In eigener Sache (Ich vertraue der Medizin)

Entschuldige, ich war erst mal irritiert, Du wolltest sicher mit dem Alter sagen, dass Magenkrebs zwischen 65 und 70 auftaucht.

So klingt das natürlich super, wenn man Magenkrebs erst bekommen würde, wenn mal stolze 6570 Jahre erreicht hat! Da hätten wir alle eigentlich noch viel Zeit!:ROFLMAO::D



Du nimmst mir das hoffentlich nicht übel oder?
:lachen:

Da sollte eigentlich ein ; dazwischen sein.
Keine Ahnung warum am Ende nicht.
 
Werbung:
Ist letztendlich ja auch okay.
Danke jedenfalls das du deine Sicht halt darlegst
Ist mir ja auch alles nicht unbekannt.
Gibt nun mal verschiedene Gedanken; Sichtweisen und Bedenken
Normal halt
War gar nicht in dem Sinne "meine Sicht".
Ich wünsche dir und jedem, dass er das umsetzen kann, was er möchte.
Aber ich habe eben auch oft erlebt, dass Leute sich bereits während des noch Krankseins jede Menge Druck gemacht haben, weil sie aus den Gründen xy irgendwas meinten zu "müssen", vor allem (zu) schnell wieder arbeiten.
Du hattest vor meinen Einwürfen nur die finanzielle Seite erwähnt und nicht so sehr die Lust auf die Arbeit, sonst hätte ich damit wahrscheinlich gar nicht angefangen
Das war alles ein bisschen aneinander vorbei scheinbar.

Kommt vor.;)
 
War gar nicht in dem Sinne "meine Sicht".
Ich wünsche dir und jedem, dass er das umsetzen kann, was er möchte.
Aber ich habe eben auch oft erlebt, dass Leute sich bereits während des noch Krankseins jede Menge Druck gemacht haben, weil sie aus den Gründen xy irgendwas meinten zu "müssen", vor allem (zu) schnell wieder arbeiten.
Du hattest vor meinen Einwürfen nur die finanzielle Seite erwähnt und nicht so sehr die Lust auf die Arbeit, sonst hätte ich damit wahrscheinlich gar nicht angefangen
Das war alles ein bisschen aneinander vorbei scheinbar.

Kommt vor.;)
Ich erzähle es aber ohne Druck
Und man muss mehrere Beiträge lesen, steht ja nicht alles in nur einem Beitrag.
In einem Stand ja auch drin, dass ich halt gerne im OP war
Das Ganze ergibt sich immer erst aus Vielen anderen Stücken
Einiges kommt mal später
Nunja, ist nicht alles in einem Beitrag unterzubringen
 
Für mich ist klar, dass ich da wieder hin will, in den OP
Ich hab mein Ziel und Fahrplan im Kopf und ich werde es auch schaffen!
Das wünsche ich dir auch von ganzem Herzen, dass du in den OP zurück kannst!.
Und weiterhin gute gesundheitliche Besserung, ohne Rückkehr der Krankheit.
Du bist zäh und gibst nicht so schnell auf und du bist ja auch schon hier nicht umsonst *Der Beste*.
Da sehe ich dich auch das schaffen.

Ich mach jetzt hier mal keine Smilies rein, weil ich weiss, dass du da nicht drauf stehst.
 
Werbung:
Zurück
Oben