Bitte um hilfe bei Deutung: Abnahme

Werbung:

Uschi

Mitglied
Registriert
15. Juni 2006
Beiträge
898
den karten nach würde ich sagen,du *schluckst* zuviel,machst kompromisse und triffst keine eigenen entscheidungen
den herrn seh ich hier als charakter,du sollst dich durchsetzen

viel glück jedenfalls
 

Marie23

Aktives Mitglied
Registriert
18. November 2008
Beiträge
2.350
Ort
Am schönsten Ort der Welt
Ich würd dir raten, dich mal aus deinem Körper auszuclinken. Klingt jetz komisch, ich weiss, versuchs mal und dann gib dir selber Ratschläge als Berater.. Indem du dich mit deinem Namen ansprichst und Ratschläge gibst. Ich vermute dass Zaraphe gar nicht bewußt ist, wo das Problem liegt (mein jetzt nicht den Ursprung, sondern die Auslöser die dazu führen sich nicht gut zu fühlen und zu kompensieren).. Das ist eine Technik die ich in den letzten Jahren gelernt hab und ich find sie super, Dinge wahrzunehmen die man vorher nicht gesehen hat.

Hallo Gaby,

das ist ja mal n interessanter Tipp.
Funktioniert das auch bei andern Problemen oder ist das nur für den Körper?

LG,
Marie
 
S

SPIRIT1964

Guest
Hallo Marie, so ein 'neutraler Beobachter' hilft in allen Situationen - weil er objektiv alle Einflüsse in dir betrachtet - probiers mal aus ...
:umarmen:, Gaby
 

Zaraphe

Mitglied
Registriert
9. Mai 2011
Beiträge
657
@spirit1964:
Ich sehe den Bären generell als "das dicke/das füllige", daher kann man das schon so sehen.
Danke für den Tipp, klingt ja sehr interessant. Ausprobieren kann ich es ja :)

@Uschi:
Ich hab 2008 Bluttests machen lassen, da meinte die Ärztin alles wäre okay, wir sollten nur auf meine Schilddrüse achten, da könnte es eine Unterfunktion geben.
Ich war danach leider nicht mehr bei der Ärztin, da ich es zeitlich nicht hinbekommen haben und wir kennen ja unseren meist genutzen Satz "Morgen dann..".
Ich befürchte ja, dass meine Schilddrüse da mit drinnen hängen könnte, ich bin nur leider ein Mensch, der erst dann zum Arzt geht, wenn es absolut nicht mehr aushaltbar ist. :-/
Ich werde wohl nicht drumrum kommen mal wieder Bluttests&Co machen zu lassen.
Diabetes ist in meiner Familie auch vorhanden, das werde ich also auch abchecken lassen.

Ich danke für eure Hilfe!
 
Werbung:
S

SPIRIT1964

Guest
Ich werde wohl nicht drumrum kommen mal wieder Bluttests&Co machen zu lassen. Diabetes ist in meiner Familie auch vorhanden schrieb:
Mach, was immer sich für dich gut anfühlt... Ich allerdings glaube, dass physische Symptome immer ein Zeichen dafür sind, dass die Seele sich wehrt und nicht gehört wird, deshalb drückt sie sich dann über den Körper aus .... die Ursache ist meiner Meinung nach nicht dein Körper oder irgendwelche Fehlfunktionen .. aber wie gesagt, geh nach deinem bauch und tu das was du empfindest.

alles liebe, Gaby
 
Oben