Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Habe ich meine Dualseele gefunden? Ich bin sehr verwirrt.

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von butterflyboy, 23. April 2019.

  1. butterflyboy

    butterflyboy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2019
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Bonn
    Werbung:
    Hallo liebe Leute,
    Ich bin neu hier und hoffe doch sehr, dass ich hier richtig bin und vielleicht ein paar Antworten finde. Aktuell bin ich sehr durcheinander was meine Gefühle betrifft.
    Ich habe mich nie wirklich mit Dualseelen beschäftigt, doch seit einiger Zeit bin ich mir sicher meine gefunden zu haben - oder ich bin naiv und einfach nur, wie erwähnt, zu verwirrt was gerade mit mir geschieht.
    Seit fünf Jahren bin ich in einer sehr, sehr glücklichen Beziehung. Ich liebe diesen Menschen über alles und auf keinen Fall würde ich diesen Menschen jemals verlassen. Wir kamen im März vor fünf Jahren zusammen, nachdem wir uns gerade einmal eine Woche lang kannten und waren sofort wie verzaubert von einander. Obwohl ich diesen Menschen so liebe, sehnte sich meine Seele zusätzlich immer nach etwas anderem. Nach einer besonderen Verbindung, die ich zwar mit meiner Partnerin habe, aber es ist irgendwie anders wonach ich suche. Es ist seltsam zu erklären, ich bin weder unglücklich noch in irgendeiner Weise empfinde ich meine Beziehung als falsch, im Gegenteil sie ist wundervoll. Nun habe ich vor einiger Zeit jemanden kennengelernt. Er ist etwas bekannt in seinem Wohnort, durch seine Musik, die mich vollkommen weggehauen hat seit der allerersten Sekunde. Wir hatten später Kontakt, jedoch nur über Chat, Skype und Briefe. Er ist mir unglaublich ähnlich, alles was er schreibt könnte Wort für Wort von mir kommen und seit ich einmal in seine Augen gesehen habe bin ich total verwirrt, weil ich da diese seltsame Verbindung verspüre, die ich noch nie hatte. Dieses Verständnis, welches ich noch nie hatte. Ich bin nicht verliebt, keines wegs - Schmetterlinge im Bauch sind ein komplett anderes Gefühl als das! Und auch zu seinem Aussehen zieht es mich absolut nicht, aber jedes Mal, wenn ich in seine Augen sehe kriege ich totale Gänsehaut. Wir schreiben uns fast immer gleichzeitig, manchmal träumen wir das selbe und ich möchte einfach nur in seiner Nähe sein! Ohne körperlichen Kontakt oder sonstiges, nur in seiner Nähe. Vom ersten Moment an, als ich ihn sah, sagte irgendwas in mir "er ist es". Es ist so komisch, so verdreht. Ich weiß auch das er das selbe mir gegenüber empfindet. Vielleicht kennt jemand solche Situationen? Obwohl wir uns noch nie in echt gesehen haben?
    Er sitzt aktuell seit einigen Monaten übrigens im Gefängnis und meine Seele zerreißt es fast so von ihm getrennt zu sein. Nur wenige Briefe. Und Besuchen kann ich ihn aktuell nicht, da er weit von mir entfernt lebt und ich einfach kein Geld habe! Ich fühle mich seltsam... Kennt jemand sowas?
    Liebe Grüße, Elias.
     
    Zwillingslicht gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden