Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Wörter die sang und klanglos verschwinden.

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Donna, 26. Dezember 2015.

  1. Donna

    Donna Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2011
    Beiträge:
    2.002
    Werbung:
    Interessant ist ja auch, das Sprache dem Wandel der Zeit unterliegt und alleine schon deswegen ausstirbt.
    Anders ausgedrückt, ist Sprache (Wörter) ein Kennzeichen für eine bestimmte Zeit.

    Beim Aufräumen fand ich einen alten Brief aus der Jugendzeit und fühlte mich gleich zurückversetzt.
    Denn das Wort „Fräulein“ ist so schön altmodisch.

    Auch die „alte Jungfer“ gibt es nicht mehr, eine nicht verheiratete kinderlos Frau.
     
  2. Donna

    Donna Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2011
    Beiträge:
    2.002
    "Pauker" für Lehrer war ein Synonym in den 60iger Jahren und ist als Wort auch fast ausgestorben.
     
  3. Donna

    Donna Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2011
    Beiträge:
    2.002
    „Zeche prellen“ Zechprellerei


    hört man heute auch nicht mehr so oft.
     
  4. gleichmütig

    gleichmütig Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2015
    Beiträge:
    3.263
    Schutzmann
     
    Mellnik gefällt das.
  5. Edova

    Edova Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dezember 2009
    Beiträge:
    13.998
    "rekommantiert" für einen eingeschriebenen Brief.
     
  6. Mellnik

    Mellnik Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2017
    Beiträge:
    8.720
    Werbung:
    Nettes Wort! :)
     
    gleichmütig gefällt das.
  7. Anthum

    Anthum Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2010
    Beiträge:
    942
    Discman. Walkman. Internet-by-Call.
    Plattenspieler sind allerdings wieder im Kommen. :)
     
    gleichmütig gefällt das.
  8. Mellnik

    Mellnik Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2017
    Beiträge:
    8.720
    Werbung:
    Echt? Und wie kommt's?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden