1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie kann ich mir eine FA vorstellen?

Dieses Thema im Forum "Familienaufstellung" wurde erstellt von Arielle37, 12. Oktober 2006.

  1. Arielle37

    Arielle37 Guest

    Werbung:
    Ich bin auch auf das Thema FA gestoßen, besser gesagt ich bin durch eine Mitarbeiterin meiner Hausärztin draufgestoßen worden.

    Ich weiß das ich ua. starke Lernblockaden habe bedingt durch eine Kindheitssituation in meiner Ursprungsfamilie.

    Nun wie kann mir eine Aufstellung helfen, was bewirkt sie evtl.?
    Wie kann dies funktionieren obwohl keine Familienmitglieder anwesend sein müssen,sondern die stellvertreter schon viel bewirken können?

    Wer kann mir das anhand eines Beispiels erklären??????
    Ich finde dies sehr interessant.

    Lg Arielle37
     
  2. jake

    jake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    5.379
    Ort:
    Graz
    hallo arielle!

    Wenn Du ein bisschen hier in diesem Bereich des Forums heurmliest, wirst Du sehen, dass schon einige vor Dir diese Frage gestellt und Antworten bekommen haben - vielleicht magst Du die ja erst mal durchlesen und dann gezielt weiterfragen?

    Oder Du liest ein einführendes Buch - ich finde "Ohne Wurzeln keine Flügel" von Berthold Ulsamer zB recht brauchbar. Oder, noch besser: Du besuchst einfach ein paar Aufstellungen in deiner Umgebung als Gast - RepräsentantInnen für die Übernahme von Rollen sind immer sehr gefragt, Du machst dabei intensiv eigene Erfahrungen, statt auf's Hörensagen vertrauen zu müssen, und kannst auf einer guten Basis entscheiden, welchen Weg Du gehen möchtest.

    Grundsätzlich kann eine Aufstellung helfen, eine Lernblockade zu lösen. Ich empfehle Dir aber, nicht von vornherein mit der fixen Idee reinzugehen, das und das wäre die Ursache...

    Alles Liebe,
    Jake
     
  3. ulla

    ulla Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2004
    Beiträge:
    115
    hallo arielle37

    schau doch mal auf
    www.licht-oase.com

    dort findest du antworten auf deine fragen.
    sollte dann immer noch etwas offen sein, ruf einfach dort an.

    lg ulla
     
  4. Arielle37

    Arielle37 Guest

    Werbung:
    Hallo ihr beiden:)

    Dankeschön für eure Tipps.
     

Diese Seite empfehlen