1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wer kann meiner Mum die Karten deuten! Bitte

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Angela27, 31. Januar 2007.

  1. Angela27

    Angela27 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    1.333
    Werbung:
    Meine Mum bittet euch um Hilfe! Wie gehts bei ihr weiter? Sie leidet, wie gehts im Beruf, in der Liebe, in der Familie usw. weiter.
    Danke euch im Vorhinein schon!!!!
    Angie

    Dame Schlüssel Anker Blume Buch Wolken Hund Weg Schiff
    Sarg Mond Mäuse Turm Park Kind Schlange Klee Fisch
    Ring Sterne Fuchs Haus Vögel Herr Sonne Baum Brief
    Sense Herz Berg Rute Lilie Reiter Bär Storch Kreuz

    Ihr seit die Besten!!! :liebe1:
     
  2. Luce8

    Luce8 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    3.537
    Ort:
    Hallo liebe angela,

    na dann schaun wir mal drauf los, hab mir wieder umgelegt, mir ist die 8er legung einfach lieber, aber ändert ja nix an der aussage …

    sie liegt gleich mal als 1. bild, dem mess ich besondere bedeutung zu, spaziert aus dem kb raus, für mich ein zeichen, dass sie vielem einfach den rücken zuwenden möchte und sich schwer tut, dinge der vergangenheit aufzuarbeiten. Im haus des reiters, also bei ihr einiges in bewegung gekommen durch vorkommnisse der letzten zeit und auch in ihrem inneren und zwar durch die familie, ein verlust zu verzeichnen, der sie in tiefen schmerz versetzt hat, dürft auch ziemlich plötzlich gekommen sein, für sie zumindest. Sie ist blockiert, macht so etwas wie einen stillstand durch, wo alles steht, entscheidungen, energie usw. für sie endet ein abschnitt ihres lebens, gewisse wünsche, träume sehnsüchte scheinen begraben und wenn ich in ihr haus schau, dann liegt da auch wieder tiefer herzschmerz, der eine regelrechte blockade ausgelöst hat.

    Der schlüssel zum glück liegt bei ihr selber, sie wird es auch schaffen, da wieder rauszukommen, ist allerdings ein langer weg, weil sie derzeit eher dazu neigt, die dinge auf sich zukommen zu lassen und nicht die energie hat, sie selbst in angriff zu nehmen. Sie ist auch sehr verankert mit den dingen, fällt ihr schwer loszulassen, das trägt wiederum noch mehr zu ihrer blockade bei. Zieht sich auch derzeit aus der öffentlichkeit zurück, braucht ihre ruhe.

    Meine auch bei deiner mutter ein kindheitsthema wieder zu ihrer mutter zu erkennen, als würde auch da was in ihrem unterbewußtsein verborgen liegen und zu verletzungen beigetragen haben.

    Es liegt auch eine plötzliche nachricht drinnen, die sie erhält, durch die auch klarheit in eine sache komme, dürfte dabei um finanzielles gehen evt. auch um einen vertrag, stehen dann auch gespräche an, etwas, das für sie wichtig ist, kann ich aber nicht genau zuordnen.

    So das war mal mein 1. blick, schau dann noch weiter, ist ein komplexes bild mit vielen themen.

    Glg erstmal luce8

    ah ja, zusätzlich, das kreuz im eigenen haus, zusätzlicher hinweis auf große belastungen, aber auch lernaufgabe, die sie vom schicksal/leben gestellt bekommen hat.
     
  3. Angela27

    Angela27 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    1.333
    Hy Luce!

    1.)Danke, du hast wie immer du weißt schon Nagel + Kopf

    2.) Hab dir ein laaaaaaaaaaanges Mail zurück geschrieben, zwecks kartenlegen!

    Meine Mum und ich waren vor ca 2 Monaten bei einer "HeXe" die alte karmische Sachen löscht, genkrankheiten usw.
    Jedenfalls seit dem erfängt sich meine Mutter nicht mehr.
    Ständig ist in ihren Karten auch ein Familiengeheimnis gestanden und sie vermutet das es was schlimmes war, was sie nicht wissen möchte. Meine Oma war ein Engel auf Erden, der beste Mensch den ich kenne, doch sie hatte viele Problem mit Opa, Schwägerinnen und 4 Kinder....
    Sie war sehr krank und musste einen langen Leidensweg gehen. Bei uns in der Familie läuft einiges schief und wir wissen nicht warum.
    Alkoholproblem bis zu meiner Urgroßmutter und vielleicht auch noch weiter zurück. Ausserdem haben wir einige die vom charakter her sehr böse sind (wirklich böse) und die andere Seite lieb und nett. Also eine total verzwickte Sache. Meine Mutter wäre Hochspirituell, sie kann so vieles, doch sie schafft es einfach nicht, dass sie sich hochrappelt.
    Wie du schreibst: sie kommt aus eigenen Kräften nicht hochl.
    Auch das sie allen den Rücken zukehrt. Jetzt verstehe ich sie auch besser. Sie ist so voll mit Altem, das Neues nicht mehr hineinpasst.

    Siehst du eine andere Arbeit für sie??

    Angie
     
  4. Luce8

    Luce8 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    3.537
    Ort:
    Na dann mach ich mal synchron, hoff kommt kein blödsinn dabei raus … antworte grad auf dein mail, knutsch dich!!!!

    Also betr. arbeit hätte sie einen bestimmten wunsch, da sehnt sie sich nach etwas, das was sie grad macht, ist nicht mehr das wahre für sie, scheint mir auch innerlich schon damit abgeschlossen zu haben und geht mir auch über kurz oder lang in den verlust. Kommt eine veränderung auf sie zu, aber leider auch die dzt. noch blockiert, hängt bei ihr alles zusammen, sind auch noch zweifel dabei, unsicherheiten und entscheidungsfreudig ist sie ja momentan nicht, da gibt eine hand die andere. Ja wird ein wechsel kommen, liegt auch schon die nachricht da, aber da ziehn sich durch das bild blockaden durch, puh.

    So das mal kurz zur arbeit …. Sag wo sind denn heut die andern???

    Glg luce8


    ... wenn ich so weitermach, fahr ich morgen mit leerem koffer *lach*, aber hier ist's viel spannender ...
     
  5. Widderfrau10

    Widderfrau10 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    3.467
    Ort:
    Hallo Angie!
    Deine Mutter liegt ganz oben in den Karten. Das bedeutet für mich schon, dass sie die nötige Kraft aufbringen könnte, um das Leben wieder in die Hand zu nehmen. Bei der "Hexe" war sie erst vor 2 Monaten. Könnte also durchaus sein, dass in langsamen Schritten sehr wohl ihre "Lebensgeister" wieder erwachen. Im Haus deiner Mutter liegt das Herz. Ich denke, dass sie eine liebevolle, warmherzige Person ist, die im Leben vom Schicksal schon viel "einstecken" musste.

    Wenn sie von sich aus aktiv wird, hab ich auch eine positive Veränderung drinnen, was den Beruf betrifft. Die Blumen zeigen hier schon eine Chance für ein Angebot an. Deine Mutter liegt am Haus des Reiters. Sie kommt in Bewegung, der Reiter liegt im Haus des Schlüssels - also mit Sicherheit.

    Sie sollte sich mal in den Mittelpunkt stellen, und schauen, was SIE möchte, was IHR guttut, vielleicht kannst du ihr da ein bisschen auf die Sprünge helfen. Es sind oft die kleinen Dinge im Alltag, die ein bisschen Süße wieder zurückbringt.

    Das war mal mein Eindruck.

    LG Widderfrau
     
  6. Angela27

    Angela27 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    1.333
    Werbung:
    HaLLO Widderfrau und Luce!

    Das wird sie morgen freuen, wenn sie das liest, zum Teil halt, denn sie ist wirklich wieder unten. Ich bin ja ein Löwe und hatte immer viel Kraft zur Verfügung, was meiner Mum oft ausging. Sie hatte auch nie eine Unterstützung von männlichen Partnern. Ich sag immer ihr fehlt ein Mann!!! lol lol , aber ein gescheiter, netter, lieber der einiges am Haus machen kann.
    Wisst ihr keinene Zufällig!???
    Ne Spaß beiseite.
    Ja es ist für mich auch oft sehr schwierig sie hoch zu holen, da oft die Wut aus der Kindheit hervorkommt, doch Widderfrau du hast recht. Sie ist eine ganz liebe. Würde ihr halt endlich wünschen, dass alles mal in Ordnung käme!!!

    Angie
    Drück drück
     
  7. Widderfrau10

    Widderfrau10 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    3.467
    Ort:
    Sie wurde vermutlich enttäuscht. Sie hat "Herzschmerz" in den Karten; ein "versteinertes" Herz (vermutlich aus Selbstschutz), verletzte Gefühle bzw. versucht sie Gefühle weg- bzw. auszuschalten.... dabei hilft ihr vermutlich der Alkohol...

    Aber wenn sie innerlich von sich aus will, dann kann sie viel schaffen!!!! Es geht nicht alles von heute auf morgen, aber langsam. Sie ist sehr verletztlich und das wirft sie vermutlich rasch aus der Bahn.

    LG Widderfrau
     
  8. papacha

    papacha Guest

    Hallo Angela,

    dass deine Mutter leidet sieht man ja schon an den Karten unter ihr(Sarg/Mond) und auch noch Mond/Mäuse.

    Außerdem schaut sie aus dem KB raus, was ja für Veränderungen in ihrem Leben spricht. Sie korrespondiert mit dem Kreuz auf dem eigen Hause, was für mich dafür spricht, dass sie wirklich kein leichtes Leben hat. Da gibt es noch einiges aufzuarbeiten. Die Störche neben dem Kreuz, deute ich dafür dass es noch einiges abzuarbeiten gibt bevor die veränderung einsetzt(Störche im haus des Ankers.

    Der Anker korrespondiert mit dem Bären, daneben die Störche und der reiter, darüber die Sonne. Ich denke da wird es positive, berufliche veränderungen geben.

    Wurde sie als Kind von der Öffentlichkeit abgegrenzt??? Kind/Park/Turm auf dem Haus des Kindes. Zu Hause lief einiges falsch. Durfte dort vielleicht über die Spiriualität nicht gesprochen werden???
    Die Harmonie in der Familie war gestört.
    Heimlichkeiten in der familie verursachen Unruhe.

    Ich warte jetzt erstmal, was Du schreibst bevor ich mich total verzettle-
     
  9. Angela27

    Angela27 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    1.333
    Also von der Öffentlichkeit wurde sie nicht verschont, aber meine Großvater war sehr stur. Sie glaubte immer, dass er nicht ihr Vater ist (stimmt aber nicht) Sie und Opa hatten viele Probleme miteinander. Jetzt wohnen sie beisammen,obwohl sie das nie wollte. Doch zwischen den beiden gibts noch was zu klären. Mein Großvater und meine Oma waren sehr spirituell, doch azudazumals war Spirit noch kein Thema.
    Mein Opa interessiert sich heute oft fürs Kartenlegen (find ich lustig).
    Ja wie ihr meine Mutter innerlich beschrieben habt kommt 100% hin. Mein Stiefvater war viel Unterwegs, hat gesoffen und war ein Tyrann. Sie ist immer von Männern sehr enttäuscht worden und verletzt.
    Vielleicht hilft das euch weiter.
    Seit allerding am absolut richtigen WEg

    Danke Angie
     
  10. papacha

    papacha Guest

    Werbung:
    ahja danke für die Hilfestellung...........die Grossmutter sehe ich jetzt als Schlange auf dem Haus der Sterne, somit die spirituelle Frau, dann die Sonne auf dem Haus des Ringes, somit die energetische, spirituelle Verbindung zu deinem Grossvater(bären). Somit sind die Wolken der stiefvater, mit dem es immer Streitgespräche gab?!.(Wolken korrespndieren mit den Ruten) das Buch korrespondiert mit den Lilien.......daneben die Ruten.........ich möchte dies nicht weiterdenken......sehe nach meinen heutigen beiträgen ja nur noch übles.

    Wende mich lieber der Liebe zu..........ein HM auf dem Haus des herzens........schon mal ein guter Anfang*grins* schaut in die Sonne auf dem haus des Ringes..wird ja immer besser*lassichmalsostehen*gg*
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen