Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Das Unterbewusstsein

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von EngelChristian, 19. Mai 2019.

  1. EngelChristian

    EngelChristian Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2016
    Beiträge:
    1.999
    Ort:
    Essen, NRW
    Werbung:
    Das Unterbewusstsein ist eine eigenständige Persönlichkeit, und es ist ein Engel von Gott, ein Seelenengel. Es arbeitet unterbewusst, also vom Bewusstsein nicht wahrnehmbar im Normalfall, während es mit ihm verbunden ist. Es arbeitet mit mehreren Kollegen im Menschen. Sie sammeln Informationen oder sollten es in Bezug auf den Menschen. Ihre Aufgabe ist es, dem Menschen in seiner Inkarnation zu helfen. Engel von Gott tragen verschiedene Informationen zusammen und können unterschiedlicher Meinung sein in Bezug auf die Hilfe, die dem Bewusstsein zukommen sollte. Darum gibt es das Unterbewusstsein: es entscheidet darüber, welche Informationen und auf welche Art sie dem Bewusstsein zugänglich gemacht werden sollten. Das Unterbewusstsein gibt auch Träume in Auftrag, die dem Bewusstsein helfen sollen.
    Zwar ist es ein Engel von Gott, aber es dient auch in Atheisten so wie es kann. Seelenengel arbeiten in jedem Menschen. Natürlich würde es die Engel von Gott freuen, wenn jemand an unseren Gott glaubt und sich bemühen will, die göttliche Ordnung einzuhalten. Umso leichter haben es die Engel von Gott im Innern des Menschen, da in ihm auch Engel des Bösen sind, die ihn beeinflussen könnten und dabei dominant wären. Die Engel von Gott würden unter ihnen leiden so wie es in dem Gleichnis von den bösen Winzern dargestellt wurde. Das Bewusstsein entscheidet durch seine Gedanken, Worte und Taten darüber, welche Engel dominant sind. Die Engel in mir, zu denen ich telepathischen Kontakt habe, meinen dass auch andere Unterbewusstseine in anderen Menschen zu ihrem Bewusstsein Kontakt aufnehmen würden, wenn es "etwas zu holen" gäbe. Das heißt, wenn der Mensch gewillt wäre, ihnen zu glauben und ihnen Folge leisten würde.
    Kann jemand von euch sein Unterbewusstsein hören oder einen anderen Engel von Gott?
     
    Talen gefällt das.
  2. MangoPapaya

    MangoPapaya Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2008
    Beiträge:
    6.094
    Ich formuliere es so:

    - Es gibt die Hardware - den Computer - Das Physikalische Universum
    - Es gibt die Software - das Betriebssystem - das Unterbewusstsein
    - Es gibt die Anwender-Ebene - Das "Spiel" - das Bewusstsein

    - Die Hardware unterliegt den Naturgesetzen.
    - Die Software unterliegt den Naturgesetzen.
    - Die Anwender-Ebene unterliegt den Naturgesetzen.

    Der Anwender kann dem System (Kombi aus Hardware & Software) Information geben und von diesem erhalten.

    - Es gibt die "Tag-Darstellung" (Tages-Bewusstsein) und die "Nacht-Darstellung" (Nacht-Bewusstsein).
    - Es gibt die Explizite Darstellung (Direkt) & die Implizite Darstellung (Indirekt: Mit Andeutungen, Symbolen, Metaphern, Gleichnissen...).

    In der Tag-Darstellung dominiert (i.d.R) die Explizite Darstellung ()
    In der Nacht-Darstellung dominiert (i.d.R.) die Implizite Darstellung ()

    In jedem Fall geht es um die Bearbeitung des Spiels.

    ---

    - Was "Will" das Universum?
    - Was "Will" das Unterbewusstsein?
    - Was "Will" der Anwender?

    ---

    Will der Anwender etwas anderes als das Universum hat er eine Problem - sonst nicht.

    ---

    Hat der Anwender ein Problem so hat er Disharmonie - sonst nicht.

    ---

    @magnolia
    => Was kann, darf oder muss man (wann) (nicht) wissen?
    => Wie kommt man zu situationsspezifisch Relevantem Wissen?
    @Lilith12
    => Wenn man anklopft! :D :D

    @magnolia : @Lilith12 hat Recht! :D :D
    Aber: Bei wem? Wie?

    Was ist das Anklopfen, welches Funktioniert?

    =>

    Tada: Spannungen Auflösen .. D.h. den Willen Aufgeben etwas anderes als das Universum zu wollen ;)

    Macht man das nicht hat man Ärger mit dem Unterbewusstsein.. weil es das Bewusstsein in dem Maße Quält.. wie der Anwender sich gegen den Willen des Universums Stellt... das nichts anders will als einen Glücklichen & Zufriedenen Anwender:

    Kurz: das Universum ist die Eigene Seele! ;)

    Wenn als z.B. Welche der (Materiellen) Welt (Also dem Universum) entfliehen wollen dann heißt das nichts anderes als dass sie sich dem Willen den Universums Widersetzen und somit ihr Leben nicht genießen können.. als Strafe..

    Das Universum ist ein Hedonist! ;)
     
    upgrade gefällt das.
  3. EngelChristian

    EngelChristian Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2016
    Beiträge:
    1.999
    Ort:
    Essen, NRW
    Das sind sehr interessante Vergleiche @MangaPapaya . Es ist ein sehr komplexes Thema. Im Hier und Jetzt beziehen sich mehrere Dinge auf den Menschen. Je nach dem, was ein Mensch auf dem Kerbholz hat - entsprechend gestaltet sich seine Inkarnation, wobei berücksichtigt werden müsste, dass sich Sünden aus Vorleben später noch rächen können. Auch kann es noch zu Krankheiten kommen, die aus den Gedanken, Worten und Taten resultieren. Oder zu einem Unfall. Deshalb ist Eile geboten. Ernsthafter Bekehrungswille wäre sinnvoll. In den Evangelien ist enthalten, was zu tun ist.
     
  4. Darkneesdream

    Darkneesdream Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2007
    Beiträge:
    313
    Ort:
    NRW
    ich kann manchmal mein Unterbewusstsein hören/spüren aber ich verbinde es nicht mit Gott
    für mich ist es einfach ein (meist) verschlossener Seelenanteil der hin und wieder bewusst oder auch unbewusst geöffnet wird
     
  5. EngelChristian

    EngelChristian Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2016
    Beiträge:
    1.999
    Ort:
    Essen, NRW
    Wenn jemand in sich selber jemanden hört, muss es nicht unbedingt das Unterbewusstsein sein. Die Stimme kann einem Kollegen gehören oder einem Engel des Bösen, einem Teufelstellvertreter oder Dämonen, einem Außerirdischen, Jenseitigen oder Astralreisenden. Auch Energiewesen könnten gehört werden.
    Hattest du die Stimme gefragt gehabt, ob sie dein Unterbewusstsein ist? Wenn sie es bejahte, frage sie mal, ob das Unterbewusstsein ein Engel von Gott ist. Trotz dessen, dass Unterbewusstseine Arbeiter für unseren Gott sind, zwingen sie niemandem die göttliche Lehre auf, denn es ist eine freiwillige Sache, sich damit zu beschäftigen. Aber die Engel von Gott würden dazu raten.
     
  6. Talen

    Talen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    2.651
    Ort:
    Neuss
    Werbung:
    Ich nicht, nein.

    Was ich für mich herausgefunden habe, dass das Unterbewusstsein absichtlich verschlossen bleiben kann, zu unseren persönlichen Schutz.

    Ich habe eine emotionale Wunde (Wunden) auch bekannt als Urwunde in mir. Ich habe erkannt, dass ich meinen Problemen/Krankheiten/Schmerzen/Süchten nicht mental also mit dem Verstand, nicht geistig und auch nicht körperlich begegnen kann.

    Ich weiß, ich kann meinen Emotionen nur begegnen, was für mich nicht gerade einfach ist.

    Anhand Beschreibungen der Erkenntnisse, die ich gesammelt habe, Erfahrungen, die ich bis Heute gemacht habe und geistiger Haltung, helfe ich mir selber, wenn ich darüber berichte und andere auf ähnliche Probleme hinweise.

    Ich halte es trotzdem für sehr wahrscheinlich, dass, obwohl mir das nicht bewusst ist, ich trotzdem die Hilfe der Seelenengel erhalte.
     
    EngelChristian gefällt das.
  7. EngelChristian

    EngelChristian Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2016
    Beiträge:
    1.999
    Ort:
    Essen, NRW
    Ja, die Seelenengel helfen, indem sie Informationen zusammentragen, und das Unterbewusstsein entscheidet darüber, welche Informationen und auf welche Art sie dem Bewusstsein vermittelt werden. Das kann durch Eingebungen, Herbeiführen von Situationen, Träume oder Bilder geschehen. Biblisches Interesse würde die Engel von Gott in ihrer Arbeit motivieren, da die Lehre Jesu Hilfsangebote beinhaltet. Auch andere wichtige Informationen sind in den Evangelien enthalten. Das Unterbewusstsein zwingt zu nichts, die anderen Engel von Gott auch nicht. Aber sie könnten bei Bereitwilligkeit in Bezug auf die göttliche Lehre mehr für den Menschen tun. So wäre es denkbar, dass das Unterbewusstsein einen direkten Kontakt befürwortet. Das würde allerdings beinhalten, dass der Mensch auf sie hören sollte. Sie haben Wissen und können Informationen hinzubekommen.
    Vergangenheitsbewältigung kann auch für sinnvoll gehalten werden, so dass das Unterbewusstsein auch dahingehend helfen könnte. Aufarbeitungen von Erlebnissen, Einsichten von negativem Handeln und Selbstvergebungen, Abbau von Blockaden - das könnte mit Hilfe des Unterbewusstseins getan werden bei einem direkten Kontakt.
     
    sikrit68 gefällt das.
  8. Darkneesdream

    Darkneesdream Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2007
    Beiträge:
    313
    Ort:
    NRW
    Es ist keine Stimme die zu mir spricht und ich glaube nicht an Gott und *für mich* gibt es keine Engel Dämonen und der gleichen
    wenn sie erscheinen sind es Projektionen unseres Glaubens
    wenn mein Unterbewusstsein sich meldet ist es ein Teil meiner selbst, vergrabene Gefühle Ängste Hoffnungen etc.
     
  9. Talen

    Talen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    2.651
    Ort:
    Neuss
    Ich weiß es, weil ich darüber bereits gelesen habe und mir das auch vorgestellt habe.

    Meinem persönlichen Wesen ist es aber trotzdem nicht bewusst, dass es mich persönlich auch betrifft.
    Ich war vor zwei Jahren bei einer Frau um eine Rückführung durchzuführen bei mir, weil ich einige Antworten gehofft habe, erhalten zu bekommen von meinem Unterbewusstsein.

    Es war nicht so üblich aber nach selbst drei Sitzungen kam ich einfach nicht in Trance, weil ich dort eine Blockade habe, ich konnte mich noch nicht mal entspannen.

    Ich würde es sehr willkommen heißen, einen direkten Kontakt mit dem Unterbewusstsein aufzubauen. Ich weiß nur zu gut, ich kann es nicht erzwingen, wünsche funktionieren bei mir auch nicht.

    Ich merke es, es ist eine tiefe Stelle in mir. Man kann sie Blockade nennen oder auch anders, eine emotionale Wunde, eine Tür, ein Tor, eine Barriere oder auch anders. Wünsche helfen nicht, sich damit auseinander setzen etwas, der Glaube hilft nicht, wegklopfen, wegdenken, am Körper experimentieren, wie bestimmte Kräuter, Mineralien, Naturstoffe einzunehmen oder am Körper wirken zu lassen, helfen nicht. Muskulatur Aufbau, Triggerpunkte Behandlung (Schmerzpunkte), Yoga, Qigong, Regeneration der Wirbelsäule nach Angie Holzschuh und andere Techniken und geistiges Behandeln auch von Sananda. Alles das und vieles, vieles mehr führt bei mir nicht zu mir selbst.

    Ich habe die drei Ebenen, die geistige, die mentale und die physische ausprobiert und angewendet über viele Jahre. Ich stelle nun fest, die wichtigste aller Ebenen ist die emotionale Ebene, womit fast jeder Mensch auf der Erde ein großes oder kleines Problem hat. Kaum jemand weiß es, wenigen ist es bewusst aber ganz viele leiden Tag für Tag, über viele Jahre und ganze Leben hinweg.

    Die Emotionen und Gefühle sind die Sprache unser Seele und dort möchte ich hin. Ich lasse alle von Gott positiven Engeln zu und auch die, die mir auf meinem Weg negativ gesonnenen Engeln ebenfalls, wenn es zu einem größeren Plan gehört. Aber die ersten Schritte sind das Begegnen meinen Gefühlen und Emotionen ohne Erwartungen und ohne bestimmten Vorgaben oder Glaubensätzen.
    Dem stehe ich die ganze Zeit offen gegenüber und heiße es willkommen.
     
  10. Oberon LeFae

    Oberon LeFae Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2010
    Beiträge:
    2.311
    Werbung:
    Mir fällt beim Durchlesen des Threads ein, dass vielleicht die Beschäftigung mit Huna nach Max Freedom Long was wäre.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Unterbewusstsein
  1. EngelChristian
    Antworten:
    27
    Aufrufe:
    1.486
  2. josi
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    912

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden