!!! ... " Buchwarnung " ... !!!

A

~Ariane~

Guest
Hier ein Artikel von "Lilith´s Seite" ... wir möchten diese Sache so weit es möglich ist überall bekannt machen:

__________________________________________________
__


"WARNUNG" an euch alle ...

Es gibt da eine Hompage: www.humaneducation.ch ... betrieben von einer "Frau Ch. E. Stierli" aus der Schweiz ... auch "Chrigi" genannt!!!

Sie bietet auf ihrer Seite alle möglichen Sachen an ... Kurse im Kartenlegen, Fernstudiums u.v.m. ... unter anderem auch sehr bemerkenswerte, "von ihr" geschriebene, nicht gerade preiswerte "BÜCHER"!!!
Ich hatte mir, trotz des hohen Preises von 41,- € vor ein paar Wochen das "Buch" ´Kombinationen der Mme. Lenormand von A-Z` bestellt. Ich dachte vielleicht kann ich darin noch einiges Neues finden!? Der Gedanke war LEIDER falsch.
Gleich beim ersten überfliegen habe ich gemerkt, dass dieses "Buch" wirklich ein "Buch" mit Kombinationen von A-Z ist ... nämlich von A-Z von anderen "echten Bücher" (von Autoren: Dietlind-Herlert-Schaaf ... Elisabeth Drabeck usw.) und vor allem aber von Lilith´s Kombinationsseite ABGESCHRIEBEN !!! Darin sind wirklich "ALLE" Kombinationen von Lilith wiedergegeben ... selber Worlaut ... und zu alledem noch in der selben Reihenfolge!!! Diese "Frau Stierli" hat in ihrer Beschreibun dieses "Buches" auf ihrer Seite stehen, dass es eine Neuauflage von 2002 wäre ... also können wir uns ja vorstellen woher diese Neuauflage kam ... nämlich von "Lilith"! Ohne die Kombinationen von Lilith wäre das "Buch" nämlich nurnoch halb so dick!

Und das alles für 41,- € !!!??? ... Ein "Buch"... von anderen Büchern und Hompages ZUSAMMENGEKLAUT ... wenn man es so krass sagen will !!!

Ich finde das eine Schweinerei von dieser "Chrigi" sich durch so eine treiste Weise leichtes Geld zu verdienen!!!

Und nur noch so nebenbei: Dieses "Buch", wie es man ja nennen soll besteht aus selbstausgedruckten schwarz-weissen Seiten, die nicht einmal beidseitig bedruckt sind (das stärkt natürlich das Volumen des "Buches"...) und von einem Plasikring zusammengehalten werden!

Ich glaube nicht daran, dass ich mein Geld wieder sehen werde, da "Frau Stierli" allem Anschein nach nicht gewillt ist Antwort auf emails zu geben, die Beanstandungen enthalten!!!

Aber es ist sehr in Lilith´s und meinem Interesse so viel als nur möglich auf diese "Frau" aufmerksam zu machen und vor allem vor ihren "BÜCHERN" zu warnen!!!

Ich hoffe das ist mir hiermit erstmal gelungen!!!

Vielleicht hat ja jemand von euch auch schonmal ein "Buch" von ihr gekauft ... dann schreibt eure Meinung hier rein!

Liebe Grüsse ... Ariane


__________________________________________________
__

Wer mehr zu diesem Thema lesen möchte ... hier der direkte Link zu Lilith´s Seite ...

-------> http://www.lilith-kartenlegen.de/wb...63e46cf843fc0bb
 
Werbung:

John Olford

Mitglied
Registriert
10. Juli 2002
Beiträge
594
Ort
Augsburg-Land, Bayern
Hallo Ariane,

um so etwas zu vermeiden gibt es Uhrheberrecht (English Copyright). Wenn du meinst dass diese Frau tatsächlich alles von andere Bücher und/oder Websites abgeschrieben hat, benachrichtige bitte ihre Quellen (z.B. Verlag von Autoren: Dietlind-Herlert-Schaaf ... Elisabeth Drabeck usw. ). Sie werden wissen was zu tun ist.

Liebe Grüße, John :)
 
M

moonrose

Guest
Ich versteh solche Menschen nicht, wie kann man das nur machen? Sie muss doch ein schlechtes Gewissen haben, oder nicht? Ich weiß nur nicht was man dagegen machen kann. Hat sie nie E- Mails beantwortet? Sauerei.

Liebe Grüße
Moonrose:winken5:
 
A

andi.hexe

Guest
Ariane,

ärgere dich nicht, nimm es als Erfahrung und mach das beste draus. Ist mir auch schon passiert, dass ich von einem buch etwas bestimmtes erwartet habe und es dann nicht eingetroffen ist.

Siehst du so bewahrst du uns allen eine Ent täuschung und das zeigt deine Aufmerksamkeit gegenüber anderen. Find ich schön.
Danke dir.

Liebe Grüße Andi:winken5:
 
S

Sharabanhalada

Guest
Ihr habt recht, es ist wirklich schändlich, wie sich Leute einfach so Geld einverleiben wollen, ohne daß es auf das Heilige Bankkonnto der heiligen Bankverbindung überwiesen wird.
Dabei ist doch eindeutig klar, daß Geld die finstere Macht des Bösen ist, und es nur über die Bankverbindung, die auf http://www.tfor.de/kultur/unterseite/spiri/ angegeben ist, entsorgt werden kann/darf, und daß ein Mensch nur dadurch glücklich werden kann!

*seufz*

Möge diese Nachricht bald alle Völker dieser Erde erreichen...
 
A

atlantur

Guest
Fröhliches Treffen allerseits!

Eigentlich bin ich hier wegen einigen Büchern, muß aber doch erst mal was zu Sharabanhalada sagen, und das noch kopfschüttelnd. Hab eben deinen Beitrag hier gelesen und bin auch gerade auf deine Seite gegangen. Alo ehrlich, das ist der größte Quatsch, den ich je gesehen hab, vor allem aber dein Orakel und dieses Liebesgedöns...lass dir mal was besseres einfallen...


so. und nun zu den Büchern.
ich suche Bücher von Franz Bardon. am wichtigsten wären mir "Der Weg zum wahren Adepten" und "Die wahre Kabbala" und "Die Praxis der magischen Evokation".
und ichh suche das Buch von Jan van Helsing, von dem einige sagen, man solle die Finger davon lassen. ich würde es gern mal lesen.

mein Problem ist, daß ich gern mehr lernen würde in Sachen Magie usw, als ich schon weiß, aber kein Geld hab, mir Bücher zu kaufen. Vielleicht kann mir jemand die Bücher ausleihen oder kopieren oder günstiger als im Geschäft verkaufen, dann am besten noch in Raten...oder vielleicht auch schenken...wer weiß...es gibt immer leute, die sich bücher kaufen dann aber mit der Magie aufhören...die brauchen die Bücher dann ja nicht mehr.

Gibt es vielleicht noch Bücher, die ihr mir empfehlen würdet?
also gelesen hab ich schon ein Buchh von Sandra, dann die 3 Bände von Silver Ravenwolf, ein Buch von Minerva, und noch 4 andere...namen vergessen...

Danke schonmal im voraus!

Fröhliches Abschiednehmen bis zum fröhlichen Wiedersehen

atlantur
 
Werbung:
A

anar-sananda

Guest
Oben