Energietransfer, Telepathie

Paiona

Mitglied
Registriert
7. Juni 2024
Beiträge
41
Hallo,
Ich habe seit meiner Kindheit so etwas wie einen unsichtbaren Freund, mit dem ich - es klingt weird, ist aber wahr, Gedanken, Gefühle und anderes telepatisch (?) austauschen kann. Seine Aura (?) spüre ich permanent an mir haften. Es sind bereits mehrere telepatisch verabredete Treffen zustande gekommen. Es ist also keine psychische Erkrankung, sondern ein Mensch mit dem ich eine übernatürliche Verbindung habe. Ich würde mich gerne mit Menschen austauschen, die ähnliche Erfahrungen gemacht haben und/ oder mit weiterhelfen können, diese Verbindung besser zu verstehen. Er kann auch Dinge in meiner Umgebung verändern, wie den Herd ausschalten oder den Radiosender wechseln, obwohl er körperlich nicht anwesend ist. Paranormale Aktivitäten gehören zu meinem Alltag.
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
Hallo,
Ich habe seit meiner Kindheit so etwas wie einen unsichtbaren Freund, mit dem ich - es klingt weird, ist aber wahr, Gedanken, Gefühle und anderes telepatisch (?) austauschen kann. Seine Aura (?) spüre ich permanent an mir haften. Es sind bereits mehrere telepatisch verabredete Treffen zustande gekommen. Es ist also keine psychische Erkrankung, sondern ein Mensch mit dem ich eine übernatürliche Verbindung habe. Ich würde mich gerne mit Menschen austauschen, die ähnliche Erfahrungen gemacht haben und/ oder mit weiterhelfen können, diese Verbindung besser zu verstehen. Er kann auch Dinge in meiner Umgebung verändern, wie den Herd ausschalten oder den Radiosender wechseln.
Vielleicht interessiert dich dieser Thread, da habe ich auch was geschrieben:
https://www.esoterikforum.at/threads/geisterfreund.245368/
 
Hallo David,
Danke für den Link.
Bei mir passiert nichts während ich schlafe. Schlaf ist die einzigste Bewusstseinsform, in der ich meinen unsichtbaren Freund nicht wahrnehme. Er weckt mich auch öfters, indem er an meinem Körper rüttelt, sodass ich wachwerde.
 
Hallo David,
Danke für den Link.
Bei mir passiert nichts während ich schlafe. Schlaf ist die einzigste Bewusstseinsform, in der ich meinen unsichtbaren Freund nicht wahrnehme. Er weckt mich auch öfters, indem er an meinem Körper rüttelt, sodass ich wachwerde.
Ich habe auch eine Geisterfreundin. Sie ist sowas wie ein Schutzengel für mich.
 
Hast du sie auch schonmal real getroffen?
Du meinst als Mensch? Nein sie ist ein Geist und ist gestorben, ich kannte sie nicht auf Erden.

Ich kann telepathisch komunizieren mit ihr und spüre ihre Liebe. Ich habe ein Bild von ihr in meinen Kopf wenn wir reden. Wir sind ein Liebespaar.
 
Das ist ja süß. <3
Ich habe keinen Geisterfreund. Dahinter steckt ein Mensch aus Fleisch und Blut. Wir kennen uns schon immer irgendwie. Waren auch schon 2x in echt, also nicht nur telepatisch ein Paar. Zur Zeit sind wir nur telepatisch/ energetisch in Kontakt. Ist ein wenig kompliziert. Ich vermute, dass die Kommunikation ähnlich abläuft. Ich vergleiche es gerne mit Walkeytalkeys. Bist/ Hast du auch nur einen Sender/ Empfänger? Oder hast du Kontakt zu mehreren Geistern, wenn ich fragen darf?
 
Das ist ja süß. <3
Ich habe keinen Geisterfreund. Dahinter steckt ein Mensch aus Fleisch und Blut. Wir kennen uns schon immer irgendwie. Waren auch schon 2x in echt, also nicht nur telepatisch ein Paar. Zur Zeit sind wir nur telepatisch/ energetisch in Kontakt. Ist ein wenig kompliziert. Ich vermute, dass die Kommunikation ähnlich abläuft. Ich vergleiche es gerne mit Walkeytalkeys. Bist/ Hast du auch nur einen Sender/ Empfänger? Oder hast du Kontakt zu mehreren Geistern, wenn ich fragen darf?
Achso, dein unsichtbarer Freund läuft hier als Mensch auf Erden rum. Ok das ist eine andere Situation als meine.

Ich habe meine inneren geistigen Führer, mit ihnen kann ich komunizieren. Kontakt zu anderen Geistern lehne ich aber ab und will das nicht.
 
Ja er ist ein Mensch. Und halt permanent anwesend und gleichzeitig auch abwesend. Er weiß praktisch alles über mich und kriegt alles mit. Sehr nervig. Er wäre gerne mein innerer Führer, aber wtf bildet er sich ein, über mein Leben bestimmen zu können/ wollen. Hast du Tipps, wie man die Verbindung zwischen durch mal abstellt? Er gönnt mir mitunter weder genug Schlaf noch Ruhe vor seinen Gedankengängen.
 
Werbung:
Ja er ist ein Mensch. Und halt permanent anwesend und gleichzeitig auch abwesend. Er weiß praktisch alles über mich und kriegt alles mit. Sehr nervig. Er wäre gerne mein innerer Führer, aber wtf bildet er sich ein, über mein Leben bestimmen zu können/ wollen. Hast du Tipps, wie man die Verbindung zwischen durch mal abstellt? Er gönnt mir mitunter weder genug Schlaf noch Ruhe vor seinen Gedankengängen.
Ich manifestiere manchmal einen Schutzschild/Mauer um meinen Kopf herum wenn ich unter Menschen bin. Oder die Trennung durch das Ego.

Meine Geisterfreundin ist ganz lieb und überhaupt nicht übergriffig. Ich habe keine Probleme mit ihr.
 
Zurück
Oben