1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wenn jemand an dich denkt ...

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von vergessen, 15. September 2012.

  1. vergessen

    vergessen Guest

    Werbung:
    Seit einigen Monaten hab ich den Eindruck, dass ich merke, wer wann an mich denkt. Das betrifft auch Leute aus diesem Forum, also Menschen, die ich nicht mal persönlich kenne. Ich meine auch zu spüren, was diese Menschen in dem Moment für Gefühle haben.

    Ich würde gern wissen, ob ich mir das alles nur einbilde oder was das ist, ob was dran ist. Ich hatte das auch manchmal, dass ich in dem Moment sehen konnte, wo sich derjenige befindet. Das war bisher aber auch nur bei einem Menschen. Ansonsten sehe ich wie gesagt den Menschen oder Nick und hab den Eindruck dann mitzubekommen, was deren Gefühle oder Gedanken sind. Hier im Forum ist das überwiegend bei oder mit zwei Menschen. Es geht da rein um's Menschliche, nicht um sowas wie Mann <-> Frau und so.

    Ich weiß, dass das etwas verschoben klingt, aber da das jetzt schon länger so ist, würde ich gerne wissen wollen, ob da was dran ist und das irgendwie testen, insofern das überhaupt möglich ist. Ich weiß nicht, ob das auf Knopfdruck überhaupt funktioniert ...

    Wie bekomm ich das jetzt raus? Es geht mir rein um die Sache an sich, nicht direkt um einzelne Menschen. Ich hatte das bisher auch bei mir näher stehenden Menschen, konnte aber nie so wirklich nachfragen. Bei meinem Vater war das zum Beispiel, dass ich dann sein Gesicht sah und so Worte wie "Bitte meld dich mal" oder "Mein Kind" im Kopf hatte. Oder bei meinem Freund war es so, dass ich ihn dann sah und vom Gefühl her ein "Es tut mir leid"-Gefühl hatte. Ich weiß nicht warum, aber ich hab das bisher einfach so hingenommen, was die Wahrnehmung angeht. Nun hab ich aber immer öfter so Momente, wo ich das gern mit Menschen testen würde.

    Aber so richtig trau ich mich auch nicht, was auch merkwürdig ist. :confused:
     
  2. Jala

    Jala Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2012
    Beiträge:
    56
    Ort:
    Nähe Wien
    Hallo, kenne mich da leider nicht so gut aus und werde daher keine große Hilfe sein, aber wenn du willst kannst ja mal meinen Nick anschaun, mir mitteilen was du dabei fühlst nd dann sehn wir ja ob du richtig liegst.

    Ist mal nur so ein Vorschlag kannst mir gerne schreiben.
    Spiele Versuchskaninchen :D
     
  3. changji

    changji Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2011
    Beiträge:
    44
    Einen wunderschönen guten Morgen wünsche ich,
    ich kenne das so richtig erst seit 6 Jahren.
    Es ist stetig gewachsen, die ersten erfahrungen machte ich als Kind, und dann ist es eine Zeit lang in der Materiellen phase untergegangen.
    Deine Angst ist berechtigt und ein Schutz, denn unsere Verstand kann es nicht erklären.
    Wir sind ständig am vergleichen um unerklärliches zu begreifen.
    Geh alles langsam an, Du wirst alles nötige bekommen um zu verstehen.
    Alles liebe Dir
     
  4. MeinHerz

    MeinHerz Mitglied

    Registriert seit:
    1. September 2012
    Beiträge:
    810
    Ort:
    Deutschland, hinterm Wald gleich rechts
    Hallo vergessen,

    Ich habe auch öfter das Gefühl, dass ich merke das jemand an mich denkt.
    Ich fühle dann aber eher starke Emotionen, wie Trauer oder Freude ... da ich aber nicht einordnen kann, ob das gerade wirklich so war oder ich mir das einbilde, habe ich auch noch nie nachgefragt ...

    Lg
     
  5. Reason22

    Reason22 Guest

    Guten Morgen!
    Ich kenne das auch sehr gut. Wie im Realen Leben so auch aus dem wirtuellen, wie hier im Forum, wo man die User/Menschen nicht mal persönnlich kennt, aber wo man in einem Thread zusammen geschrieben hat, was mich als Thema sehr bewegt hat und hat man Menschen kennengelernt , deren Beiträge mich sehr bewegt haben. Mit Manchen hat man heftig diskutiert, dann denkt man natürlich daran und an den Menschen. Und ich denke, dass dem Anderen Gegenüber geht genau so, diese Verbindungsband läuft dann immer weiter, bis man irgendwann wieder friedlich auseinder geht.

    Lieben Gruß und einen wundershönen Sonntag!:)
     
  6. LightOFLife

    LightOFLife Mitglied

    Registriert seit:
    20. Mai 2009
    Beiträge:
    265
    Ort:
    überall und nirgendwo
    Werbung:

    Hallo Vergessen,

    Also das klingt total super!!! Ich kenne das auch, dass jemand an mich denkt und auch ob es gute oder negtive Gefuehle oder Emotionen sind- nur leider kann ich NOCH nicht genau sagen von wem diese kommen. Weiss aber mit Sicherheit, dass sie nicht von mir sind. Aber hab vor einigen Tagen ein Erlebni
    s gehabt was mich echt umgehaun hat. :eek: Ich bin im Bett gelegen und wollte wissen wie ich zu bestimmten Menschen stehe, und da kamen sofort Bilder hoch und auch habe ich Worte gehoert die Sachen beschrieben haben. Obwohl ich auch manchmal Gesichter vor mir sehe, wenn ich Gefuehle von jemandem uebermittelt bekomme, aber es geschieht halt nicht jedes mal. :( Aber ich werd noch hinkommen, wo ich alles deuten kann und es bewusst abrufen. ;)

    Viel Erfolg auf deiner Reise.

    LightOFLife
     
  7. mucflo

    mucflo Mitglied

    Registriert seit:
    4. Mai 2012
    Beiträge:
    93
    Das bildest Du Dir nicht ein, und es ist auch was dann. Du hast Dich der telephatischen Ebene geöffnet und empfindest ein Gespühr dafür.

    Laut meinen und Erfahrungen von Freunden würde ich es Telephatie nennen. Jemand adressiert seine Gedanken an Dich und sendet sie Dir. Du empfängst die Gedanken da Du auf der gleichen Frequenz funkst wie der Sender.

    Da tritt wieder das Gesetz in Kraft "Was eine Person aus sendet kommt bei der anderen Person an"
     
  8. Damour

    Damour Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2010
    Beiträge:
    3.791
    Ort:
    Himmel aka Hölle aka Planet Erde
    Ich kenn das auch.... das starke Gefühl, dass, obwohl man weit voneinander entfernt ist, eine Verbindung hergestellt wird, man in Kontakt tritt ....

    Schreib die betreffenden Personen hier doch einfach mal an und frag nach :)
     
  9. Flugzeug

    Flugzeug Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juli 2012
    Beiträge:
    337
    Supi,dass das Phänomen doch so verbreitet ist.
    Lange dachte ich,ich hätt vielleicht einen Hirntumor.

    Trotzdem schwierig mit Sicherheit rauszufinden,was davon nun real ist.
    Genug Menschen möchten macht diese Art von geistiger Nähe Angst,würden es auf Anfrage eher verleugen,hab ich hier im Forum schon erlebt.

    LG
     
  10. mucflo

    mucflo Mitglied

    Registriert seit:
    4. Mai 2012
    Beiträge:
    93
    Werbung:
    Das ist nicht nur weit verbreitet, funktioniert auch sehr gut. Ich habe damals schon mit meinen Mitschülern Experimente gemacht und einer Person Liebesgefühle und auch nicht so schöne Gefühle gesendet. Wir haben es daran festgestellt das es geklappt hat, da die Person in Foren und Blogs immer wieder über sein Wohlbefinden berichtet hat. Ein Freund von ihm hat uns auch immer schön berichtet, erst wusste nicht das sein Freund uns immer berichtet hat.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen