Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Für und Wider das Tragen von Schutzmasken gegen Corona

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von Mellnik, 15. Juni 2020.

?

Für oder gegen das Tragen von Schutzmasken gegen Corona?

  1. bin dafür

  2. bin dagegen

  3. kann mich nicht recht entscheiden

  4. keine Meinung

Das Ergebnis kann erst nach Abgabe einer Stimme betrachtet werden.
  1. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    25.193
    Werbung:
    so war aber der ganze Staatsapperat ausgerichtet und Freiheit mit , ich will nicht* gabs da dann nicht.
    Ist ein anderes System gewesen.

    Ich finde in D haben wir unendlich Freiheiten .
    und du hast die Freiheit ja nicht dort hinzugehen wo man eine Maske benötigt.

    Nur Erfahrungen von woanders haben und deswegen es hier nicht tun,
    du weißt das das dann ganz sicher nicht die erhoffte Freiheit ist, die du betiteln willst,

    wenn du etwas gegenteilig mache (muss) , dann bist du immernoch in deiner erfahrung gefangen und nicht frei.
    Das hat also nichts mit Mut zutun sondern mit Abhängigkeit bzw Gefangensein in einer Erfahrung.

    Und da ist der Unterschied, es gibt Leute die tragen die Masken freiwillig und das ist dann *FREIHEIT dre Seele*.
     
    Loop, Mellnik, east of the sun und 4 anderen gefällt das.
  2. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    82.734
    Ort:
    Berlin - (manchmal)Wien(Stadt der Prellung)
    Dieses Freiheitargument wegen Maske tragen ist totaler Bullshit.
    Ich kann trotzdem überall hin.
    Ich will keine Maske tragen hat mit Freiheit nichts zu tun, eher mit Dummheit und Bequemlichkeit
     
  3. Elementezauber

    Elementezauber Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2019
    Beiträge:
    1.952
    Lieben Dank, @flimm, für Deine Gedankenanstöße, welche unvoreingenommen, wertungsfrei und urteilsfrei sind... das ist eine Seltenheit hier im Forum... vor allem zu den Corona-Themen. Werde da mal tief in mich hineinhören dazu... und berichten...
     
  4. Hatari

    Hatari Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2015
    Beiträge:
    23.864
    Ort:
    in den weiten des Universums
    Man kann mich doch jetzt nicht verantwortlich machen dafür, dass meine Seele es so will. Was meine Seele sagt ist mir Befehl.

    Die Seele steht in Kontakt mit der höheren Macht und handelt immer nach dem was die höhere Macht will.

    Wie so wird mir jetzt gesagt ich bin verantwortungslose? Verstehe ich nicht.
     
  5. Nifrediel

    Nifrediel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2019
    Beiträge:
    5.093
    Es ist gut, dass man in dieser Gesellschaft seine Dummheit offen zeigen darf, ja!
     
    JimmyVoice, Ireland, Loop und 3 anderen gefällt das.
  6. Hatari

    Hatari Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2015
    Beiträge:
    23.864
    Ort:
    in den weiten des Universums
    Werbung:
    Ja, auch dies gehört zur freien Meinungsäußerung die bereits in D angeblich lt. Querdenker abgeschafft ist.
     
  7. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    82.734
    Ort:
    Berlin - (manchmal)Wien(Stadt der Prellung)
    Als würde die Seele eine Maske tragen. Der ist das sowas von egal...
    Aber als Esoteriker muss ich mir ja etwas einreden....Ausreden schaden der Seele....
     
    Ireland, Loop und Hatari gefällt das.
  8. Hatari

    Hatari Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2015
    Beiträge:
    23.864
    Ort:
    in den weiten des Universums
    Wie scheinheilig du doch bist. Du merkst in deiner Versponnenheit nicht einmal bevor es um das Maskentragen zum Schutz anderer und sich selbst kam, bereits eine Maske trägst.

    So was meinst du auch noch ernst? Das was du Eigenverantwortlichkeit nennst ist reiner Egoismus ohne Verantwortung für sich und andere.

    Gehst du nie Einkaufen? Oder ist es wie einiges von dir mit Doppelzüngigkeit geschrieben.
     
  9. magnolia

    magnolia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. August 2016
    Beiträge:
    10.889
    Mich persönlich stört die Maske nicht.
    Endlich kann ich mit den Öffis fahren ohne mich anrotzen zu lassen. Außerdem sind Einweghandschuhe für die Haltegriffe ein Genuss.

    Fazit: Heuer noch kein grippaler Infekt.
     
    Ireland, Loop, sikrit68 und 2 anderen gefällt das.
  10. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    25.193
    Werbung:
    es sollte wertungsfrei sein, ich denke so meine Gedanken manchmal..............

    von dem betrachtet , sollte es wegen der Erfahrung sein, dann will deine Seele es tatsächlich so möglicherweise,
    weil sie es so braucht um die Erfahrung Rückzuwandeln.
    Da sträubt sich eben innerlich etwas in dir fürchterlich wenn denn dann so ein Befehl daher kommt.
    der natürlich mit der gewissen Einstellung positiv gesehen werden kann
    und mit einer anderen Einstellung dann kritisch.

    ich wollte nur mitteilen das Freiheit für mich etwas anderes bedeutet.
     
    east of the sun und Hatari gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden