Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Rebsorten - nach Ländern

Dieses Thema im Forum "Andere Völker und Kulturen" wurde erstellt von Mellnik, 5. März 2021.

?

Diese Sorten habe ich schon getrunken ....

  1. Riesling (Deutschland)

  2. Spätburgunder (Deutschland)

  3. Elbling (Luxemburg)

  4. Merlot (Frankreich)

  5. Cabernet Sauvignon (Frankreich)

  6. Gutedel aka Chasselas aka Fendant (Schweiz)

  7. Sangiovese (Italien)

  8. Tempranillo (Spanien)

  9. Carménère (Chile)

  10. Zinfandel (USA)

  11. Zweigelt (Österreich)

  12. Plavac (Kroatien)

  13. Superawi (Georgien)

  14. noch andere Sorten

  15. nix davon

Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
Das Ergebnis kann erst nach Abgabe einer Stimme betrachtet werden.
  1. Mellnik

    Mellnik Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2017
    Beiträge:
    8.672
    Werbung:
    Wein ist auch Kultur!
    Sogar im doppelten Sinne.

    Ohne Anspruch auf Vollständigkeit nenne ich pro Land nun mal eine oder zwei Rebsorten.
    Ihr könnt dann ankreuzen, ob ihr diese Sorte schon getrunken habt, unabhängig davon, aus welchem Land
     
    Glitzerfee gefällt das.
  2. Mellnik

    Mellnik Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2017
    Beiträge:
    8.672
    Eine kulinarische Reise durch einige Länder. (y)
     
    Glitzerfee gefällt das.
  3. Mellnik

    Mellnik Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2017
    Beiträge:
    8.672


    Sangiovese (y)
     
    Glitzerfee gefällt das.
  4. Mellnik

    Mellnik Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2017
    Beiträge:
    8.672
    1 Stimme für den Zweigelt aus Österreich.
     
    Glitzerfee gefällt das.
  5. Mellnik

    Mellnik Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2017
    Beiträge:
    8.672
    Weinkulturen sind auch Kulturen - und zwar schon seit Jahrtausenden. :)
    Ein un-endlich vielfältiges Thema. :)
     
    Glitzerfee gefällt das.
  6. Mellnik

    Mellnik Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2017
    Beiträge:
    8.672
    Werbung:
    Eine sehr interessante Sorte ist der Carménère! (y)(y)(y)
     
  7. Mellnik

    Mellnik Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2017
    Beiträge:
    8.672
    Diese Rebsorte ist eine totgeglaubte und wieder-auferstandene Rebsorte!
    Also passend zu Ostern!

    https://de.wikipedia.org/wiki/Carménère
     
  8. Hedonnisma

    Hedonnisma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    27.164
    Merlot auf dem Siegeszug. Das spricht nicht unbedingt für den Feingeschmack der User hier^^
     
  9. Hedonnisma

    Hedonnisma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    27.164
    Barbera :kuesse:


    Barbera Weine weisen neben der Säure ein leicht bitteres Kirscharoma auf. Bessere Weine haben zudem Aromen von Brombeeren, Himbeeren und Pflaumen, manchmal auch Schokolade. Sie haben eine gewisse Erdigkeit sowie einen würzigen Holzton.

    https://www.belvini.de/lexikon/Barbera.html
     
  10. Mellnik

    Mellnik Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2017
    Beiträge:
    8.672
    Werbung:
    de gustibus non est disputandum :)

    https://de.wikipedia.org/wiki/De_gustibus_non_est_disputandum

    Im übrigen ist für mich der Merlot eine wunderbare Rebsorte. :)
    Mir schmeckt der Merlot sehr gut, seitdem ich ihn damals vor vielen Jahren im Tessin kennengelernt habe. :)
     
    Glitzerfee gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden