1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wieso kann man im Traum nicht Rennen ? und gibts nochwas was nicht geht ?

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Saskiaa, 4. November 2006.

  1. Saskiaa

    Saskiaa Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2006
    Beiträge:
    329
    Ort:
    Krefeld NRW
    Werbung:
    sry musste das jetzt unbedingt fragen da ich gerade was geträumt habe wo ich auch rennen musste nur das geht nicht und bevor ich den traum vergesse wollte ich das schnell aufschreiben

    also wieso kann man im Traum nicht rennen ?

    gibts noch was was man im Traum nicht so kann ?
     
  2. Arielle37

    Arielle37 Guest

    Huhu Saskiaa,:)
    wenn du im Traum nicht rennen kannst, dann ist damit gemeint , das du im realen Leben auf der Stelle trits in einer bestimmnten Situation.

    Lg Arielle37:)
     
  3. Saskiaa

    Saskiaa Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2006
    Beiträge:
    329
    Ort:
    Krefeld NRW
    hi arielle nein ich möchte ja nicht wissen was es bedeutet sonst hätte ich ja den ganzen traum erzählt ;)

    ich will nur wissen wieso man überhaupt nicht rennen kann alles nur in zeitlupe dann geht,und je mehr kraft man verwendet desto langsamer wird man,das ist mir aufgefallen in meinem traum da ich ja schnell wegmusste,oder könnt ihr richtig schnell rennen ?????
     
  4. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Das ist ja nicht allgemein so, sondern eben in deinem Traum. Also ist hier die Frage wirklich nur nach der Bedeutung dieses Traumes für dich. Es gibt ja keine allgemeine Träume sondern immer personenspezifische Träume.
     
  5. Saskiaa

    Saskiaa Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2006
    Beiträge:
    329
    Ort:
    Krefeld NRW
    Also das heisst nur ich kann nicht richtig rennen ? und ihr könnt das im Traum ? das macht mir Aber angst weil mir das schon öfter so aufgefallen ist,wenn ich mich denn halt erinnern kann

    sry aber ich bin gerade erst aufgestanden und wollte das direkt wissen hoffe habe nicht zu grob gefragt
     
  6. Unterwegs

    Unterwegs Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    zu Hause, zu Hause, zu Hause!
    Werbung:
    Immer mit der Ruhe, liebe Saskiaa. :) Für dich heißt die Frage: "Was bewegt mich?" "Was treibt mich an?" "Was behindert mich in meinem Fortkommen?"

    Diese Fragen klingen einfach, sind aber ganz schwer zu beantworten. Im Traum verarbeitest du viele Dinge, die du am Tag bewusst nicht wahrgenommen hast und dein Traum deutet auf Stress hin. Den kannst du aber finden.
    Lass dich nicht hetzen und nicht drängen! Alles Gute für dich.
     
  7. Saskiaa

    Saskiaa Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2006
    Beiträge:
    329
    Ort:
    Krefeld NRW
    hallo unterwegs
    mmh glaube habe meine Frage falsch gestellt,ich habs mir aufgeschrieben

    also ich bin über eine Hecke geklettert und dann habe ich da eine Tüte gefunden und dachte das ist es hab die tüte aufgehoben und wollte wegrennen,das sie mich nicht bekommen,das geht schwer ich werde nicht schnell genug es geht zwar vorwärts aber in zeitlupe,und je mehr ich mich anstrenge dagegen zu kämpfen desto schwerer wird das vorkommen .... kann man das nicht physisch erkären anstatt psychisch ? kann es sein das das bei jedem so ist wenn er träumt und rennen will ? oder ?
     
  8. Liebling

    Liebling Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    806
    Lass dich nicht verunsichern. Eröffne zb einfach einen neuen Thread, mit der Frage: Wer rennt im Traum.
    oder: Wer ist der Speedy Gonzales der Traumwelten

    zb
     
  9. 5teve23

    5teve23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    6.420
    Ort:
    über-all
    Je mehr du voretwas davonläufst desto mehr rennt es dir nach!
    vielleicht solltest du mal darüber nachdenken vor was du davon läufst bzw. warum du das tust/willst...
    stell dich deiner Angst(wer auch immer SIE sind), sonst wird sie dich immer wieder verfolgen...

    ich bin mir auch ziemlich sicher, dass das nur in deinen spezifischen Träumen so ist...
    also wenn ichs (im Traum) eilig habe, dann renne ich auch schonmal... (meistens fliege ich, geht noch schneller :D)

    wie soll man einen traum physisch erklären!?!? :confused:
     
  10. Saskiaa

    Saskiaa Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2006
    Beiträge:
    329
    Ort:
    Krefeld NRW
    Werbung:

    mmh irgendwie will ich das so nicht akzeptieren,ich habe keine probleme,mir geht es total gut,also gibt es nichts was ich mich stellen muss ...
    aber ich werde mal nach googeln habe das gefühl ihr schiebt mich hier in eine ecke die ich nicht möchte eventuell ist das ja auch physisch bedingt das es halt bei einem traum immer so ist bei JEDEM menschen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen