Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

[UMFRAGE] Wer wurde schon mal verflucht und

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von SYS41952, 23. April 2016.

?

Wurdest Du schon mal verflucht?

  1. Ja, genaue Beschreibung bitte in einem Beitrag darlegen.

  2. Nein

Das Ergebnis kann erst nach Abgabe einer Stimme betrachtet werden.
  1. trollhase

    trollhase Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2014
    Beiträge:
    5.426
    Werbung:
    Weißt du wer dich verflucht hat?
     
    Elly83 gefällt das.
  2. trollhase

    trollhase Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2014
    Beiträge:
    5.426
    Was genau ist das für ein mensch?
     
    Elly83 gefällt das.
  3. Elly83

    Elly83 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2016
    Beiträge:
    14
    Ja es ist die Mutter meines Ehemannes.

    Sie ist ihr Leben lang mit sowas wie Magie und Flüche in Verbindung aber nicht selbst sondern durch bezahlen von jemand anderes, soll eine Zigeunerin sein.

    Sie selbst glaubt sehr stark an sowas und ist auch sehr religiöse wenn man das so sein kann in dem Umfang.

    Mein Mann hat mir erzählt das er damit aufgewachsen ist wie sie so tickt in diese Richtung. Zb er durfte nie als Kind mit dem Gesicht zur Türe schlafen denn das lässt böse Geister herein, wurde ihm gesagt.
     
  4. Elly83

    Elly83 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2016
    Beiträge:
    14
    Wie funktioniert sowas genau... was kann ich tun?

    Habe mir nun Weihrauchtaps gekauft habe online gelesen nach einem gründlichen Hausputz und Entfernung allem unnötigen Zeug soll ich es anzünden und so verschaffe ich der Wohnung die Reinigung und anscheinend einen Schutz.

    Doch wie reinige ich mich selbst in dem Sinne und meine Familie?
     
  5. Grey

    Grey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.773
    Ort:
    Thüringen
    Wenn du XYZ irgendwo gelesen hast - und willst das *unbedingt* ausprobieren: Just do it. Zieh' es durch und dann analysiere das Ergebnis. Falls es irgendwie gewirkt hat, wirst du es erfahren. Und falls nicht, wirst du es ebenso wissen; ganz einfach dadurch, was als nächstes geschieht.
    Praxistip: Wenn du eine bestimmte Person im Verdacht hast, achte auf ihr Verhalten, nachdem du die Reinigung etc. durchgeführt hast.

    Wenn man bereits Probleme hat, aber keine wirkliche Ahnung von dem, was man macht, ist allerdings mein Rat, sich professionelle Hilfe zu suchen. Das gilt beim tropfenden Wasserhahn ebenso wie bei magischen Problemen.
     
    Elly83 und trollhase gefällt das.
  6. tantemin

    tantemin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2010
    Beiträge:
    4.028
    Werbung:
    :lachen::lachen::lachen::lachen::lachen:
     
  7. Elly83

    Elly83 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2016
    Beiträge:
    14
    Würde gerne jemanden vom Fall mir heraus suchen doch wie finde ich so jemanden, das Internet ist voll mit Namen und auch die Zeitung. Wie weiß ich das diese Person wahrlich mir bzw uns helfen kann?
    Denn nicht jeder der sich als Magier oder Hexe ausgibt ist es auch...

    Wir leben in Bayern in diesen Raum kennt jemand wenn, den er auch empfehlen kann vielleicht?
     
  8. MyLove-MySpirit

    MyLove-MySpirit Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2016
    Beiträge:
    92
    Liebe Elly,

    Ich hoffe, die OP ist gut verlaufen. Vielleicht gibst Du ja mal kurz Bescheid.

    Vielleicht auch darüber, ob Dir was den Fluch angeht geholfen werden konnte.

    Liebe Grüße!
     
    Elly83 und Grey gefällt das.
  9. Elly83

    Elly83 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2016
    Beiträge:
    14
    Ich hoffe, die OP ist gut verlaufen. Vielleicht gibst Du ja mal kurz Bescheid.

    Vielleicht auch darüber, ob Dir was den Fluch angeht geholfen werden konnte.

    Hallo,

    Nein die Op ist nicht gut verlaufen nun hat unsere Kleine nen Sprachfehler beibehalten
    Sie wird bald wieder operiert da bei der Op etwas gepfuscht wurde und es ausgebessert werden muss.

    Vielen Lieben Dank für dein Interesse und das du an uns gedacht hast, ist überaus freundlich von dir.

    Wegen der Hilfe ja denke schon das mir hätte geholfen werden können zumindest hatte ich ein gutes Gefühl, doch habe es mir bisher nicht leisten können.
    Es muss warten bis etwas Ruhe einkehrt und wir finanzielle atmen können.

    Aber vielen vielen Lieben Dank für deine Anteilnahme

    Lieben Gruß
     
  10. MyLove-MySpirit

    MyLove-MySpirit Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2016
    Beiträge:
    92
    Werbung:
    Liebe Elly,

    Das tut mir sehr leid, ich hoffe, dass trotzdem Alles wieder gut wird. Wie alt ist Deine Tochter?

    Viele liebe Grüße und Alles Gute für den nächsten OP-Termin!
     
    Elly83 gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden