Brauche HIlfe -Wer kann mir die Karten legen?

*naima*

Mitglied
Registriert
28. Oktober 2004
Beiträge
44
Ort
**************
Halllo :) !

Vielleicht kann mir jemand helfen der aus dem Raum Öberösterreich kommt,genauer gesagt Wels.
War vor kurzer Zeit bei einer Dame Kartenlegen und seitdem habe ich eine unbeschreibliche Unwissenheit in mir, es sind so viele Fragen offen und ich weiß nicht wie ich mehr herausfinden kann. Es ist nun ca. 1Monat aus das ich bei Ihr war aber die Fragen tauchen trotzdem fast täglich auf.
Ich will aber auf keinen Fall mehr zu Ihre gehen, habe dabei kein gutes Gefühl!
Habe auch schon probiert mir selbst die Karten zu legen, nur ich denke das ist mit Vorsicht zu genießen daher mir die nötige Erfahrung fehlt!

Es ist wirklich sehr wichtig für mich weitere Dinge zu erfahren, über jede Hilfe von euch bin ich wahnsinnig dankbar.
Liebe Grüße und danke im voraus für die Antworten.
*Naima* :kiss3:
 
Werbung:
D

Dionne

Guest
Hallo *naima*

Also ich kann karten legen wir könnten dies auch per tel. machen doch
mach sie dir Nie Nie :nono: Selber das kann nicht gutes Bringen!

na auf jedenfall überlege es dir zwar bin ich von der Schweiz aber das macht auch nicht einen Grossen unterschied!!
hehe.....

na dann Bye
 
R

Reinhold001

Guest
*naima*

Lass die Dinge unbefangen auf dich zu kommen. Kartenlegen wird nicht die Lösung sein, Karten manipulieren dein Schicksal, dein Weg und dich selbst.

Nur wer unbefangen die Dinge auf sich zu kommen lässt die in der Zukunft liegen, nur der kann dann dementsprechend reagieren und die Schicksalsschläge auflösen.

Aber mit Karten schafft ihr euch Schicksale die Widerrum gelöst werden wollen. Stellt euch euer Schicksal unbefangen, völlig nackt mit Gott im Herzen und gemeinsam mit Gott werden ihr euer Schicksal lösen.

Ihr gebt diesem Gott keine Chance, dass er euch leitet in eurem Schicksal, ihr folgt lieber den Karten, Pendeln, Wahrsagern, Kaffeesätzen und Scharlatane.

Ihr könnt diesen Gott nicht Riechen, Schmecken, Sehen, Anfassen und darin liegt die Schwierigkeit des Menschen, seine Verführbarkeit, dass der Mensch lieber dem vertraut was er anfassen Riechen, Schmecken und sehen kann.

So verlernt der Mensch zu fühlen, weil er so in der Materie gefangen ist.

Dieser Beitrag ist meine Hilfe für dich, aber dafür kämpfen musst du alleine.


Reinhold
 

*naima*

Mitglied
Registriert
28. Oktober 2004
Beiträge
44
Ort
**************
Hallo Reinhold :zauberer1 ,

Danke für den Tipp und deine Hilfe.
Das hast du schön geschrieben und du hast auch sicherlich Recht! :danke:

Nur würde trotzdem gerne "mehr darüber"erfahren.

Liebe Grüße Naima
 
Werbung:
P

Paulina

Guest
Guten Tag Naima,

ich habe Deinen Beitrag gelesen und das Gefühl, dass es bei Dir wirklich ein bisschen brennt. Leider handeln manche Kartenleger/innen auch etwas fahrlässig und richten mehr Schaden als Nutzen an.

Ich würde Dir weiter helfen.....kostenlos.

Damit Du Dir ein Bild machen kannst von mir, schau unter dem Oberbegriff Vorstellungen hier im Forum. Ich habe mich gestern Abend vorgestellt.

Wenn Du möchtest kannst Du mir eine PN schreiben und dann werden wir spätestens morgen schauen können.

Liebe GRüße

Paulina :kiss3:
 
Oben