1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Araber will bis 2015 100-facher Vater sein

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von althea, 23. August 2007.

  1. althea

    althea Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2007
    Beiträge:
    4.985
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Werbung:
    Araber will bis 2015 100-facher Vater sein

    Obwohl Invalide (nur ein Bein) scheint ein Araber auch noch mit 60 Jahren in Topform zu sein. Denn der 78-fache Vater hat noch viel vor: Er will bis 2015 weitere 22 Kinder zeugen. Dafür muss er allerdings noch dreimal heiraten


    [daw] - Der kriegsversehrte Daal Mohammed Murad Abdul Rahman lebt in den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) und hat bereits 15-mal geheiratet. Da die Regeln des Islam «lediglich» vier Ehefrauen gleichzeitig zulassen, sieht sich sich der fruchtbare und potente «Übervater» regelmässig gezwungen, sich von einigen Gattinen scheiden zu lassen.

    Seine 78 Kinder scheinen Abdul Rahman viel Freude zu machen, denn gegenüber der Zeitung «Emirates Today» formuliert er sein Ziel klar: «Im Jahre 2015 werde ich 68 Jahre alt sein - und ich werde 100 Kinder haben». Rahman glaubt, dazu noch mindestens dreimal heiraten zu müssen. «Danach werde ich aber nicht mehr heiraten», verrät er weiter.

    Erstes Kind mit 24 Jahren

    Im Moment hat der berühmteste Vater in den Emiraten drei Ehefrauen, von denen zwei derzeit schwanger sind. Sein erstes Kind zeugte Rahman mit 24 Jahren, der jüngste Spross ist gerade mal 20 Tage alt.

    Die riesige Familie lebt auf 15 Häuser verteilt. Dank einer grosszügigen Militärpension und finanzieller Hilfe des Emirates Ajman müssen weder Frauen noch Kinder hungern.

    ---------------------------

    schafft er das noch? :confused: :banane:
     
  2. sage

    sage Guest

    Gunther Philip hat´s noch mit 80 geschafft, also warum denn nicht?


    Sage
     
  3. Sternenfee

    Sternenfee Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.167
    Ort:
    Niederbayern
    Glaubst du das???:weihna1
    Alles liebe
    Sternenfee
     
  4. sage

    sage Guest

    Männer können immer, egal wie alt. Vorausgesetzt sie kriegen ihn hoch...

    Sage
     
  5. Silesia

    Silesia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    4.226
    Ort:
    IRELAND - am Ende des Regenbogens, wo ein Kobold w
    WAHN-sinn

    hält seine Säfte anscheinend für essentiell....
     
  6. althea

    althea Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2007
    Beiträge:
    4.985
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Werbung:
    vor allem kann er sich um die kinder gar nicht kümmern, wenn es so viele sind...:confused: :confused:
     
  7. sage

    sage Guest


    Ich geh mal davon aus, daß der Knabe Muslim ist.
    Frauen sind dazu da, sich um die Kinder zu kümmern. Er beweist durch die vielen Kinder, daß er ein "starker" Mann ist, sind gar noch viele Söhne da, steigt sein Ansehen ungemein.
    Soll er doch machen, schließlich lebt er ja in Arabien und wir müssen kein Kindergeld an ihn zahlen...



    Sage
     
  8. althea

    althea Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2007
    Beiträge:
    4.985
    Ort:
    Baden-Württemberg
    und hier die rache einer frau:

    Frau zündet Penis ihres Ex-Mannes an

    Wohl aus Frust, weil sie weiterhin bei ihrem früheren Gatten wohnen musste, hat eine russische Frau das Geschlechtsteil ihres Ex in Brand gesteckt. Der Mann saß vor dem Fernseher und trank Wodka, als er plötzlich in Flammen aufging.


    Moskau - Ob der Mann wieder vollständig genesen wird, ist der Moskauer Polizei zufolge "schwer vorhersehbar". Der Attackierte sagte der Zeitung "Twoi Djen": "Es war unglaublich schmerzhaft. Ich habe lichterloh gebrannt." Er wisse nicht, womit er das verdient habe.

    Dem Angriff waren drei Jahre erzwungenen Zusammenlebens in einer kleinen Wohnung vorausgegangen. Obwohl das Paar bereits seit 2004 geschieden ist, musste es auf Grund der hohen Immobilien- und Mietpreise in Russland weiterhin eine Wohnung teilen.

    jdl/Reuters
     
  9. LiberNoI

    LiberNoI Guest

    ha, welch ein widerspruch in einem satz!:weihna1
     
  10. Blue-Bliz

    Blue-Bliz Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2006
    Beiträge:
    600
    Ort:
    Proxima Centauri
    Werbung:
    Ich wusste es! Frauen sind nun mal unberechenbar und psychisch instabil :weihna1
    Jedenfalls würde mir kein Mann einfallen der sowas mit Absicht tun würde...

    Und was den Araber angeht:
    Tja so ist das halt dort.
    Aber immerhin darf man ja nur 4 Frauen haben... :kuss1:

    Achja, Männer sind tatsächlich das ganze Leben zeugungsfähig. (Wenn sie gesund sind)
    Theoretisch kann ein Mann in ein paar Tagen die Menschheit verdoppeln :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen