1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ausbildung in Wien

Dieses Thema im Forum "Nachfrage nach Angeboten" wurde erstellt von Katze1, 24. April 2009.

  1. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo,

    habe vor Jahren im Internet eine Ausblidung zum Energetiker gefunden, die Kinesiologie, Bachblüten und einiges mehr beinhaltet hat.
    Das Feine war, dass man in einem Zeitraum von 2 Jahren die Kurse nach eigener Zeitwahl machen konnte - man hätte sie auch innerhalb von einem knappen Jahr machen können. Kosten waren damals € 1.800 für die ganze Ausbildung.

    Ich finde dieses Angebot nicht mehr! Kennt das zufällig jemand und kann mir weiter helfen?

    Danke im Voraus!
     
  2. fredf

    fredf Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2008
    Beiträge:
    1.621
    Ort:
    Weinviertel
    http://www.manus.at/ bietet eine Ausbildung in der Richtung an.
     
  3. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Danke, fredf, für deine Antwort. Ich suche konkret eine Ausbildung mit Kinesiologie dabei bzw. als Basis :)
     
  4. glasklar

    glasklar Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.345
    Ort:
    Wien
    http://www.kinesiologiezentrum-team13.at/
    Meintest Du das?
     
  5. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Die Frau Sedlak kenne ich - die ist es leider auch nicht :(
    Danke dir trotzdem für deine Mühe :)
     
  6. AngelsEnergy

    AngelsEnergy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2009
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Wiener Neustadt
    Werbung:
    Hallo!

    Wenn mich nicht alles täuscht, bietet die Body an Health Academy die Ausbildung zum Energetiker Plus an!

    Inhalte:
    01. Biologie/Anatomie/Physiologie

    * Wissenschaftliche Grundlagen über die Beziehung zwischen dem menschlichen Körper und Energie
    * Einführung Humanbiologie
    * Grundlagen des Stoffwechsels
    * Energiehaushalt und Verdauung
    * Bewegungsapparat

    02. Physik

    * Wissenschaftliche Grundlagen der Energie

    03. Kinesiologie / Touch for Health

    * 28 Muskeltests
    * Augen- und Ohrenenergie
    * Cross-Crawl
    * Emotionaler Stressabbau
    * Surrogattest
    * Nahrungsmitteltest
    * 14 Muskel Zielbalance

    04. Spezielle Ernährungslehre

    * Nährstoffe, Nährstoffrelationen und Nährstoffbilanzen
    * Wirkmechanismen von Lebensmitteln
    * Richtige Zubereitung von Speisen, erleben von Nahrung
    * Präventive und regulative Aspekte der Ernährung
    * Kräuter – Thermik, Toxizität, äußere Anwendung

    05. Bachblüten

    * Besprechung und Erarbeitung der fundamentalen Erkenntnisse nach Dr. Bach
    * Erläuterung der Wirkungsweise aller Blüten und ihre seelischen Entsprechungen
    * Verschiedene Auswahlmethoden zum Finden der „richtigen“ Blüte
    * Herstellung von Blütenmischungen

    06. Chinesische Energielehre

    * Wissenschaftliche Grundlagen der Energielehre
    * Geschichte und Philosophie der TCM
    * Yin und Yang
    * Fülle und Leere Zustände
    * Fünf Elemente
    * Fütterungszyklus - Kontrollzyklus
    * Konstitutionslehre
    * Thermische Wirkung

    07. Qi Gong & Thai Chi

    * Atem - Haltung - Bewegung
    * Wirkungsweise erkennen - Indikation - Kontraindikation
    * Lebenspflegeübungen

    08. Spezielle Energielehre

    * Biotensor
    * Meridianlehre
    * Chakrenlehre
    * Edelsteine zur energetischen Unterstützung
    * Persönliche Strukturerfahrung
    * Praktische Energiearbeit
    * Aktivierung von persönlichen Ressourcen auf mentalen Energieebenen
    * Stressmanagement

    09. Feng Shui

    * Mensch - Gebäude - Umwelt
    * Wechselwirkung der Energiequalitäten
    * Einfl üsse von Landschaft, Wasser, Straßen, ...
    * Ideale Orte
    * Strukturen zur Optimierung der Energien
    * Lebensräume
    * Energetik der Formen, Farben und Symbole
    * Forderungen und Förderungen des Lebens
    * I GING
    * Prinzipien des Feng Shui
    * Himmelsrichtungen
    * Lo Shu
    * Bagua
    * Kompassschule
    * Spiegelgesetz
    * Harmonisierungsmöglichkeiten der Raumenergie
    * Anwendung

    10. Anwendung mit Duftstoffen

    * Grundlagen der Wirkungsmöglichkeit
    * Duftstoffe
    * Ätherische Öle
    * Qualitätsmerkmale
    * Anwendungsmöglichkeiten
    * Wirkung auf Geist und Körper

    11. Beratungskompetenz

    * Grundlagen der Psychologie
    * Erkennen von Krisen
    * Kommunikation und Gesprächsführung
    * Methodik und Didaktik
    * Trainingsdesign
    * Selbstmarketing

    12. Rechtliche & wirtschaftliche Grundlagen

    * Berufsrecht
    * Steuerrecht
    * Versicherungsrecht
    * Gewerbeanmeldung
    * Unternehmensgründung
    * Geschäftsplan

    13. Wissenschaftliches Arbeiten

    Kannst es ja mal googeln!
    Die Body and Health Acedemy hat auch einen Sitz in Wien!

    Ich habe auch schon mal überlegt die Ausbildung zum machen. Mir war sie aber letztendlich zu teuer und es ist nicht wirklich nebenberuflich machbar, da ich im Sozialbereich arbeite und daher auch Wochenenddienste habe.

    Aber der große Vorteil wäre, dass man finanziell auch Förderungen in Anspruch nehmen kann!

    Diese Förderungsmöglicghkeiten sind bei 3500,- € Ausbildungskosten schon in Betracht zu ziehen!

    Alles Liebe
    Andreas
     
  7. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Lieber Andreas,

    vielen Dank - das war es auch icht.
    Die gesamte Ausbildung kostete € 1.800.
     

Diese Seite empfehlen