einmal ein gutes Zeichen. Die Lebensumstellung muß diese Person ganz allein in Angriff nehmen.

    Liebe Grüße,
    Scheckchen
     
  6. Gusti

    Gusti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.338
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    hi lobkowitz danke für deinen beitrag.
    nein bin noch net eingeweiht.erst am 31 juli.
    lg
    gusti
     
  7. Gusti

    Gusti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.338
    Ort:
    Wien
    hi danke dir
    ja das stimmt,man kann nur so viel heilen,so viel der empfänger zu lässt.
    lg
    gusti
     
  8. John_Reink

    John_Reink Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2006
    Beiträge:
    3
    Hi,

    versuche doch mal eine Kombination von Reiki und Hypnose.

    Ich wende das häufig an. Ist eine wunderschöne angenehme Sitzung.

    Die heftigste Wirkung hatte ich bei einer Rückführung. Hat richtig gut getan, mal alles so richtig loszulassen.

    Liebe Grüße
    John
     
  9. Silberrücken

    Silberrücken Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2005
    Beiträge:
    195
    Ort:
    Bruck an der Leitha
    hallo gusti,

    du liegst hier sehr richtig, aus dem uns wiederfahrenen schmerzen, gilt es, daraus zu lernen.den nach jedem verarbeitetem schmerz, ändert sich deine sichtweise, ändert sich dein verhalten, weil der schmerz in dir, verhaltensmuster zu deinem schutz generriert hat. hast du diesen schmerz nicht mehr, hast du auch dieses verhaltensmuster nicht mehr. einfach erklärt, aber schwer umzusetzen, da du jede emotionale verletzung, ins herz lassen mußt, damit es verschwindet. da ich einigen leuten dabei helfe, und ich selbst all meine schmerzen verarbeitet habe, weiß ich wie schwer sowas ist, aber nachdem man dies getan hat, fehlt einem gut 50kilo balast, und man ist befreit. bis der nächste schmerz kommt.

    aus meinen erfahrungen habe ich gelernt, das meine art der energie, dies tut so wie du es beschrieben hast, sie tut das was für den menschen am besten ist, den es ist und wäre richtig, das diese frau, auch wenn nur ein beispiel, mehr auf sich schauen würde, den arbeit wenn es workoholik ist, ist eine art flucht, sich dem leben, was nach der arbeit auf einem wartet, nicht stellen zu müßen.

    alles liebe
    peter
     
  10. Scheckchen

    Scheckchen Guest

    Werbung:
    Hallo John,

    kannst Du bitte einmal näher erklären, wie Du Reiki und Hypnose zusammen anwendest, um Blockaden zu lösen? :confused:
    Bekommst Du Hypnosesitzungen und sendest danach Fernreiki in die Situation, bzw. Vergangenheit?

    Liebe Grüße,
    das neugierige Scheckchen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen