Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

verbindung mit den göttlichen grundeigenschaften

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von akascha86, 30. August 2004.

  1. akascha86

    akascha86 Guest

    Werbung:
    @glaubensbruder
    mein gott sowas von wissensdurst hab ich ja noich nie gesehn...du suchst wohl schon lang nach jemanden der antworten geben kann was ?
    ich kanns versuchen aber ich hab irgendwann den überblick über deine posts verloren....also formulier mal n paar wichtige aus.....ma sehnwas ich für dich tun kann.
    cu T.
     
  2. akascha86

    akascha86 Guest

    @thea1966
    absolut richtig,die antworten liegen net in irgendwelchen büchern sondernb in uns selbst und in allem um uns herrum....und ein dank von mir dafür dass du nicht glaubst mich zu kennen...

    @kiah
    tztz gut wenn mir jemand sagt wann ich n höhenflug habe....ich kann mir ja nichmal alleine die schnürsenkel binden...
    und das mit der vergöttlichung....habe ich jemals erwähnt das ich net glaube dass ich es net merken würde wenn ich soweit bin ? nein ich denke net...
    das stand nie zur debatte, sry.
    ausserdem sind die eigenschaften net versteckt sondern wir sehen sie net.
     
  3. Glaubensbruder

    Glaubensbruder Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    411
    Ort:
    Im Revier - NRW
    Hallo akascha86
    Nunja, eigentlich will ich auch "verstehen", wie andere zu einer Sache stehn. Also es gibt ja auf eine Frage viele Antworten. Wenn man denkt, man hätte schon eine Antwort, wenn man sogar denkt, man hätte DIE Antwort, ist man manchmal überrascht, wenn man sieht, dass es auch noch andere "genausogute" oder sogar "bessere" Antworten auf die gleiche Frage gibt. Das fasziniert mich.
    Oh, hmm, also mit Prioritäten tue ich mich schwer. Mir wäre es lieb, wenn du einfach die Fragen benantwortest, "die dir es wert erscheinen" beantwortet zu werden oder, die du beantworten willst.
    Ich freue mich über alle Antworten, die ich kriege. Aber ich nehme es auch nicht übel, wenn jmd. Fragen nicht beantworten möchte. :)

    Lieben Gruß
     
  4. morgan

    morgan Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2002
    Beiträge:
    171
    Ort:
    Konstanz
    Werbung:
    Hallo akasha,
    wenn du wirklich schon soweit bist, verstehe ich nicht, daß du die Bücher nicht verstehst.

    Warum kannst du noch nicht in der Akasha-Chronik lesen? Da müßten doch deine Fragen erschöpfend beantwortet werden. Und warum fragst du bei uns nach, die wir doch nicht annähernd soweit sind.Wie können w i r denn das wissen, was du nicht weißt und viiiel weiter bist?
    Du bist voller Ungereimtheiten.

    Rudolf Steiner, der mühelos in der Akasha-Chronik lesen konnte und die Antworten auf Fragen aus dem Diesseits nach einer Nacht rüberbrachte, nannte sich niemals einen Magier.
    morgan
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden