Zum Nachdenken

J

Juppi

Guest
DAS GLOBALE DORF ( von H A I N D L I N G )


Stellen wir uns vor,
die Menschheit ist ein Dorf mit 100 Einwohnern,
dann würden nach heutigen Verhältnissen

21 Europäer
14 Amerikaner
57 Asiaten
und 8 Afrikaner

in diesem Dorf wohnen.

30 Bewohner wären Christen und weiß
es gäbe 52 Frauen
33 Bewohner wären Analphabeten
und 50 hätten keine akzeptable Unterkunft und
wären unterernährt.
Schlecht ernährt wären die Meisten.

es gäbe 1 Akademiker
1 Bewohner würde gerade sterben
und 2 kämen zur Welt

6 Dorfbewohner besäßen 60 % des
gesamten Reichtums und alle 6 wären
US- Amerikaner.

Im globalen Dorf gibt es keinen Frieden. Die Wenigen, die den gesamten Reichtum des Dorfes für sich beanspruchen, sichern ihre Position durch zusätzliche Aufrüstung, kostspielige Sicherheitsmaßnahmen und Bestechung einiger Armer, um die Dorfbewohner gegenseitig auszuspielen.

Es liegen 10 er Potenzen zwischen den Aufwendungen für die Zerstörung und denen für den Aufbau.


Zu finden auf der CD - Karussell - von Haindling


Gruß................................Juppi :)
 
Werbung:
Oben