Mein Traum - Ideen anyone?

Lucy_Ferr

Neues Mitglied
Registriert
18. Januar 2003
Beiträge
2
Hi an alle:winken5:

Ich hatt kürzlich einen etwas verwirrenden Traum, vielleicht fällt euch dazu ja was ein:

(ich gehe übrigens noch in die Schule, bin grad im - etwas stressigen - Maturajahr, was sicher Teile davon erklärt;) )

Wir haben Wahlen - unverhoffterweise wird die regierende Partei abgewählt und meine mathelehrerin (jawohl) kommt an die Macht. Zuerst kommt mir ihre Partei recht sympatisch vor und wird von keinem so richtig ernst genommen. Sie stellt Verbote auf und wir machen einfach genauso weiter wie vorher, doch nach kurzer zeit wird aus der sache ernst und wir müssen tatsächlich ihre (vielen) Verbote befolgen. (irgendwie trostlos - musste dabei später an die Nazi zeit denken...)
Der wirklich verwirrende Teil war: In der Stadt gabs drei Wege, der mittlere geradeaus, die beiden seitlichen in schlangenlienien in die selbe richtung, alle den berg hinauf. Ein Künstler ließ in diesen seitlichen Wegen Wasser flussartig hinunterlaufen. Darüber hängte er Leichen von alten Pensionisten(!) auf und gab schließlich jedem davon eine Angel in die Hand mit der sie nun angelnderweise überm wasser hingen....tja und da fällt mir jetzt wirklich nichts mehr dazu ein....
habt ihr eine Idee?
 
Werbung:

Kvatar

Sehr aktives Mitglied
Registriert
6. Mai 2002
Beiträge
1.682
Tja, was soll einem dazu noch einfallen ?


Ich hoffe für Dich dass die Jungs einen amtlich-offiziellen Angelschein haben - sonst wird das nämlich teuer für Dich !!! :o


:D:D:D

Grüße,
KTG ;)
 
Werbung:
Oben