Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Katze im Keller bitte hilfe

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von ~1000Wünsche~, 4. Dezember 2018.

  1. ~1000Wünsche~

    ~1000Wünsche~ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2018
    Beiträge:
    1.180
    Ort:
    Nrw
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben. :)
    Ich habe eine ganz wichtige bitte ... falls es hier jemanden gibt der mir helfen kann.
    Ich habe gestern ein Kätzchen bei uns im Keller gehört, daraufhin die Türe aufgeschlossen und die Katze hat sehr viel geweint.
    Unsere Nachbarn, die selber Katzen haben, haben dann mit uns stundenlang versucht die Katze zu finden. Sie ist sehr gut versteckt und es gibt mehrere Keller. Jeder Nachbar hat einen.
    Aus Verzweiflung und großer Sorge um die kleine Katze ,( sie muss noch ein Baby sein, Mein Freund konnte sie kurz sehen und sie scheint schwarz weisses Fell zu haben. )Als mir klar würde, das wir sie nicht finden werden, da sie später nicht mehr mauzte und wir keine Ahnung hatten wo sie sein könnte ... Haben wir sogar in die Keller von den Nachbarn geguckt. Ich habe mehreren Nachbarn Bescheid gesagt, die aber anscheinend nicht bereit dazu waren in ihrem Keller nachzugucken. Eine Katze ist ein Lebewesen und für mich gleichgestellt mit allen anderen Lebewesen auch!!! Ein Nachbar meinte sogar, er sei gerade erst von der Arbeit gekommen, hat sich aufgeregt und wollte den Keller nicht öffnen. Mir blieb ehrlich nichts anderes übrig. Dann riefen wir abends sogar bei mehreren Tierschutz und katzenschutz Organisationen an , aber keiner war zu erreichen. Ich sitze gerade beim Arzt und sobald ich zuhause bin müssen wir was machen. Das arme Kätzchen hat sicher eine Todesangst;(
    Gibt es jemanden, der eventuell fühlen oder sehen kann , wo die Katze sich gerade befindet? Wenn ihr was passiert werde ich mir das nie verzeihen ... Bitte, helft mir wenn ihr könnt. ;( wir haben ihr auch essen und trinken hingestellt. Ich hoffe,dass sie etwas zu sich genommen hat. Ich weiss nicht woher die Katze kommt, sie will keinem gehören!!! Bitte helft mir wenn ihr könnt. ♡ :(
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Dezember 2018
  2. ping

    ping Guest

    Kennst du vielleicht jemanden, dessen Hund das Kätzchen aufspüren könnte?
    Wenn gar nix geht, könnte man die Polizei benachrichtigen, wenn die beim Tierschutz Bescheid sagen, hat das vielleicht mehr Wirkung.
     
    Loop und ~1000Wünsche~ gefällt das.
  3. Luca.S

    Luca.S Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2016
    Beiträge:
    7.143
    Tierheim anrufen, die kommen mit einer lebendfalle und fangen das Tier ein. Bis dahin Futter aufstellen und Wasser.
    Wenn die Nachbarn weigern, nach zu schauen, ggf. auch Polizei zusätzlich benachrichtigen.

    Gruß

    Luca
     
    Loop, Heather, skadya und 2 anderen gefällt das.
  4. Emillia

    Emillia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    2.893
    Ort:
    Wien
    Ich habe in Wien die beste Erfahrung mit der Feuerwehr gemacht.
    Da kamen 6 ganze Männer wegen einer Taube die sich in so einem komischen Netz verfangen hat.
    Auf meine Frage "wer zahlt den Einsatz" kamen verwunderte Blicke und die Erklärung "Die Allgemeinheit, Tier in Not".
    Egal mit wem ich rede, die Feuerwehr wird von vielen eher als die Tierrettung gelobt.
    Chapeau, Wiener Feuerwehr!
     
    Loop, Daly, Fiona und 6 anderen gefällt das.
  5. ~1000Wünsche~

    ~1000Wünsche~ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2018
    Beiträge:
    1.180
    Ort:
    Nrw
    Danke euch ihr Lieben ♡
    Ich werde entweder die Polizei oder Feuerwehr anrufen... Ich mache mir so sorgen. Habe auch Angst das sie kein Verständnis zeigen. Es gibt so wenige Menschen,die ein herz haben für Sowas. Meiner Erfahrung nach :(
     
  6. Luca.S

    Luca.S Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2016
    Beiträge:
    7.143
    Werbung:
    Wenn die Nachbarn sich weigern, die Keller zu öffnen, ist die Polizei in Verbindung mit Tierheim, Katzenschutz o.ä. die richtige Adresse.
    Die überreden ggf. uneinsichtige Leute, ihre Keller zu öffnen, bzw. sie dürfen dann auch so da rein gehen. Ob die Feuerwehr in diesem Fall die gleichen Kompetenzen hat, weiß ich nicht.

    Gruß

    Luca
     
    Loop, *Eva*, Daly und 2 anderen gefällt das.
  7. ~1000Wünsche~

    ~1000Wünsche~ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2018
    Beiträge:
    1.180
    Ort:
    Nrw

    Danke dir ♡♡♡
    Ich werde alles tun, damit das Kätzchen wohlbehalten gefunden wird ♡
     
    Loop gefällt das.
  8. Luca.S

    Luca.S Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2016
    Beiträge:
    7.143
    Habt Ihr denn schon Futter und Wasser hingestellt, falls es sich in dem Bereich, wo Ihr rankommt, aufhält.
    Ich will jetzt keine Horrorszenarien aufbauen, aber so ein Tier kann durch länger als 24 Stunden ohne Nahrung und Wasser durchaus auch Spätfolgen davontragen.

    Gruß

    Luca
     
    Loop, Fiona, Daly und einer weiteren Person gefällt das.
  9. ~1000Wünsche~

    ~1000Wünsche~ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2018
    Beiträge:
    1.180
    Ort:
    Nrw
    Ja alles :(((
     
  10. Emillia

    Emillia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    2.893
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Die meisten Menschen haben Verständnis, eher für´s Tier als für einen anderen Menschen,
    der womöglich nicht der subjektiven Norm entspricht.
    Aber abgesehen davon, jemand muss kommen und das Kätzchen befreien.
    Wenn die nämlich im Keller eingehen und verwesen würde .... nicht schön!
    Deswegen mach dir keine Gedanken darüber, was die (wer auch immer) denken,
    die sollen dir helfen und nicht denken!
     
    Loop gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden