1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ärmster Präsident der Welt

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von linse, 2. Dezember 2014.

  1. linse

    linse Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. August 2014
    Beiträge:
    3.264
    Ort:
    Ö
    Werbung:
    solche politiker wünsch ich mir

    José Mujica

    der "ärmste" Präsident der Welt, so nennt man ihn
    weil er nur 10% seines Gehaltes behält und die restlichen 90% an wohltätige Zwecke spendet
    ihm ist also nicht das geld wichtig, sondern das volk

    er mag vl. "arm" an Geld sein
    doch für mich ist er der reichste, er ist reich an liebe und frieden

    http://www.spiegel.de/politik/ausla...r-praesident-der-welt-tritt-ab-a-1005407.html
     
    Musikuss gefällt das.
  2. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.877
    Ort:
    An der Nordsee
    Weißt du wieviel diese 10% sind, und wie hoch das Durchschnittseinkommen der Uruguayer ist?

    R.
     
  3. Emillia

    Emillia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    800
    Ort:
    Wien
    Ich habe vor etlichen Monaten mal gelesen, dass Mujica ausgesagt hat,
    selbst diese 10% sind mehr als das Durchschnittseinkommen seiner Bevölkerung.

    Einen österreichischen Bundeskanzler, Präsidenten oder Parteiobmann/frau die genau so denken und handeln,
    kann ich mir trotzdem nicht vorstellen.
    Über kroatische Politiker rede ich schon mal gar nicht!
    90% spenden, egal von welchem Einkommen, einen alten WV statt Luxuskarosse fahren,
    verdient Respekt!
     
  4. taftan

    taftan Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2013
    Beiträge:
    13.725
    Ort:
    Hessen
    +reinschmeiß*

    Die reichsten 80 Menschen haben mehr Geld als die 3, 5 Milliarden ärmsten dieser Erde.

    - rausschmeiß*
     
  5. Ischariot

    Ischariot Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2007
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    nördliches Waldviertel
    Die Bevölkerung Europas und der USA gemeinsam stellen gerade mal so 20% der Weltbevölkerung,
    verfügen aber über mehr als 60% der Verbrauchsgüter ... auch nur mal so reinschmeiß! Und weg ...
     
  6. Musikuss

    Musikuss Guest

    Werbung:
    DITO!
    Da gibt es nichts kleinzureden!

    Würden so einige Milliardäre das nachmachen, blieben sie nach wie vor Millionäre, würden kaum Einschränkungen in ihrer Lebensqualität erfahren, aber könnten ein Großteil der Erde verbessern. Z.B. in Brasilien den Regenwald wieder aufbauen, der abgerodet wurde und so groß wie Deutschland und Portugals zusammen ist. Dann würde sich auch das Wetter wieder etwas verbessern und Trinkwasser etc. wieder zurück kommen. Und vieles andere, was man mit 90%, die viele Reiche selbst nie zu spüren bekommen, weil übermaßen reich, machen könnten.

    Das eigenartige bei so manch Millionären ist ja, dass sie sich manchmal verhalten, als seien sie arm und sind nicht selten geizig bis zuletzt. Arme Geister sag ich da nur.

    Und meinen Diener an solch einen Poliker!
     
  7. Walter

    Walter Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. September 2001
    Beiträge:
    15.212
    Ort:
    Oberösterreich
  8. Musikuss

    Musikuss Guest


    Erster Link erinnert sehr an den jetzigen Papst Fransikus.:)
     
  9. Emillia

    Emillia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    800
    Ort:
    Wien
    Nicht nur Millionäre!
    Ich beobachte sehr gut situierte Mitmenschen, die nichts genießen können vor lauter Geiz
    und Angst sie könnten womöglich morgen verhungern!

    Geschweige denn jemandem was abgeben oder gar Ehrenamtlich was tun!
    Wie Du sagts, Musikuss, arme Geister!
     
  10. The Crow

    The Crow Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2013
    Beiträge:
    3.378
    Ort:
    ♡ Berg, Wald und Wiese ♡
    Werbung:
    (y)

    Hier noch ein paar Bilder:
    http://www.heftig.co/jose-mujica/
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen