Wie deutet ihr das?

saga

Mitglied
Registriert
22. Oktober 2004
Beiträge
146
Ich hab mir gestern die Karten legen lassen. Allerdings wusste die person die sie gelegt hat nicht so genau wie sie eine bestimmte Sache deuten soll.

Sie hat eine Kombi gedeutet: Bei mir liegt mein letzter Freund und dass die Beziehung beendet ist aber darüber ist die herz 8, die sagt, das alles gut wird und dadrüber ist der herzensmann.

Wie deutet ihr das?
 
Werbung:

andrea30

Mitglied
Registriert
28. Dezember 2003
Beiträge
114
Ort
Gleisdorf
Hallo!
Die Karte herz-acht ist ja die unverhoffte Freude und romantische Stunden, die dir mit dem Herz-König auf dich zukommen!
Also freu dich und viel Vergnügen! :romeo:

LG Andrea
 
K

Kangiska

Guest
Hallo,

Ich habe mal gelesen, dass Karten die über jemandem liegen, dafür stehen, woran man denkt aber nicht unbedingt was passiert. So halte ich es auch damit.

Ob das jetzt für dich zutreffend sein wird, weiss ich allerdings nicht.


Liebe Grüsse


Kangiska
 
Werbung:
P

Paulina

Guest
Guten Tag,

also, es kommt drauf an, welche Legung gemacht wurde.

Wenn z.B.mit Lenormandkarten ein großes Bild gelegt wurde, dann steht die Karte, die direkt über der Personenkarte liegt, für das, was die Person aktuell belastet bzw. es kann auch anzeigen, was der Person in der Vergangenheit vorwiegend wichtig war und ein zentrales Thema war.

Was von Dir aus gesehen rechts von der Personenkarte liegt, bedeutet Einflüsse die von aussen auf Dich zukommen, bzw. gefühlsmäßige Dinge, Emotionen. Was von Dir aus gesehen links von der Personenkarte liegt zeigt die Dinge an, die greifbar und real vorhanden sind.

Beim keltischen Kreuz zeigt die Karte, die über der Themenkarte liegt an, was für Hoffnungen Du hast.

Es ist beim Kartenlegen aber auch immer eine Frage der Interpretation. Die Person, die Dir die Karten legt muss intuitiv sehen was die betreffende Karte anzeigt. Es ist ihre Legung und es sind ihre Karten. Die Karten sprechen schliesslich in ihrer Sprache zu ihr.

Liebe Grüße

Paulina :baden:
 
Oben