Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

wiederkehrender Traum

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von moonlight1305, 23. Dezember 2019.

  1. moonlight1305

    moonlight1305 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2011
    Beiträge:
    386
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    Ich hatte nun wieder einen Traum, der mich seit meiner Kindheit verfolgt und gelegentlich auftritt.

    In diesem Traum bin ich in der Wohnung meiner Kindheit, diesmal waren mir nahestehende Verwandte mit dabei.

    Die Wohnung war ganz oben im Haus. Im Traum nähern sich von außen Hubschrauber, die durch die Fenster hereinschauen wollen, mich suchten, mich erschießen wollen. Ich weiss nicht warum, das interessiert mich im Traum auch nicht. Ich weiß auch nicht wer in den Hubschraubern sitzt.

    Ich versuchte die Fenster zu verschließen, die Jalousien nach unten zu machen und habe dabei Todesangst.

    Die Hubschrauber umkreisen dann weiter das Haus oder fliegen wieder weg und kommen noch mal zurück, damit endet meistens der Traum, eine weitere Traum Handlung passiert nicht.

    Dieser Traum verfolgt mich wie gesagt bereits seit Kindertagen und steigt mir gerade jetzt erst mal wieder ins Bewusstsein.

    Was könnte das bedeuten?
     
  2. petrov

    petrov Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.120
    Ort:
    Venlo Holland
    Wohnung oben im haus , steht fur deine gedanken.
    Hubschrauber ebenso. Es "'kreist durch deinen kopf""
    Fenster ist die ausenwelt
    Also du machst dich zu viel gedanken wie die aussenwelt dich ""sieht""
    /einschatzt.
     
  3. Renate Ritter

    Renate Ritter Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2018
    Beiträge:
    1.348
    Werbung:
    Flugzeuge, Vögel, Ballons, alles was fliegt, symbolisiert die grenzenlose Freiheit des Denkens. Nicht aber Hubschrauber. Der steht für „zerhacktes“ Denken, für geistige Unberechenbarkeit.
    Und du wirst davon angegriffen.
    Ganz oben bist du im geistigen Bereich und dort wirst du ganz direkt bedroht von Hubschraubern. Du weißt nicht wer und auch nicht warum.


    Da du dieses Traumbild schon seit der Kindheit hast und es sich immer mal wiederholt, solltest du im Laufe der Zeit gewisse Symptome festgestellt haben bei dir.
    Irrationale Befürchtungen, Zwangsgedanken oder –verhalten, Kopfschmerzen wie Migräne zum Beispiel – es gibt viele Möglichkeiten...
    Und diese Symptome können mal erscheinen, wieder weggehen und dann wieder zurückkommen, wie die Hubschrauber im Traum.

    Wäre hilfreich, sich dem Thema zu stellen...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden