Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Könnt Ihr mit jedem über Eure esoterischen/spirituellen Erfahrungen reden?

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von Bald_Findende, 1. Juli 2019.

  1. FuncaHannover

    FuncaHannover Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2018
    Beiträge:
    3.180
    Ort:
    Hannover
    Werbung:
    Das Pamphlet zeigt, es hat sich nix geändert - rein gar nix.
    Man konnte vor 30 Jahren nicht sachlich/fachlich drüber sprechen wie auch schon vor über 1000 Jahren nicht.:rolleyes:
    Zu hoffen die Welt würde durch Wiki, Google, Insta und Facebook aufgeklärter und wissender ist ein übler Trugschluss. Die Unsinnverzapfer outen sich als Nichtwissende - besser gesagt als Nichtkönnende - und verbreiten ihren Stuss überall.:eek:
    Nur ein Fachmensch kann einen anderen Fachmenschen beurteilen. Als Folge bleibt man am liebsten unter sich. Okkult - eben verborgen, wenn nicht gar geheim.:sneaky:
     
    Fluffig, starman und LalDed gefällt das.
  2. LalDed

    LalDed Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2017
    Beiträge:
    12.532
    Ort:
    Gaia
    Esoterik heisst auch "geheim".....
     
    FuncaHannover gefällt das.
  3. Wanadis

    Wanadis Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2019
    Beiträge:
    2.850
    Niemand braucht etwas zu verbergen, die Wahrheit verschleiert sich selbst.
     
    sikrit68 und starman gefällt das.
  4. LalDed

    LalDed Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2017
    Beiträge:
    12.532
    Ort:
    Gaia
    Oder "entkleidet" sich selbst :whistle:
     
    sikrit68, Wanadis und starman gefällt das.
  5. Samana Johann

    Samana Johann Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2019
    Beiträge:
    1.848
    Ort:
    Kampuchea, Aural
    In der Tat (in ihrem Fürwahrnehmen, denlen Sprechen und Handeln), nicht beneidens wert Subladenmenschen, wie auch jene, die meinen das es keine Unterschiede gibt. Händler in der Welt, dem einen oder anderen Extrem ergeben.
     
  6. Samana Johann

    Samana Johann Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2019
    Beiträge:
    1.848
    Ort:
    Kampuchea, Aural
    Werbung:
    Dies ist wahrscheinlich der Grund, warum jene dann anonym und Gesichtslos ihre "Weisheiten" anbringen möchten... als könnten diese dann Dinge Verbergen. (*irony*)...
     
  7. Samana Johann

    Samana Johann Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2019
    Beiträge:
    1.848
    Ort:
    Kampuchea, Aural
    Dazu: Cula-punnama Sutta: The Shorter Discourse on the Full-moon Night

    Deutsch auszugsweise hier: In den Strom

    ...Ihr Mönche, könnte eine Person ohne Integrität bei einer anderen Person ohne Integrität erkennen: ‚Diese Person ist ohne Integrität?

    „Nein, Ehrwürdiger.“

    „Gut, ihr Mönche. Unmöglich ist es und es kann nicht sein, dass eine Person ohne Integrität bei einer anderen Person ohne Integrität erkennen könnte: ‚Diese Person ist ohne Integrität.’“

    „Ihr Mönche, könnte eine Person ohne Integrität bei einer anderen integren Person erkennen: ‚Diese Person ist integer?“

    „Nein, Ehrwürdiger.“

    „Gut, ihr Mönche. Unmöglich ist es und es kann nicht sein, dass eine Person ohne Integrität bei einer anderen Person erkennen könnte: ‚Diese Person ist integer.’“ ...

    „Ihr Mönche, könnte nun eine integre Person bei einer anderen Person ohne Integrität erkennen: ‚Dies ist eine Person ohne Integrität’?“

    „Ja, Ehrwürdiger.“...​
     
  8. Fluffig

    Fluffig Guest

    Aber wenn sich sogenannte Experten auf ihren Seiten mehr selbst darstellen (Selfies) als ihren Tätigkeitsbereich, ist mir ein Gesichtsloser tatsächlich lieber.
     
    FuncaHannover gefällt das.
  9. Samana Johann

    Samana Johann Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2019
    Beiträge:
    1.848
    Ort:
    Kampuchea, Aural
    Sicher... kann man da nach belieben hineininterpretieren, sich gegenseitig etwas vorgaukeln und nach anonymer Vereinigung streben. Gleichgesinntes ist nun mal aneinander gebunden... Alles eine Sache des Vor-stellens und welcher Konsument träumt nicht vom schuldfreien konsumieren...
     
  10. MaryMagdalene

    MaryMagdalene Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2014
    Beiträge:
    380
    Werbung:
    Hallöchen,

    ich kann mit meiner Mutter über manche esoterische Erfahrungen reden, da sie ähnliche hatte, meine Freunde interessieren sich auch für unsere Familie eigenen Geistergeschichten, aber bei konkreten esoterischen Konzepten wäre ich vorsichtig. Genau genommen muss es auch niemanden etwas angehen. Meiner engsten Freundin habe ich auch von einigen Visionen erzählt und das ich an Seelenwanderung glaube und weiß, dass wir uns schon lange kennen. Da waren wir aber auch etwas angetrunken und nur zu zweit. Sie fand das in Ordnung. Das wirklich Eingemachte geht aber auch sie nichts an. Das erzähle ich hier, wo auch andere Leute ihre intimsten Erfahrungen offen legen und man davon ausgehen kann, dass nicht vieles derart abgedreht ist, dass man wirklich für 'verrückt' gehalten wird.
    Du musst auch einfach davon ausgehen, dass die Leute entweder sehr skeptisch oder besserwisserisch oder überfordert sind. Andere Menschen haben auch einfach andere Überzeugungen und das ist völlig in Ordnung. Auch haben manche gar keine. Das ist auch OK. Sie sind wohl noch nicht so weit. So lange man offen bleibt und sich nicht total fanatisch in irgendetwas verrennt...? Dann kannst du getrost lächeln, das Kinn heben und sagen: "Nein, mein Schatz, ich bin keine Scientologin. Dann hätte ich schon längst Tom Cruise geheiratet."
    Und dann gibst du ihm einen Kuss und noch einen und noch einen und dann hat er das andere auch schon wieder vergessen. Dein Partner muss nicht unbedingt deine Überzeugungen teilen...
    Was uns unterscheidet, macht uns doch klüger, oder?

    LG MM
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden