Bitte um Hilfe

L

Luxin_Nocte

Guest
Moin erstmal.
Es mag sein, dass es diesen Threat schon hundertmal gab (tut mir leid):

Ich bin zwar noch Anfänger, spüre aber dieses Potential in meiner Brust (näheres siehe den Threat: Welche Magie benutzt ihr)!! Ich habe mich entschlossen, wissenschaftlich und zugleich pur natürlich an die Sache heranzugehen: Ich versuch diese Kräfte von 0 auf zu lernen, wie die ersten Magiebegabten es taten, also ohne Bücherwissen, rein intuitiv und vom wahrem Gefühl her, suche aber Erklärungen in den seltsamsten Formen der Wissenschaft: Neurobiologie, Psychoanalyse, Quantenmechanik, Chaostheorem usw. Nun denke ich, dass ich so kurz davor bin, diese Kraft zu befreien und...... schaffe es nicht. Darum frage ich diesen Hohen Konvent der Magiebegabten um Rat. Also, wer mir helfen oder über meine Ansichten streiten will: Hier rein posten.

Danke :)
 
Werbung:
A

akascha86

Guest
sicherlich zu Kiahs ärgernis könnte ich mich evt. anbieten..... hab schon n schüler aber der hat auch viel gedult weil ich echt beschissenen arbeitszeiten hab und dannach demensprechend fertig bin....also heisst es dass du gedult haben musst...
cya T.
 

Kiah

Mitglied
Registriert
17. März 2004
Beiträge
739
Ort
NRW
Warum sollte ich mich denn ärgern, Akascha?

Ich möchte dich nur bitten, Luxin, kritisch zu bleiben und dich nicht blind einem Guru an den Hals zu werfen. Damit meine ich jetzt nicht speziell Akascha, sondern allgemein. Gesunder Menschenverstand sollte immer dabei sein.

blessed be
Kiah
 
A

akascha86

Guest
dann entschuldige Kiah... ich war nur der meinung das du denkst ich würde meine seele pfänden für irgendwelchge fähigkeiten ;)
cya T.
 
S

Saki

Guest
Also ob das schwierig ist weiß ich nicht ich fand es nicht so schwierig ich habe es mir auch durch Bücher und Freunden angelernt nix geht von jetzt auf gleich alles braucht seine Zeit!

by mit gruß Saki
 

Sir Morpheus

Mitglied
Registriert
27. August 2004
Beiträge
335
Ort
Hessen
Hi
@Luxin_Nocte
Über deine Ansichten möchte ich hier nicht streiten, denn es sind die besten, die man meiner meinung nach haben kann ;) .
Ich bin auch alles wissenschaftlich angegangen, und zumindest für die grundlagen konnte ich mir alles nach einiger Zeit und einigem Überlegen erklären.
Ein Tipp, informiere dich mal über die Äther-Theorie, oder den Äther. Und vergleiche dies mal mit "Prana".... wenn du willst kann ich es hier auch schreiben...

Wie du diese "Kraft" in dir befreien willst, dann gibt es eine ganz einfache Möglichkeit: Meditation !!!
Durch meditation könen so ziemlich alle Kräfte in dir geweckt werden...
 
S

Saki

Guest
... sprichst du ein wahres wort was hat der eine oder andere nicht für sich entschieden duch Meditationen! Vor jeder schwierigen enscheidung oder einfach nur mal in sich gehen!

by mit gruß von Saki
 
L

Luxin_Nocte

Guest
Jo


@Sir Morpheus: Ich bitte drum. Beschreib mal!

Ansonsten hört sich das mit der Meditation ganz gut an. Mich würde allerdings auch mal interessieren, ob bestimmte Menschen nur bestimmte gaben haben, oder ob theoretisch einen alle "Kräfte" zu verfügung stehen.
 
Werbung:

Kiah

Mitglied
Registriert
17. März 2004
Beiträge
739
Ort
NRW
Theoretisch stehen alle Kräfte zur Verfügung, aber wie der eine besser malen kann, der andere dafür schneller laufen, gibt es auch bei diesen Kräften persönliche Begabungen.
Diese Unterschiede kann man durch Übung etwas ausgleichen, aber der eine tendiert eben eher zu sehen, der andere ist praktisch veranlagt.

blessed be
Kiah
 
Oben