Kristallkugeln

A

Aratiasiel

Guest
Hallo ihr Magier und Magierinnen :)

Ich habe mir heute eine kleine Kugel aus Berg-Kristall gekauft. Leider nur eine sehr kleine, da ich die Größeren sehr schön fand, jedoch auch sündhaft teuer.

Gekauft habe ich sie mir, da sie Teil eines Rituals ist, um einen Raum von negativen Energien zu reinigen.

Was mich interessiert, zu welchen Ritualen kann man Kristallkugeln noch gebrauchen? Kann man sie aufladen, wie andere Edelsteine z. B. im Mondlicht? :confused:

Oder eher in der Sonne?

Würde mich über Antworten von Euch freuen und hoffe ich habe für dieses Thema das richtige Forum erwischt

;)


Aratiasiel
---------------
suchend ~ findend ~ weiterfragend
 
Werbung:
B

BlackWolf

Guest
Wo wir doch mal beim Mond sind: Welche Steine kann man den mit Mondlicht aufladen????

Also ich habe verschiedene Steine, und gebrauch sie auch zu verschiedenen Zwecken, aber einen Kristall habe nicht. Du könntest mit ihm auch bannen, Kristalle eignen sich nach meiner Meinung nach sehr gut dazu.
 
A

Aratiasiel

Guest
Original geschrieben von BlackWolf
Wo wir doch mal beim Mond sind: Welche Steine kann man den mit Mondlicht aufladen????

Also ich habe einen Anhänger aus Amethysten, und irgendwo im nirgendwo des Netzes habe ich gelesen man könnte Amethysten im Mondlich aufladen.

Habe mal weiter im Netz gestöbert und eine interessante Seite gefunden:

http://www.uni-muenster.de/MineralogieMuseum/mythos/Magie.htm


Original geschrieben von BlackWolf Du könntest mit ihm auch bannen, Kristalle eignen sich nach meiner Meinung nach sehr gut dazu.

Das habe ich gestern getan - die negativen Energien aus meinem Raum verbannt, hoffe es hilft :)

Was hast du denn für andere Steine, und wozu gebrauchst du sie? *neugier*
 
B

BlackWolf

Guest
Einen Amethysten habe ich auch. Hab ich gar nicht gewusst, dass mit dem Aufladen, werds mal gleich ausprobieren.:D

Ich mag Achat-Steine sehr gern, sie haben eine schöne blaue Farbe, und eignen sich sehr gut als Schutzschild.

Chalcedon-Steine verwende ich zum Engergie sammeln.

Die gammeln alle bei mir auf dem Fenstersimps herrum:p

Sylver
 

Caitlinn

Mitglied
Registriert
23. Oktober 2002
Beiträge
914
Ort
Österreich
Hallo,

Eine sehr einfache aber wirkungsvolle Methode für Bergkristall:

Entladen = einfach unter fließendes kaltes Wasser halten (wenn
Du die Gelegenheit bei einer Wanderung benutzt und
den Bergkristall in einen klaren Gebirgsbach hältst ist
der Dir auch sehr dankbar......), das Wasser spült alte
Verunreinigungen ab.
Aufladen = Sollte es nach einer "Dusche" unter kaltem Wasser
nötig sein, mag Bergkristall Sonnenlicht und Wind
(aber keine Mittagssonne - diese entzieht Energie!!!)

Wenn Du pendelst, kannst Du auch den Bergkristall auf den Tisch legen, das Pendel mit dem Auftrag "Entladen" darüber kreisen lassen - wenn entladen werden soll, kreist das Pendel immer linksherum (gegen den Uhrzeigersinn).......
Dann kannst Du das Pendel mit dem Auftrag "Aufladen" darüber kreisen lassen - beim Aufladen kreist das Pendel immer rechtsherum (im Uhrzeigersinn...)

Wenn Du mit Reiki oder Prana-healing oder einer anderen "Energiearbeit" vertraut bist, dann brauchst Du den Stein bloß zwischen die Hände nehmen ------- und fließen lassen........

Falls Du Fragen zur Verwendung hast ---------------- geb Dir gerne Auskunft................

machs gut,
probier einfach aus, ob Dir etwas davon gefällt
Caitlinn

Steine, die gerne im Mondlicht aufgeladen werden, gibt es eine ganze Reihe - der bekannteste ist Mondstein, ein Kalifeldspat, aber auch noch eine Reihe anderer Feldspate usw.
 

Caitlinn

Mitglied
Registriert
23. Oktober 2002
Beiträge
914
Ort
Österreich
Hallo,

solltest Du beim Kauf Deiner Achate Wert darauf legen wollen, daß sie eine ursprüngliche Farbe haben (also nicht nachträglich gefärbt....), dann halte die Scheibe gegen das Licht. Echte, unbehandelte Achatscheiben weisen dann nämlich IMMER eine bräunliche Farbe auf. Wird beim "Durchschauen" die Farbe nicht braun, kannst Du davon ausgehen, daß der Stein eingefärbt wurde.
Ist natürlich prinzipiell nichts dagegen einzuwenden, wenn es Dir um die Farbe geht - in der Wirksamkeit verändert er sich jedoch gegenüber der Originalfarbe............

Lieben Gruß
Caitlinn
 
B

BlackWolf

Guest
Ja, ich habe nachgelesen, das Achat Steine eher zu brauntönen neigen. Ich habe keine Platten, sondern ganz normale Steine. Mein Achat Steinchen ist blau! Vielleicht ist er ja nachgefärbt.
Obwohl das Ding ne ganze menge Geld gekostet hat.
Danke für die Tipps!!! Manche habe ich noch nicht gewusst gehabt.
 

Rosali

Mitglied
Registriert
21. Januar 2003
Beiträge
36
Ort
hamburg
hallo ,

alle steine erstmal unter kaltem wasser abspülen...ein ganz sicherer weg steine von altem mist zu entladen ist den stein in eine flache glasschale zu legen und beides 20 min. in eine mit salz gefüllte schale zu stellen. der stein darf das salz nicht berühren.

zum aufladen, den der mond scheint ja nicht immer voll, die steine auf eine gruppe bergkristall oder eine amethistendruse legen...läd wunderbar auf....vorsicht mit der kombination der steine......da ist mir schon einiges passiert....das zieht halt auch wesen an.....steine sind zwar nicht inhalt meiner homepage, helfe aber gerne weiter www.rosalismagic.de

alles liebe rosali
 
A

Aratiasiel

Guest
Original geschrieben von BlackWolf
Einen Amethysten habe ich auch. Hab ich gar nicht gewusst, dass mit dem Aufladen, werds mal gleich ausprobieren.:D

Aber du musst dich doch selbst auch immer wieder aufladen,
also brauchen das die Steinchen auch ;)

Original geschrieben von BlackWolf

Ich mag Achat-Steine sehr gern, sie haben eine schöne blaue Farbe, und eignen sich sehr gut als Schutzschild.

Chalcedon-Steine verwende ich zum Engergie sammeln.


Ich habe leider noch nicht so viele Steine ...
Aber ich finde es sehr interessant mehr darüber zu lernen.

Original geschrieben von BlackWolf

Die gammeln alle bei mir auf dem Fenstersimps herrum:p


*staubtuch reich*
:)
 
Werbung:
A

Aratiasiel

Guest
Hallo Caitlinn,

vielen Dank für deine ausführliche Antwort.:blume:

Mit Pendeln und Reiki habe ich noch keine Erfahrungen gesammelt. Am liebsten würde ich ja alles auf einmal anfangen :) aber ich lasse mir Zeit ...

Ich werde bestimmt noch viele Fragen haben, also noch mal Danke für dein Angebot :)

*lichtgruesse*

Aratiasiel
 
Oben