1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

allumfassender rundumblick2012?

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von Fee2011, 7. Januar 2012.

  1. Fee2011

    Fee2011 Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2011
    Beiträge:
    80
    Ort:
    Sachsen
    Werbung:
    hallo ihr lieben, ich mach es mal ganz kurz auf viele anfragen kommt meist nix mehr weil derjenige nicht mehr on ist, deshalb lieber sorum.
    ich wollte euch ganz lieb bitten und fragen ob nicht irgendwer soviel lust und zeit hat sich mit meinem 2012 rundum zu befassen also mir die karten zu legen.

    Ich würd mich echt freuen und danke schon mal im vorraus ganz lieb

    eure Fee:danke::umarmen:
     
  2. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.827
    Ort:
    Raum Wien
    Hallo Fee,

    mach ich dir gerne...

    Bist du single oder gebunden?

    Job oder Studium?

    Und wenn du noch konkrete Fragen hast, dann her damit ...

    lg Gaby
     
  3. Fee2011

    Fee2011 Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2011
    Beiträge:
    80
    Ort:
    Sachsen
    hallo und lieben dank dir-

    bin seit 3 jahren in beziehung- seit 1 1/2 jahren mama und derzeit wirklich auf arbeitssuche-
    konkretes z.b.welche richtung wäre die beste im beruflichen-hab da bissl was im hinterkopf zur auswahl? meine gesundheit? die gesundheit meines vaters- krank seit längerem-wird es besser weden-wie lange dauert es in etwa? hab da nen rießen streit mit meiner stiefmutter- wird das werden, warum ist sie jetzt eigentlich wirklich beleidigt- wobei sie mich auch überall schlecht macht und nicht ganz ehrlich ist? ganz wichtig in der sache ist mein vater wirklich noch glücklich mit ihr oder nur aus angst vor dem alleinsein noch mit ihr zusammen? sie scheint auch seit jahren mit dem gedanken zu spielen ihn zu verlassen-wird sie dies tun oder will sie ihn damit nur unter druck setzen? wie steht es in meiner beziehung-ich glaube mein freund ist derzeit nicht der glücklichste:( leider... und 1 noch seit kurzem habe ich wieder kontakt zu einer frau mit der ich vor jahren schon mal kontakt hatte- wie steht sie wirklich zu mir- meint sie es ehrlich? so...:) du siehst is ne große baustelle und bei aller liebe du musst nicht auf alles eingehen, such dir raus worauf du antworten möchtest...kann ich dann wirklich verstehen...aber sind eben alles dinge die mich beschäftigen...:(

    ich danke dir von herzen...

    ganz liebe grüße Fee
     
  4. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.827
    Ort:
    Raum Wien
    Halle Fee,

    Tja da haben sich ganz viele Fragen angesammelt bei Dir. Ich leg nur auf das Leben der Fragestellerin und schaue nicht in das Leben von anderen. Das und gesundheitliche Fragen zu beantworten wär für mich unethisch...

    Aber ich schau dass ich dir den Rest beantworten kann, schick dir im Laufe des Tages eine PN,

    lg Gaby
     
  5. Rosenrot07

    Rosenrot07 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.094
    Liebe Fee,

    ich stelle dir auch gerne ein öffentliches Bild ein, allerdings wirklich allumfassend. Dann mag sich jeder, der mitdeutet, selbst die Punkte heraussuchen, die ihm behagen.
     
  6. Rosenrot07

    Rosenrot07 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.094
    Werbung:
    hier das Bild:






    nach links: dame, fuchs, schiff, reiter

    nach rechts: herr, störche bär, hund, kind
     
  7. nufaro13

    nufaro13 Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2010
    Beiträge:
    902
    Und ich ändere es in 4x8 + 4 für alle, die es sonst nicht deuten können :)

    Gesundheitsfragen beantworte ich grundsätzlich nicht, weil ich keine Ahnung davon habe. Wie es mit dem Vater und seine Beziehung aussieht, gehört in ein anderes Blatt und nur, wenn er das wünscht.

    Das mit dem unzufriedenen Freund ist wohl etwas untertrieben, oder sehe ich das falsch? Meiner Meinung nach, ist die Beziehung längst beendet, aber keiner macht den ersten Schritt. Der Herr scheint sich längst von der Dame gelöst zu haben und die Dame ist dabei sich neuzuorientieren, weiß aber noch nicht so recht wo sie steht.
    Wenn Dir was an ihm liegt, liebe Fee2011, solltest Du Dich darum kümmern bevor es zu spät ist. Du solltest etwas realistischer werden.

    Wenn man den Bären als Vater nimmt, dann geht es ihm mit seiner Frau doch ganz gut, denn sie verstehen sich bestens (Schlange-Mond-Bär). Da gibt es wenig zu meckern, bis auf seine eigentliche Situation (er liegt auf Wolken).

    Jobmässig wird es schwierig. Mit einem Kleinkind ist es auch nicht so ganz einfach und die Kleine ist wahrscheinlich Dein größtes Glück gerade. Seins übrigens auch.
     
  8. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.827
    Ort:
    Raum Wien
    Hallo liebe Fee,

    Nachdem jetzt die anderen hier schon ein Blatt reingestellt haben, kommentiere ich es auch gerne:

    Ich seh auch, dass die Liebe im Moment dein primäres Thema ist, du spürst die unüberwindlich scheinenden Probleme und siehst die Familienharmonie in Gefahr. Im Haus 24 (Herz) knabbern auch die Mäuse und im Haus 25 (Beziehung) liegt das Buch=Geheimnis.

    Die Diagonalen lassen darauf schließen, dass das von deinem Mann ausgeht - entweder fühlt er sich etwas eingeengt, oder aber er will nicht offen drüber reden, was ihn bewegt, er macht ein Geheimnis draus. Ich seh bei ihm auch, dass er kürzlich ziemliche berufliche Auseinandersetzungen überstehen musste. Die Zukunft sieht man leider nicht, da am Rand.

    Genauso deine berufl. Aussichten - man sieht zwar dass es dich beschäftigt, du gerne wieder einen Job hättest aber auch dass es noch dauern wird.

    Was die Freudin angeht, nach der du gefragt hast, seh ich auch dass du das schlau überdenken sollst, ich denke dass du da deinem Gefühl vertrauen sollst lass es wachsen, dann wirst du sehen ob Stabilität einkehrt.

    Deinen Papa seh ich da nicht so glücklick, es beschäftigt ihn im Moment so einiges - helfen kannst du ihm mit offenen Gesprächen und für ihn da sein..

    Die letzten vier Karten als Zukunftstendenz seh ich schön, da kommt eine Nachricht auf dich zu, die eine positive Veränderung bringt.
    Evtl. ist es sogar eine Reise die ihr machen werdet - auf jeden Fall würd ich dir raten deine Partner dazu zu bewegen mit dir offen über alles zu reden - das Ende der Beziehung seh ich hier nämlich nicht - nur dass was getan werden muss...

    Wenn du magst, könnte man auf die Frage nach deiner Berufung eine 9-er Legung machen. Vielleicht musst du jetzt aber erst überdenken was wir dir hier mal gedeutet haben?


    Alles liebe für dich, :umarmen:Gaby
     
  9. Rosenrot07

    Rosenrot07 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.094
    fee,

    nehme ich allein dich und gehe von haus zu haus, liegt für dich die beziehung bereits beendet, weil es schon heimlich einen anderen herrn in deinem leben gibt. das herz ist doppelt vergeben, du springst derzeit hin und her, was dich recht unausgeglichen und launisch macht. allerdings gibt es finanzielle verbindlichkeiten, die dich an deinen mann binden. diese sorgen mahen euch beiden das leben schwer und berauben euch eurer energie- auch der gemeinsamen lebensbasis. zwischen euch scheint auch die harmonie, die anziehung nicht mehr recht zu stimmen- für die sexualität ist der kopf nicht frei. wie mir scheint auch seit der geburt des gemeinsamen kindes. und derzeit sehe ich bei dir nicht den wunsch, weiter zu kämpfen.
     
  10. Fee2011

    Fee2011 Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2011
    Beiträge:
    80
    Ort:
    Sachsen
    Werbung:


    hallo und auch dir danke ich...:)

    ich gebe dir mit deiner deutung bis auf einen punkt VOLLKOMMEN recht...erstaunlich:)
    aber es gibt keinen anderen mann bei mir wie auch ich bin NUR zu hause bei meiner family wo soll dieser also herkommen...ohne mist ein wirkliches soziales leben habe ich nicht mehr...versuche es allerdings gerade bissl zu ändern was mir sehr schwer fällt da ich neuem gegenüber immer sehr skeptisch bin...:(

    danke liebe grüße fee
     

Diese Seite empfehlen