Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Gleichgesinnte in Dortmund und Umgebung

Dieses Thema im Forum "Deutschland" wurde erstellt von Sapphire, 3. Januar 2004.

  1. Paralda

    Paralda Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2004
    Beiträge:
    133
    Ort:
    niedersachsen
    Werbung:
    Hallo Sapphire, ich wohne auch in Dortmund.
    Kannst Du mir bitte sagen was Wicca ist ?
     
  2. Alia

    Alia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    4.590
    Ort:
    WestfALIA
    zwar nicht "Sapphire", aber etwas sagen kann ich dazu auch.

    WICCA´S sind ein ganz besonderer Hexenkult, mit alten Traditionen und Kulten. Meistens sind "Wicca´s" Weiß-magisch, was aber nicht heißt, das sich auch mal ein "Irrläufer" darin fängt.

    Ich habe dir zwei LINKS heraus gesucht, um mir weitere Schreibattaken zu ersparen. Hier kannst du es selber lesen.....

    http://www.skeptischeecke.de/Wörterbuch/Wicca/wicca.html

    http://www.boudicca.de/wiccad.htm

    Alles LIEBE
    ALIA
     
  3. Transformer

    Transformer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. April 2004
    Beiträge:
    22
    Ort:
    NRW, Deutschland
    Ich komme aus dem Kreis Unna und schule demnächst in Hamm um @dragontheblack ;)
    Die Frage, welche sich mir stellt ist, was bringt so ein Treffen?
    Mein Interesse gilt der Meditation, Astralreisen, Spiritualität usw.

    Gruß
     
  4. Sumudan

    Sumudan Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2004
    Beiträge:
    56
    Ort:
    NRW
    Naja, was es bringt, wird man wohl erst hinterher wissen.
    Ich denke aber, dass es immer einfacher bzw. schöner ist, wenn man sich nicht alleine mit irgendwas beschäftigt, sondern sich mit jemanden zusammentun kann, der sich auch dafür interessiert. Wenn dieser Jemand dann auch eventuell noch mehr Erfahrung hat, kann das sicher auch hilfreich sein.
    Außerdem finde ich persönlich es unbefriedigend nur aus Büchern zu lernen, da es doch immer wieder zu Verständnisproblemen kommen kann, oder eine zweite und dritte Meinung zum Thema neue Erkenntnisse und andere Sichtweisen offenbart.
    Diese Forum ist natürlich in dieser Hinsicht schon recht vorteilhaft, aber es bietet auch nur eine weitere Quelle theoretischen Wissens, und von mir aus nennt es feige, aber ich finde die praktische Auseinandersetzung mit den Themen ist für mich alleine, eher schwierig bzw. nicht unbedingt der Weisheit letzter Schluss.
     
  5. Transformer

    Transformer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. April 2004
    Beiträge:
    22
    Ort:
    NRW, Deutschland
    Werbung:
    Ok, dass ist ein Argument. Bisher beschäftige ich mich aber auch nur theoretisch mit diversen Themen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden