Freund oder Partner?

Babycat

Neues Mitglied
Registriert
12. Juni 2004
Beiträge
21
Ort
Niedersachsen
Hallo ihr Lieben,
ich beschäftige mich zur zeit wieder mit traumdeutung, aber die Träume, die ich zur Zeit hab kann ich nicht deuten und bin total verwirrt. Ich träume immer wieder fast 3mal die Woche von meinen Kumpel ( zur zeit bin ich in ihn verliebt),aber das beste kommt noch: die Träume von ihm handeln immer darum,dass wir uns küssen und uns umarmen. Dabei bin ich immer sehr glücklich. ( seit 1 Jahr träume ich davon). Kann sein das mein Unterbewußtsein schon lange weiß, dass ich in ihn verliebt bin und ich erst jetzt gemerkt habe, was ich für ihn empfinde? Ich bin aber in festen Händen und habe mir bisher keine Gedanken über diese Träume gemacht, weil ich dachte es sei nicht so wichtig,aber jetzt wo ich verliebt bin möchte ich doch gerne wissen, warum ich die ganze Zeit von ihm träume. Kann mir da jemand Ratschläge zum Deuten geben oder wie würdet ihr die Situation deuten?
vielen Dank schon mal.
Babycat
 
Werbung:
C

ceresdron

Guest
das dich diese träume verwirren kommt mit sicherheit daher das sich deine persönlichkeit dein bewusstsein versteckt!

ich denke, dass das wirklich nicht schwer zu deuten ist:
dieser traum verarbeit imo die von deinem bewusstsein, auf grund deiner festen bindung, unterdrückten gefühle zu dieser person!
da du öfters davon träumst muss dieser traum derart wichtig sein, dass du davon aufwachst (dein unterbewusstsein kämpft für deine gefühle ;) )

glückwunsch das du dich jetzt für diese gefühle öffnest! (was du nun als verliebt sein interpretierst :) )
 
Werbung:

Babycat

Neues Mitglied
Registriert
12. Juni 2004
Beiträge
21
Ort
Niedersachsen
Danke dir,Ceredron.

Ich konnte die Gefühle nicht zulassen ,wegen meinen Freund,aber diese GEfühle für meinen Kumpel sind zu stark geworden und ich habe das ´GEfühl das bald ein frischer Wind kommt mit meinen Kumpel. Ich wollte es auch nie zulassen,das was ich für meinen Kumpel empfinde.
Vielen Dank für deine Hilfe.
 
Oben