Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Transformation

Dieses Thema im Forum "Wissenschaft und Spiritualität" wurde erstellt von Karlos58, 3. Juni 2020.

  1. Karlos58

    Karlos58 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2020
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Helmstadt-Bargen
    Werbung:
    Hat hier in diesem Forum jemand Kenntnisse über Transformation, Polsprung usw.?
     
  2. Yogurette

    Yogurette Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    14.909
    Ort:
    Kassel, Berlin
    darüber gabs vor 20 Jahren Massen von Channelings.
    hab lange nichts davon gehört. hat sich irgendwie verflüchtigt.
     
  3. Karlos58

    Karlos58 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2020
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Helmstadt-Bargen
    Dr. Dieter Broers hat geschrieben Maya Kalender 2012 ist alles richtig.
    Die Frage ist nur, wann ist 2012.
    Wenn ich ihn richtig verstanden habe, mein er die jetzige Zeit.
    Die Transformation findet jetzt statt.
     
  4. Yogurette

    Yogurette Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    14.909
    Ort:
    Kassel, Berlin
    wenn man sich eingelesen hat, kommts einem recht plausibel vor und spannend.
    dann mag man daran auch nicht rütteln lassen. kenn ich ja auch noch, dieses Gefühl.
    bis einen die ganz normale Alltagsrealität wieder hat oder etwas Neues ins Leben tritt.
    oder man relativiert und sagt Dinge wie "Transformation findet immer statt" oder so.
     
  5. Wellenspiel

    Wellenspiel Guest

    In einem gesunden Organismus ist das keine Relativierung, sondern eine Notwendigkeit. :)

    Nicht auszudenken, wenn uns unser Essen bspw. nur um 20:12 Uhr sättigen würde.
     
  6. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    33.629
    Werbung:
    Ach was...sach nur...

    Na ja ich kann nicht meckern - verrechne mich selbst gerne immer mal wieder...da dürfen das die ollen Mayas natürlich auch....
     
  7. Wellenspiel

    Wellenspiel Guest

    Das ist natürlich recht peinlich für gewisse Personen, keine Frage - seien es die Maya oder der Herr Broers. :clown:
    Erstere werden sich wohl die jenseitigen Haare raufen.
     
    Green Eireen gefällt das.
  8. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    33.629
    Es ist schlichtweg immer einfacher die Fussballtipps nach den schon gelaufenen Spielen abzugeben.:D

    Aber überzeugend ist es dann nicht mehr.

    Mit dem Maya Kalender und der Prophezeiung für 2012 hat sich ja die Eso-Branche seinerzeit dumm und dämlich verdient. Die werden dann auch jetzt nicht böse sein- wenn das Neue publik wird.

    Also wenn da ein Zahlendreher drin war - was ich auch ohne Maya sein immer selbst gut hinkrieg...dann wäre mein Vorschlag hier und jetzt ....2021

    Klingt doch wenigstens logisch oder ? Son kleiner Verdibbserli kann doch jedem mal passieren..^^

    .
     
  9. Wellenspiel

    Wellenspiel Guest

    Leider habe ich nie herausfinden können, wie die Maya gerechnet haben. Und danach noch jene, die es in die christliche Zeitrechnung übersetzten. Ich hätte sowas ja gerne selbst nachgerechnet. ^^
     
    Green Eireen gefällt das.
  10. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    33.629
    Werbung:
    Das wird wohl ein ewiges Geheimnis bleiben, dass sie mit ins Grab genommen haben.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden