helles licht

anit

Neues Mitglied
Registriert
7. August 2004
Beiträge
10
Ort
böblingen, in der nähe von stuttgart
ich versuche schon seit längerem eine oobe hervorzurufen, bisher leider ohne erfolg... ich hab hier schon irgendwo gesehen, dass sich diese manchmal durch ein immer lauter werdendes piepen ankündigt, und dieses hatte ich auch schon zwei mal. außerdem hab ich auch beim entspannen manchmal das gefühl "zu fallen", mit dem kopf nach unten, ein sehr seltsames aber angenehmes gefühl ^^ (habt ihr es auch?) manchmal brauche ich mich aber auch gar nicht zu konzentrieren, das gefühl überkommt mich einfach wenn ich mich schlafen lege... hab es trotzdem noch nicht geschafft mich von meinem körper zu lösen ^^

eine wichtige frage hätte ich jetzt aber noch. ein mal hat meine oma bei uns übernachtet, in meinem zimmer.es war spät und ich dachte, dass sie schon schläft und beschloß "es" wieder zu versuchen. ich weiß nicht mehr genau was ich getan habe, aber meine oma erzählte mir am nächsten morgen, dass sie, als ich im bett lag, ein helles licht über mir sah. sie dachte spielte noch mit meinem handy... hab ich aber nicht. kann mir einer sagen was es war???

liebe grüße
anit
 
Werbung:

lazpel

Sehr aktives Mitglied
Registriert
7. Juni 2004
Beiträge
4.906
Hallo anit,

was es definitiv war, kann Dir keiner sagen. Nur Annahmen geben. Ich z. B. denke, es war ein Traum, ohne daß sie wußte, daß sie schläft. Solche Art Träume gibt es oft.

Gruß,
lazpel
 
Werbung:
P

Periz_NetworX

Guest
Ich hab mal gehört das es möglich ist, sich im außerkörperlichen zustand mit anderen Personen die im selben zustand sind zu treffen! Könnte sein dass deine Oma im Halbschlaf bzw. ganz entspannt war und deinen Geist gesehen hat! Ich hab auch gehört das bei jedem Menschen die schlafen, die Seele austritt und wandert nur man weiß nichts davon!
Ich hoffe, ich konnte dir deine Frage beantworten!
MFG
Alex
 
Oben