Schaden an Geistern

hedera

Mitglied
Registriert
30. Mai 2004
Beiträge
65
Ort
Deutschland, BW.
Hallo :)
ich habe mich eben in diesem Moment gefragt, weil mich dieses Thema sehr intressiert und ich mich manchmal sehr ausgiebig damit befasse, können Menschen Geistern schaden?
Also bekanntlich können böse Geister oder trauernde Geister Menschen schaden, in dem sie sie zum Bsp. bessetzen oder Gegenstände auf sie ziehlen, aber können Menschen das umgekehrt auch tun?
Also nicht das ich den Gedanke habe, das zu tun, denn ich liebe "meine" Geister...
Wenn euch was dazu einfällt :)
danke
 
Werbung:

JimmyVoice

Sehr aktives Mitglied
Registriert
13. November 2004
Beiträge
90.105
Menschen schaden Geister nur, wenn sie diese einfach so herbeirufen und somit ihre Ruhe stören. Ein Geist muss freiwillig kommen, so wie der Mensch ja auch nicht gerne unfreiwillig etwas tut.

Nicht der Mensch muss mit Geistern in Kontakt treten, die Geister müssen es.
 

Elena1966

Mitglied
Registriert
23. Oktober 2004
Beiträge
121
Ort
NRW
also, nicht jede Seele kommt, wenn man sie ruft,
wenn sie nicht will, bleibt sie da, wo sie ist.
Jederzeit hat jede Seele hüben wie drüben die persönliche Entscheidungsfreiheit.

Liebe Grüße
Elena
 

Ironwhistle

Sehr aktives Mitglied
Registriert
1. November 2004
Beiträge
3.703
Ort
Köln Höhenhaus
Schaden kann ein Mensch einem Geist durchaus - Ein Mensch ist letztlich auch nur ein Geist der im Fleisch steckt.
Allerdings ist es umgekehrt wesentlich einfacher...

Wie's funktioniert verate ich aber nicht *ätschbätsch*

hmm, man bekommt eigentlich immer nur das was man auch zulässt, das gilt "hier" wie "dort".
 
K

Kangiska

Guest
Hallo Ironwistle,

Vor schon längerer Zeit nahm ein Geist Kontakt zu mir auf, weil ihm auf eine Weise geschadet wurde, an welche ich persönlich nicht gedacht hatte: Trauer.

Menschen, die zu sehr und zu lange um einen Verstorbenen trauern, halten diesen zurück und können so verhindern, dass er sich weiterentwickelt.
Also denke ich schon, dass es auch andere "Schadensmethoden" gibt...


Bright blessings


Kangiska
 

Aniere

Mitglied
Registriert
20. September 2004
Beiträge
424
Ort
NRW
Hallo Ihr, das mit dem Trauern um einen Menschen und ihn dadurch festhalten habe ich auch schon gehört.
Dazu gibt es ja auch ein schönes Märchen von den Gebr. Grimm. " Das Totenhemdchen.
Ist es wirklich schädlich für einen Geist wenn man ihn ruft. Muß ich warten bis das er sich mir zu erkennen gibt.
Aber was ist mit denen die nicht gehen wollen und einen besetzen.
Wo finde ich darüber Informationen.
Gruß Aniere
 
Werbung:

entensmeckengut

Neues Mitglied
Registriert
27. August 2008
Beiträge
25
Ort
? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ?
leute iwie hab ichn schadn glaub ich ich WÜNSCHE mir den besuch von geistern jedoch friedlichen den sie eröffnen menschen die möglichkeit etwas zu sehen was viele nie sehen werden und fühlen werden wirklich ich wünsche es mir aber ich will ´meinen geist(hab noch leider keinen)aber nicht wütend machen sondern einfach besucht werden ...und nur 1 mal einen sehen
 
Oben