Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Karma zog mich in einen Altbau

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von AgainstAllOdds, 30. Juli 2007.

  1. Marjul

    Marjul Guest

    Werbung:
    Hallo moonlight,
    wenn es sowieso schon beschlossen ist, dass du in eine andere Stadt ziehst, was sicher andere Gründe hat, ist das ja schon einmal klar. Ich finde, dass du durchaus auch an einem anderen Ort an der Sache weiter arbeiten kannst, denn du arbeitest ja an dir.
    Wie wichtig eine Rückführung für dich sein könnte, kann ich nicht abschätzen. Die Kosten und vor allem die Möglichkeit, dass es nicht sehr schonend abläuft, finde ich bedenkenswert. Wenn ich dich richtig verstanden habe, weißt du schon, wann du in dem Haus gelebt hast und mit wem. Dann würde ich erst einmal selber in die Stille gehen und mich in diese Zeit hinein versetzen. Vielleicht kommen dann deutlichere Erinnerungen und Gefühle, an denen du arbeiten kannst.
    Diesen Hinweis würde ich an deiner Stelle befolgen. Ich halte nicht viel von dem Begriff Fegefeuer, aber ich bete viel, auch für Verstorbene, und ich habe den Eindruck, dass sich dabei eine Menge für diejenigen und, wenn ich damit zu tun hatte, auch für mich klärt.
    Herzliche Grüße, Marjul
     
  2. Venus083

    Venus083 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    2.282
    Ort:
    FFM
    Hallo Moonlight

    Guck doch mal hier . Die machen professionelle Jenseitsforschung und da könntest du ja mal deine Story ins Forum schreiben. Die können dir bestimmt weiter helfen ;)



    Alles Liebe
    Venus :engel:
     
  3. Danke!

    Es ist wieder was passiert,was wirklich kein Zufall sein kann!
    Ich habe mir von amazon 2 Bücher über KARMA bestellt, packe diese aus, während ich nebenbei eine SMS verfasse. Ich wollte das Wort "KLEINER" schreiben. Ich bin wohl auf die falsche Taste gekommen, so dass plötzlich JÜDIN dort stand. Ich habe zwar T9, aber ist schon seltsam,denn dieses Wort habe ich mit meinem Handy noch nie geschrieben. Kann mir jmd. erklären, warum jetzt so plötzlich alles auf einmal kommt? So viel Zufälle (Engel, Träume, Judenstraße, das Wort TOT an der Hasutür dieses alten Hauses!? Eigentlich geht es mir im Moment besser denn je... Alles andere läuft irgendwie und ich fühle mich richtig gut... Bis auf die Dinge, die sich dann immer wieder zwischenschalten...
    L.G
     
  4. Gabi

    Gabi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2006
    Beiträge:
    3.337
    Ort:
    Deutschland BW
    Hallo Moonlight,

    wie gesagt: NIEMAND kann das für Dich "auflösen". Ich würde an Deiner Stelle einfach eine Rückführung machen. Dann weißt Du, was wirklich geschehen ist und vor allem auch, warum (wenn der RF Dich in alle das Thema betreffenden Leben führt). Dann wirst Du erkennen und annehmen und damit heilen.

    Damit kannst Du die Dinge vielleicht verdrängen, nicht aber wirklich heilen. Sieh es als Chance einen Teil Deiner Seele zu erkennen, nicht als "Fluch". :)

    Liebe Grüße
    Gabi
     
  5. Gabi

    Gabi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2006
    Beiträge:
    3.337
    Ort:
    Deutschland BW
    Hallo nochmal Moonlight,

    Nimm sie an diese Dinge, es sind Hinweise, daß sich da ein Leben von Dir öffnen will, bzw. teilweise schon geöffnet hat. Es will nur erkannt und angenommen werden, nichts weiter. Rumraten bringt gar nichts, TU WAS !

    Wenn Du keine RF machen willst, setz Dich alleine hin im Haus und laß geschehen, was geschehen will. Spüre hinein. Geh aus dem Kopf raus und rein ins Gefühl, ohne Erwartungen, ohne Angst, vertraue Deiner Seele. Sie zeigt Dir nur das, was Du verkraftest, was Dir hilft. Im Grunde geht es nur ums ANnehmen. Dazu mußt du nicht unbedingt eine Rückführung machen.

    Liebe Grüße
    Gabi
     
  6. Werbung:
    Ich werde mal schauen. Ich spüre aber echt, dass sich etwas öffnet... Ich habe lange keinen Mann mehr zugelassen, also in meinem Herzen oder Gefühl.
    Vor rund einem Jahr lernte ich einen Mann kennen, den ich aus den Augen verloren hatte. Das war ein Augenblick, der damals eingeschossen ist wie der Blitz. Das hat mich echt umgehauen... Aber leider haben wir nie unseren Nr. ausgetauscht oder ähnliches. Ich habe ihn nie wirklich vergessen...
    Letzte Woche hatte ich plötzlich eine Nachricht... Er hat mich übers Internet wiedergesucht und gefunden. Er schrieb, dass er oft an mich denken musste. Ich musste es auch.... Und dieser Mann hat auch noch den Nicknamen JENSEITS ;.) Plötzlich hatte ich eine Nachricht von JENSEITS. Na wenn das kein gutes Zeichen ist... Es ist ein Gefühl wie mit 16 und ich kann es gerade richtig genießen... Wir führen stundenlange Telefongespräche und bald werden wir uns sehen. So ein Gefühl kenne ich wirklich gar nicht mehr...
     
  7. Gabi

    Gabi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2006
    Beiträge:
    3.337
    Ort:
    Deutschland BW
    Na, dann wurde es Zeit ! ;) Er ist sicher genau der Mensch, den Du gerade brauchst. Ich wünsch Dir einen erkenntnisreichen Weg !

    Alles Liebe
    Gabi
     
  8. Werbung:
    Dieser Mensch ist eine multiple Persönlichkeit! Ja, auch das ist wahr... Er war da und hat es mir ziemlich schnell und offen erzählt.
    Das macht mir auch alles wieder Angst!
    Na ja, es hat wohl nicht sein sollen-.....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden