Ingrid Auer-Engel

D

Dolphins Mind

Guest
Ich möchte an dieser Stelle meine Erfahrung mit dem Engelssystem von Ingrid Auer vorstellen:

Eine Zeitlang hatte ich das Gefühl, dass sie wirklich hilfreich sind und das waren sie wohl auch in gewissem Sinn. Dann jedoch bemerkte ich, dass sich meine eigene Energie durch Meditationen, innere Arbeit usw. gesteigert hatte, so dass die Ingrid-Auer-Engel keine Hilfe mehr waren.

Die logische Frage daraus ist: Wie gibt es das, bei echten Engeln, dass die Energie niedriger ist als die eines Menschen?

Die Antwort ist, dass Ingrid-Auer-Engel personalisierte Engel sind (von Ingrid Auer) und keine echte Engelsenergie repräsentieren. In gewissem Sinn sind sie sogar von der Energie von Menschen abhängig ...


Liebe Grüße
 
Werbung:

Angel of heaven

Mitglied
Registriert
21. August 2007
Beiträge
76
Ort
wien
Demnach sind Die Engelkarten von Ingrid Auer Mist!
Kennst du "das Erzengel Orakel" von Doreen Virtue. Das hab ich zu Hause.

Diese Karten sind wirklich gut.
 
D

Dolphins Mind

Guest
Demnach sind Die Engelkarten von Ingrid Auer Mist!
Kennst du "das Erzengel Orakel" von Doreen Virtue. Das hab ich zu Hause.

Diese Karten sind wirklich gut.


Hihi, ich übe mich darin, mich vorsichtig auszudrücken ... :)


Ja, das Erzengel Orakel und auch das normale Engel Orakel von Doreen Virtue habe ich, beide gefallen mir sehr gut ...


Liebe Grüße
 
L

lichtbrücke

Guest
Guten Morgen

Dolphins Mind schrieb:
Die Antwort ist, dass Ingrid-Auer-Engel personalisierte Engel sind (von Ingrid Auer) und keine echte Engelsenergie repräsentieren. In gewissem Sinn sind sie sogar von der Energie von Menschen abhängig ...

Angel of heaven schrieb:
Demnach sind Die Engelkarten von Ingrid Auer Mist!

Als ich mein erstes Engelkartendeck im Esoladen aussuchte, hielt ich u.a. auch die Karten von Ingrid Auer in den Händen - und legte sie ganz schnell wieder hin, weil sie mich nicht ansprachen. Viele Menschen sind von diesen Karten begeistert und arbeiten gerne damit. Es ist eine Frage des persönlichen Empfindens. Nur weil man damit nichts (mehr) anfangen kann, heisst das nicht unbedingt, dass sie *Mist* sind. :)

Frohes Neues Jahr :)

lichtbrücke
 
D

Dolphins Mind

Guest
lichtbrücke;1279695 schrieb:
Guten Morgen





Als ich mein erstes Engelkartendeck im Esoladen aussuchte, hielt ich u.a. auch die Karten von Ingrid Auer in den Händen - und legte sie ganz schnell wieder hin, weil sie mich nicht ansprachen. Viele Menschen sind von diesen Karten begeistert und arbeiten gerne damit. Es ist eine Frage des persönlichen Empfindens. Nur weil man damit nichts (mehr) anfangen kann, heisst das nicht unbedingt, dass sie *Mist* sind. :)

Frohes Neues Jahr :)

lichtbrücke




Ja, man muss auch nicht "Mist" sagen - sie haben nur auch nicht eine wirklich hohe Energie. Wie gesagt: Bis zu einem gewissen Zeitpunkt kann man ja auch mit ihnen arbeiten, wenn man das will ...



Liebe grüße
 

marionprim

Mitglied
Registriert
13. Januar 2007
Beiträge
91
Ort
in den Bergen
darf ich bitte nachfragen, was bei Euch "personalisierte Engel" sind??

Ich arbeite sehr gerne mit den Ingrid-Auer -Karten und verstehe jetzt diese Aussage nicht so ganz.

fragend marionprim
 
D

Dolphins Mind

Guest
darf ich bitte nachfragen, was bei Euch "personalisierte Engel" sind??

Ich arbeite sehr gerne mit den Ingrid-Auer -Karten und verstehe jetzt diese Aussage nicht so ganz.

fragend marionprim


Für mich bedeutet "personalisierte Engel", dass sie die persönliche Energie von Ingrid Auer tragen und nicht die reine Energie der Engelswelt Gottes ...


Liebe Grüße
 

ifunanya

Aktives Mitglied
Registriert
12. August 2007
Beiträge
1.004
Ort
Berlin
Hallo,

also zuerst einmal würde ich nicht behaupten das diese Karten keine Engelenergie tragen. Woher weißt du das so bestimmt. Achja, wenn das die Energie von Fr. Auer wäre, dann müßte diese ja ziemlich schlapp in der Ecke liegen...

Zum zweiten: Das du nicht mehr mit den Karten zurecht kommst, liegt nicht an deiner Energieerhöhung sondern an einer Veränderung deiner Wahrnehmung.
Normalerweise gehen die Karten mit der Energieerhöhung mit. Aber manchmal ist der Zeitpunkkt gekommen, wo wir sie nicht mehr als "Krücke" brauchen. Dann kommt was neues.

Bei mir ist es auch so, dass einige Dinge mich ein Stück lang begleiten und sich dann verabschieden. Nur wenn etwas endet, kann neues beginnen.

Ich arbeite momentan auch nicht mit den Engelkarten, aber sie liegen hier und harmonisieren meine Wohnugn, dafür bin ich ihnen sehr dankbar.

alles Liebe
ifunanya
 
Werbung:

marionprim

Mitglied
Registriert
13. Januar 2007
Beiträge
91
Ort
in den Bergen
guten Morgen zusammen,

danke für die Erklärungen und Ausführungen der Ingrid-Auer-Karten.

In diesem Falle wären es für mich absolut keine personalisierten Karten - denn die Ergebnisse wenn ich mich mit Auer-Karten beschäftige (und dies tue ich täglich) sind extrem hochstehend! Und ich unterhalte mich nicht mit "Ingrid-Auer" sondern mit den jeweiligen Engeln.

Es passiert auch mir, dass ich mich von z.B. Büchern oder Materialien verabschiede, die ich einmal sehr hilfreich fand und für mich jetzt keine Hilfe mehr sind. Das finde ich auch sehr gut - wir wollen ja nicht stehen bleiben :liebe1:

marionprim
 
Oben