Der Tod ->Partnerrückführung?

H

Harry

Guest
Hallo Leute,

mich plagt seit einigen Tagen die Frage ob meine alte Freundin noch Gefühle für mich hat. Damit ich endlich Ruhe finde hab ich eine Karte vom Crowley-Deck gezogen.

Meine Frage lautete: "Empfindet die XYZ (alte Freundin) noch etwas für mich?

Als Karte kamm "Der Tod".
Am Anfang hab ich gedacht das die Antwort "Nein" heißt, doch nachdem ich einpaar Bücher mir angekuckt habe und mir die Karte gedeutet habe...bin ich zu dem Entschluss gekommen das "der Tod" eigentlich eine recht positive Karte ist bzw. in diesem Fall sehr positiv fällt! Vieleicht ist es noch zu erwähnen das sie im momment einen Freund hat.

Ich wollte aber nochmal sicher gehen und euch mal fragen was ihr davon haltet!

Liebe grüße,
Harry:winken5:
 
Werbung:

vollmondtraene

Mitglied
Registriert
13. Juli 2003
Beiträge
158
Ort
Wiener Neustadt
Hello Harry !

Vielleicht will Dir der Tod einfach nur sagen, dass es an der Zeit ist sie loszulassen. Desto schneller Du dies einsehen wirst, desto leichter wirds fallen. Der Tod weist meiner Meinung nach immer auf einen Abschied und damit verbundenen Neuanfang hin, einen Abschied von etwas oder jemanden, das Ende eines Abschnittes, den man nicht verhindern kann.

Liebe Grüße
 
H

Harry

Guest
Ja hab ich auch am Anfang gedacht, doch als ich mir des mal in Ruhe überlegt habe, bin ich zu dem Entschluss gekommen das vieleicht meine alte Freundin mit ihren mommentan Freund damit gemeint ist. Natürlich bin ich auch für andere Meinungen offen und werde sie auch gründlich überdenken.

Wie gesagt, nach meiner Meinung kann es zu einer Trennung kommen zwischen meiner alten Freundin und ihrem mommenten Freund.

Liebe grüße Harry
 

kalypso

Mitglied
Registriert
14. Januar 2004
Beiträge
196
Ort
somewhere over the rainbow
man könnte es auch so deuten, dass dieser abschnitt (trennung von deiner freundin, anderer mann) zu ende geht. d.h. etwas neues entwickelt sich zwischen dir und deiner freundin, allerdings ist es nur eine möglichkeit.

die andere wäre, so wie bereits gesagt, dass du loslassen und einen neuanfang entgegen sehen sollst.

möglich ist auch deine deutung bezgl einer möglichen trennung von ihrem jetztigen freund.

was auch immer diese karte für dich bedeutet, wünsch ich dir noch alles liebe und "don´t worry" ;)
 

kalypso

Mitglied
Registriert
14. Januar 2004
Beiträge
196
Ort
somewhere over the rainbow
danke, das find ich total lieb von dir! ;)

nochwas zum tod: ich finde, dass er absolut keine negative karte ist, egal wie auch immer. er bedeutet einfach aufhebung der form und transformation, d.h. es ändert sich was und änderung bedeutet fluss und fluss ist bewegung und bewegung ist spannung und spannung ist leben!(meine deutung)
 
H

Harry

Guest
@kalypso

Mach ich doch gerne!
Ich hoffe nur das die Karten für mich sprechen bzw. nicht für mich!;)
Ich Liebe meinen alte Freundin wirklich überalles und sie bedeutet mir so sehr! Ach was erzähl ich hier wieder für einen mist...ich höre mich bestimmt wie tausend andere leute hier die auch ihren Partner wollen! :romeo:

Liebe grüße & Keep Rocking :drums: :gitarre:
euer Harry
 
Werbung:

kalypso

Mitglied
Registriert
14. Januar 2004
Beiträge
196
Ort
somewhere over the rainbow
Original geschrieben von Harry
Ich hoffe nur das die Karten für mich sprechen bzw. nicht für mich!;)
Ich Liebe meinen alte Freundin wirklich überalles und sie bedeutet mir so sehr! Ach was erzähl ich hier wieder für einen mist...ich höre mich bestimmt wie tausend andere leute hier die auch ihren Partner wollen! :romeo:

ich wünsch es dir sehr, würd mich freuen, wenn alles wieder ins lot käme.
und mist quatscht du keinen, das ist doch natürlich, dass man den menschen will an den man sein herz (im positiven sinn) "verloren" hat.

es gibt da jemanden in meinem leben, der sehr wichtig für mich ist, der würde sagen "die hoffnung stirbt zuletzt" und da geb ich ihm recht, denn solange du an die liebe glaubst, lebt ein funke hoffnung! ;)
 
Oben