1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Wie überwinde ich meine Feigheit?

Dieses Thema im Forum "Astralreisen, OBEs" wurde erstellt von Verena123456, 10. Mai 2019.

  1. Alfa-Alfa

    Alfa-Alfa Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2019
    Beiträge:
    1.651
    Werbung:
    ja, genau das ist die heutige Reaktion.
     
  2. Verena123456

    Verena123456 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2019
    Beiträge:
    936
    Ja bei solchen abgedroschenen Phrasen schon. Das ist mir jetzt zuviel des Guten. Besetzungen. Ich bitte Dich. Das ist mir jetzt etwas zuviel des Guten. Vor solchen Äusserungen wird nämlich gewarnt - weil das Unsinn ist.
     
  3. Alfa-Alfa

    Alfa-Alfa Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2019
    Beiträge:
    1.651
    woher glaubst du zu wissen, dass es Unsinn ist?
    wie gesagt, infos über die Astralebene bevor man Astralreisen macht, sind wichtig, ich verstehe deine emotionale Reaktion nicht wirklich.
    Glaubst du denn, dass es keine Besetzungen gibt?
     
    LalDed gefällt das.
  4. LalDed

    LalDed Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2017
    Beiträge:
    6.323
    @Verena123456
    Wenn Du wirklich Angst hast, lass die Finger davon.
    Astralreisen erfordern Mut, man Angriffen standhalten können, Widerstandskraft haben und vor allem im Wachzustand eine klare innere Ausrichtung haben (wohin will ich im Tiefsten?).
    Wenn Du Angst hast, ziehst Du Wesen/Energie an, die diese Angst mögen/verstärken/für sich nutzen.
    Da ist Neugier fehl am Platz.
    Allerdings könntest Du anfangen zu reflektieren, warum Du unbeidngt Astralreisen machen möchtest, was Du Dir davon erhofffst, erwartest - Erkenntnisse? Abenteuer? Oder was?
     
    Alfa-Alfa gefällt das.
  5. Verena123456

    Verena123456 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2019
    Beiträge:
    936
    Das muss ich Euch nicht erklären. ENDE
     
  6. Verena123456

    Verena123456 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2019
    Beiträge:
    936
    Werbung:
    Es wäre schön, wenn die letzten Beiden meine Frage gelesen hätten. Ich möchte Hilfe und keine Panikmacherei. Wenn einer nichts zu meiner Frage zu sagen hat, dann könnte er bitte besser nichts schreiben statt so einen Quark. Selber noch nicht sowas versucht und irgendwo was gehört oder gelesen und dann noch geglaubt und dann so tun, als sei man mit allen Wassern gewaschen. Was soll ich damit? bzw. WAS möchtet Ihr mir damit sagen? Ihr kennt mich nicht und wisst gar nichts von mir. Aber wollt mir hier Vorschriften machen was ich zu tun und zu lassen habe? Will ich nicht. Auf so eine Hilfe kann ich dankend verzichten.
     
  7. Alfa-Alfa

    Alfa-Alfa Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2019
    Beiträge:
    1.651
    Aufklärung ist keine Panikmache, anscheinend bist du bereits
    über-emotional und in so einem Zustand willst du Astralreisen.

    Aber gut, ich werde nichts mehr dazu sagen, ist ok, aber komm dann nicht mit Gejammere wie :"wie werde ich die los, ich bin so verwirrt oder ähnliches."

    ich glaub wir wollten dich eher aufklären und deine Reaktion zeigt, dass reden sinnlos ist, weil du alles in den falschen Hals bekommst.

    ganz schön Kindisch deine ganze Art.

    Sternzeichen Fische..?
     
    LalDed gefällt das.
  8. Verena123456

    Verena123456 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2019
    Beiträge:
    936
    Nein - bitte nicht! Ich habe Dich nicht nach einem Horoskop gefragt und danke ist nett von Dir, dass Du jetzt aufhörst diesen Unsinn zu schreiben, der absolut nichts mit meiner Frage zu tun hat. Persönliche Beleidigungen kannst Du für Dich behalten. Nimm Dir bitte einen Spiegel
     
  9. Verena123456

    Verena123456 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2019
    Beiträge:
    936
    Dir nochmal ganz herzlichen Dank. Du hast mir unwahrscheinlich hier geholfen und das unvoreingenommen.
     
  10. Verena123456

    Verena123456 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2019
    Beiträge:
    936
    Werbung:
    Aufklärung nennst Du das, wenn Du erzählst, dass jemand Besitz von mir nehmen kann oder Menschen davon geisteskrank werden können. Toll. Woher nimmst Du Dein Wissen denn darüber? Ich bin auch recht spirituell aber noch immer etwas auf dem Boden der Realität geblieben dabei. Ich habe früher nicht mal an sowas geglaubt obwohl ich gerade als Kind dauernd luzide Traumreisen gemacht habe. Und das war richtig schön. Also wer will schon freiwillig aus dem Jenseits in dieses Leben zurück? Deshalb alleine ist das schon mal witzig diese Annahme.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden