Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Der Kosmos zieht mich magisch an...

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von WahrScheintLicht, 9. Mai 2017.

  1. WahrScheintLicht

    WahrScheintLicht Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Mai 2017
    Beiträge:
    188
    Werbung:
    ... schon mein ganzes Leben

    Gibt es hier Leute dehnen es ähnlich geht und ein paar Erfahrungen teilen können?

    Ich habe für mich bis jetzt heraus gefunden dass dort unheimlich was los ist aber auch die "Schattenseite" dort sehr stark ist. Ich kann die "schlechten" Energien bereits zurück schicken, das hilft mir oft aber ich würde gerne mehr erfahren.

    Einmal leitete ich die "Schatten Energien" in die Erde und der Planet gab mir eine echt heftige grobe Schelle dafür, doch ich wusste damals nicht wohin damit...

    Ich bin nicht sehr Erdverbunden und somit fehlt mir viel Stabilität, gibt es vielleicht andere Wege die zu mir passen?
     
  2. WahrScheintLicht

    WahrScheintLicht Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Mai 2017
    Beiträge:
    188
    Mit Sandalphon, dem Erdungsengel bekomme ich einfach keinen Kontakt aufgebaut obwohl ich Vauliah, meinen Geburtsengel sehr einfach erreiche.

    Das irritiert mich. Es ist als ob alles an mir jegliche Erdung strickt ablehnt.

    Ist es denn ok ohne Erdung durchs Leben zu schreiten?

    Meine Aurafarbe ist weiß, ich sehe sie an meiner Stirn sehr deutlich und sie ist 3,5 cm breit.
     
  3. Holztiger

    Holztiger Guest

    @heugelischeEnte weiß hierzu sicher einen guten Rat! :)
     
    ping, starman und .:K9:. gefällt das.
  4. corbinian

    corbinian Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2017
    Beiträge:
    724
    Ort:
    Wien
    Er wandlet ungeerdet durch die Weiten der Welt, den Strom fühlend, den Berg tragend. Doch in Anbetracht des Universums, könnte man meinen, sein Weg wäre schwerelos, der Strom eine Notwendigkeit und der Berg nur ein Staubkorn innerhalb eines Staubkornes.
    Oder irgendwie so halt.
     
    LalDed und Tacita gefällt das.
  5. kona

    kona Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. August 2010
    Beiträge:
    5.332
    warum sollte es nicht ok sein, wenn du nicht sonderlich geerdet bist? du scheinst froh genug, und das ist doch die hauptsache, so lang du anderen nicht über die massen (muss wohl jeder selber feststellen, wo diese grenzen jeweils sind) weh machst mit deinem lebenswandel.
    varuna kommt mir spontan in den sinn...
    : )
    möchtest du dich denn mehr erden, oder hast du irgendwie das gefühl du musst dich mehr erden, oder ist es ein gefühl man (die "gesellschaft") erwartet das von dir?
    grüsse
    kona
     
  6. WahrScheintLicht

    WahrScheintLicht Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Mai 2017
    Beiträge:
    188
    Werbung:
    Ich habe das Gefühl, dass ich Erdung bitter nötig habe.

    Hin und wieder meldet sich mein Dämon und versucht mir durch die Menschen Nachrichten zu geben und mich zu verwirren, der hat mega Spaß dadran wie mir scheint...

    Aber bald gibts abhilfe, dann wird der ausgetrieben, ging mir lange genug auf die nerfen, hat mir ne harte Psychose und einen gebrochenen Knöchel verpasst -.-'
     
  7. Grey

    Grey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.773
    Ort:
    Thüringen
    Am besten für dich wäre es, sich von "esoterischen" Themen und entsprechenden Foren fern zu halten.
     
    Fee777 und starman gefällt das.
  8. Nica1

    Nica1 Guest

    ....sieht man das nicht?
     
    starman gefällt das.
  9. NuzuBesuch

    NuzuBesuch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2016
    Beiträge:
    32.072
    Ort:
    Kleiner Planet am Rande der Milchstraße
    Werbung:
    Ja, mach doch.
    Barfuß laufen ist da gut oder Gartenarbeit.
    Viel in der Natur aufhalten, jedenfalls.
     
    starman, Hyleg und Nica1 gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kosmos zieht mich
  1. kona
    Antworten:
    142
    Aufrufe:
    6.304
  2. inuminata
    Antworten:
    38
    Aufrufe:
    4.175
  3. backy
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    2.894

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden