suche krieger !!

Endzeitkrieger

Mitglied
Registriert
3. Juli 2004
Beiträge
41
suche krieger (und solche die es werden wollen).
ziel ist gemeinsames leben auf dem land um spirituel-kriegerische wege zu bestreiten. es wird viel trainiert werden (extremer kampfsport, krafttraining,mindpower, yoga, atemübungen) als auch meditiert und gemeinsam gefeiert,gekocht,gelebt. ein naturbezogenes dasein in einer gemeinschaft. bist du stark und spürst dich angeprochen, dann melde dich bei mir.........
 
Werbung:

Kiah

Mitglied
Registriert
17. März 2004
Beiträge
739
Ort
NRW
Hallo,

das hört sich ja interessant an. Aber wovon wollt ihr leben? Denkst du an die Shaolin - Mönche? Sie führten auch ein Leben für den Krieg. Sie perfektionierten ihre Kampfkünste, wendeten sie jedoch nur zur Verteidigung an. Doch sie sind heute Legende, das Kloster eine öffentliche Schule, in der jeder, der es wagt, ausgebildet wird.

Wie kommst du zu diesem Wunsch? Und warum nennst du dich Endzeitkrieger?
Warum diese harte Ausbildung? Um Frieden zu schaffen?

Auf deiner Homepage habe ich gesehen, dass du recht harten Kampfsport betreibst. Freefight? Wie sind die Regeln? Der Dragoncup hat ja verschiedene Disziplinen, es sind auch weichere dabei.

Ist das ein Traum von dir, den du ausleben möchtest? Wie kommst du zu der Verbindung von geistlichen und körperlichen Disziplinen?

Viele Fragen, vielleicht beantwortest du einige...

Kiah
 

Eclipsed

Mitglied
Registriert
15. August 2004
Beiträge
33
Ort
Wien
Hey... das war schon immer mein Traum :) Ich bin dabei!
Allerdings... das mit Endzeit hat sich in meiner Vorstellung ein wenig geändert. Ich würde eher GEGEN den Kampf kämpfen. :)

lg
E.
 
Werbung:

Endzeitkrieger

Mitglied
Registriert
3. Juli 2004
Beiträge
41
@kiah!: ja, es ist ein herzenenswunsch den ich gerade dabei bin auszuleben.
um unseren broterwerb mach dir mal keine sorgen.es muss sich in einer gemeinschaft jeder verstehen einzubringen.soviel dazu.
ich halte es für enorm wichtig geistige und körperliche disziplinen zu vereinen. nur so kann mensch wirklich krieger SEIN/ werden.

was der dragonscup für stile hat, keine ahnung, interessiert mich auch nicht weiter, war nur dort um zu kämpfen. ja, freefight heisst die kampfdisziplin die ich ausübe. es werden da harte tuniere mit nur wenig bis gar keine regeleinschränkungen bestritten. die einzige(für mich) art, WIRKLICH gegeneinander zu kämpfen, ohne störendes regelwerk, mann gegen mann, bis zur aufgabe. der wirkliche kampf dabei spielt sich aber gegen sich selber ab. der gegner ist nur das instrument diesen kampf zu manifestieren. und wenn er (der gegner/oder partner) gut drauf ist, erlebt er das selbe und es haben beide eine gute erfahrung. (die meisten kämpfer bedanken sich danach beim gegner).

die welt wird immer oberflächlicher. werte verschieben sich ins unermässliche. es ist höchste zeit aufs land zu ziehen und den wirklich wichtigen dingen nach zu gehen. INNERE WERDUNG.

@eclipsed: schön, dass du dich meldest.du bist der erste. schicke dir eine pn.
 
Oben