Quarz zieht Blitz an??

glitter

Neues Mitglied
Registriert
21. Mai 2008
Beiträge
1
Hallo ihr :D

Ich bin neu hier und ich hätte gleich mal ne Frage...wenn die hier nicht reinpasst, tut es mir leid =(

Also ich hab wo gelesen, dass jemand, der einen Quarzanhänger um den Hals hatte, von einem Blitz getroffen wurde. Angeblich soll der Quarzstein den Blitz angezogen haben...

Ist sowas möglich??

Mir ist die Antwort wirklich sehr wichtig!
Würde mich also auch freuen, wenn mir jemand einen Hinweis geben könnte, wo ich eine Antwort finde :clown:

Danke schon mal
Lg
 
Werbung:

sunlizard2

Mitglied
Registriert
2. September 2006
Beiträge
226
Ort
Rheinland-Pfalz, Deutschland
Hallo!
Ich arbeite schon lange mit Steinen/Heilsteinen habe aber so eine Geschichte noch nicht gehört. Das Kristalle und da gehören Quarz auch dazu Energien und Strom gut leiten ist ja bekannt. Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass ein kleine Anhänger um den Hals getragen einen Blitz anziehen kann. Dafür halte ich den Leiter zu klein. Vielleicht waren die Umstände auch ungünstig? Ich würde mich zum Beispiel bei einem Gewitter (und und ohne Quarzstein) nicht auf einen Hügel stellen und mit den Armen wedeln... ?

LG Esther
 

Houdiche

Mitglied
Registriert
27. November 2007
Beiträge
114
Gehört hab ich sowas auch schon mal- würde es aber eher ins Reich der "düsteren Legenden" einordnen..
Wenn du einen Quarzkristall von 2 m spazierentragen würdest, vielleicht.:).

Ansonsten halte ich einen Regenschirm für gefährlicher- und schau mal, wieviele Leute damit im Gewitter rumlaufen.

Lg, houdiche
 
Werbung:
G

Gawyrd

Guest
Also ich hab wo gelesen, dass jemand, der einen Quarzanhänger um den Hals hatte, von einem Blitz getroffen wurde.
Warum soll man grad wegen einem Quarzanhänger NICHT getroffen werden ? Es sind auch schon Leute mit Schokolade im Rucksack getroffen worden und mit weißer Unterwäsche - ohne dass da ein kausaler Zusammenhang bestehen dürfte :)
 
Oben