Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Ich gehe sachte mit meiner Psyche um!

Dieses Thema im Forum "Psyche & Persönlichkeit" wurde erstellt von Wortdoktor, 16. Oktober 2020.

  1. Wortdoktor

    Wortdoktor Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.965
    Ort:
    Nahe Wiesbaden
    Werbung:
    Hallo mit einander,

    früher hab ich immer diverse Dinge raus posaunt.
    Heute leg ich mehr Wert darauf, meine Psyche echt und authentisch zu behandeln.
    Ich möchte meiner Psyche mit Respekt begegnen und Liebe.
    Ich möchte nicht wie ein Autoscooter mit anderen zusammen stoßen.
    Ich möchte nicht im Wiederkehrkreisel fest stecken.

    Ich möchte der Psyche ihr Wohligkeit wieder zurück geben.
    Die Psyche braucht Ihre Zeit.
    Ich möchte meine Psyche natürlich behandeln.
    So wie sie ist. Und nicht nach irgendwelchen vorgestellten Regularien.
    Die Psyche ist die Steuerung des Lebens.
    Jeder, der seine Psyche zuckerwattensüß findet, wird auch Erfahrungen machen, das andere einen süß finden.

    Die Gesellschaft ist der Rummelplatz.
    Dort trifft man andere Schausteller, die mit ihren Attraktionen verlocken.
    Manche stellen zur Schau, was sie haben, andere widerum verstecken es..
    Ich trink gern im Sommer immer Slush Eis. Das ist eine wahre Erfrischung für die Seele.
    Würde die Gesellschaftsmenschen mehr den Schaustell-Gedanke verinnerlichen, und nicht dauernd irgendwas VOR-MACHEN, dann hätten wir alle mehr zu lachen.

    Der Unterschied zwischen der künstlichen Psyche und der gesellschaftlichen Psyche ist die Persönliche Psyche.
    Auf dem Rummelplatz gibt es Karussell-Gesellen, Buden-Verkäufer und andere Jahrmarktsintriganten..... der Illusionären Aufblähung des Seelischen. Alles dient zu deiner eigenen Geselligkeit unter Gesellen.

    Mfg
    Worti
     
    sikrit68 und FelsenAmazone gefällt das.
  2. Wortdoktor

    Wortdoktor Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.965
    Ort:
    Nahe Wiesbaden
    Das Bürokratische ist der Andrang, der auf dem Jahrmarkt herrscht.
    Je mehr Andrang herrscht, desto länger Zieht sich das Bürokratische in die Länge.
    Die Achterbahn der Gefühle rattert den Wagen des Sternzeichen über Höhen und Tiefen des Lebens.
    Unser Gemüt fühlt sich hin und her geschaukelt von der kranken Weltwahrnehmung.
    Da muss man aufpassen, dass einem nicht schwindlig wird.

    Durch das Gesellschaftliche Durcheinander Gewirbel auf dem Karussell des Lebens.
    Die Liebe fährt da mit genauso wie der Hass.
    Die Gondeln sind alle voll besetzt und die Menschen warten in den Warteschlangen auf eine tolle Fahrt.
    Der schönste Zeitvertreib ist wie lang ich in der Gondel bleib.
    Die Psyche ist wie eine Gondel in der wir uns drehen.
    Dadurch können wir unsere Gefühle orten und greifbar machen.

    Das Karussell des Lebens bietet dir die Krisen, damit du wachsen kannst.
    Manche Dinge drehen so lang aus, bis sie gelöst sind.
    Dann kannst du auch andere Psychen zum Drehen bringen.
    Der Chipeinsammler dreht manchmal die Psyche um die eigne Achse.
     
  3. Wortdoktor

    Wortdoktor Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.965
    Ort:
    Nahe Wiesbaden
    Mancher sagt "du bist so süß wie eine Zuckerwatte" und verzieht dabei sein Gesicht.
    Der Jahrmarkt ist ein Ort, an dem sich viele bunte Geschichten erzählen.
    Wie das Leben. Leider ist das Schwarz-Weiß Denken vielermenschlicherweise noch sehr präsent.
    Würden die Menschen bunter denken im Alltag, dann würden sie die Vielfalt erkennen.
    Die Gesellschaftlichen Missverständnisse sind nichts weiter als Ausdruck der Gesellschaftspsyche.

    Die Freundschaft im Leben ist die Gerechtigkeit der Angelegenheiten.
    Leben bietet so viel Freundschaft wie es auch Feindschaft geben kann.
    Deswegen liegt der Augenmerk auf ersteres.
    Die Gesellschaft bietet viele kulinarische Genussrichtungen, damit der Gaumen sich von den Traumen löst.

    Der Genuss heilt die Seele in Einklang mit dem Körper.
    Du bist alleine verantwortlich, dir gutes zu tun.
    Dein Herz unterstützt dich dabei.
    Wenn du es zulässt. Dann kannst du wieder mehr machen mit der Psyche.

    Jahrmarkt-Zauber hat was eigenes. Etwas individuelles. Persönliches.
     
  4. Wortdoktor

    Wortdoktor Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.965
    Ort:
    Nahe Wiesbaden
    Werbung:
    Überall regieren bunte Lichter das Sagen.
    Es blinkt und blitzt an allen Ecken Und Kanten.
    Die Karussells fahren die Massen weg.
    Das Gefühl ist sehr ausgelassen.
    Die Menschen haben den Alltag hinter sich gelassen.

    Die Lichterketten zieren die Szenerie buntig.
    Die Psyche erquickt sich an der Stimmungslage.
    Das wundervolle Magiegefühl ist da!
    Die Gesellschaftsliche Freiheit ist wieder spürbar.
    Wenn die Karussells sich drehen, dann ist alles gut.

    Die Jahrmarkts-Assistenten machen einen prima Job.
    Und besonders in der Dunkelheit kommen die Lichter gut zur Geltung.
    Wenn der Glanz in den Augen wiederkommt.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden