Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Kann mir jemand helfen?

Dieses Thema im Forum "Sterben, Tod, Leben nach dem Tod" wurde erstellt von sigyn, 15. Januar 2012.

  1. madma

    madma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2010
    Beiträge:
    4.495
    Werbung:
    Nein,du bist nicht schizophren,rede dir das nicht ein,gehe einfach
    langsam an alles heran.
    Es ist eigentlich egal,wo du meinst,wäre eine Stimme,die mit dir spricht,
    ist es eine Seele,kann man sie selbst durch ein Abflußrohr hören,oder
    durch die Heizung,andere Rohre,hinter den Wänden,es kann sich dabei
    um den Ort handeln,wo sie einstmals gelebt haben und alles ist eben
    umgebaut,oder sie suchen sich diesen Ort,was dich nicht schocken sollte.
    Rede einfach mit ihnen,frage sie,was sie überhaupt von dir wollen.

    Leichen werden in dem Sinne nicht ausbluten gelassen,man tauscht lediglich die Körperflüssigkeiten aus.Es wird tatsächlich über die
    Halsschlader gemacht,Blut wird ersetzt durch so eine Art Konservierungsmittel.Hauptsächlich auch dafür gedacht,würde die
    Leiche in sich zusammenfallen,kein schöner Anblick für die Angehörigen,
    die Abschied nehmen wollen,einfach gesagt,schön hergerichtet um
    präsent sein zu können,in der Leichenhalle...
    Blut wird einige Zeit aufgehoben,falls es doch Unklarheiten in der
    Todesursache gibt.

    Mach dir nicht soviele Gedanken,muss es ja auch gar nicht sein,dass
    du besetzt bist,wie auch immer,kann es auch dieses Phänomen sein,
    was sehr oft bei Jugendlichen in der Pupertät vorkommt.
    Google mal unter Rosenheimspuk,vielleicht findest du dort ein paar
    Ähnlichkeiten,was nicht heissen soll,du bildest dir das alles nur ein,
    schaue wirklich mal nach,danach können wir weiter reden.

    alles Liebe dir madma
     
  2. Varisha

    Varisha Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2011
    Beiträge:
    72
    Ich glaube sigyn meint schon die Vorgehensweise in einem KZ, wo es ja nicht wirklich menschenwürdig herging. Leider kann ich auch keine Angaben dazu machen, war aber selber bereits mehrmals in KZ's zu Besuch und habe auch diesen Raum mit dem Seziertisch gesehen. Soweit kann ich das bestätigen was sigyn sagt, aber wie und wo genau am Körper da was gemacht wurde weiss ich nicht mehr. Wurde bestimmt auch erzählt. Aber dazu müsste sich im Internet was finden lassen.
     
  3. madma

    madma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2010
    Beiträge:
    4.495
    Werbung:
    Ja schon,ich glaubte,da war die Frage,wie im Allgemeinen,mit Leichen
    verfahren wird,also ohne diese schrecklichen Bilder,die er aus dem
    Kz sah,
    also dazu möchte ich mich nicht unbedingt äussern,sind genug von
    diesen schlimmen Träumen,Visionen etc. da.,denke wäre gut,nicht
    im Internet danach zu suchen,aber musst du selber wissen,will dir
    da nicht reinreden,

    alles Liebe dir madma
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden