1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wenn die Seele weint...

Dieses Thema im Forum "Der Heilkreis" wurde erstellt von Shannina, 21. August 2011.

  1. Shannina

    Shannina Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2006
    Beiträge:
    17
    Werbung:
    Was macht Ihr, wenn Eure Seele weint??? Ich höre seit Stunden bei Youtube: "the Voice" von Celtic Woman... und weine... mit einem Glas Rotwein in meiner Hand... wie heilt Ihr Eure Seele... wenn Ihr weint und einfach nur traurig seid??? Okay, okay, ich weiss... Selbstmitleid? Ich bin verletzt... einfach nur traurig. Darf man das nicht sein? Was macht Ihr, wenn Ihr traurig seid, damit es Euch besser geht???
     
  2. Lilith75

    Lilith75 Mitglied

    Registriert seit:
    6. August 2011
    Beiträge:
    161
    Hi Shannina,

    warum weint deine Seele, wer oder was hat dich verletzt?
    Ich höre auch immer auf YouTube Musik und heule dann alles aus mir heraus.
    Wenn ich traurig bin, schreibe ich Gedichte oder schreibe einem lieben Freund den ganzen Frust von der Seele.

    Auch "Mitleids-Phasen" braucht es im Leben.

    Fühl dich gedrückt!
    LG Lilith
     
  3. enna

    enna Mitglied

    Registriert seit:
    26. März 2011
    Beiträge:
    548
    Ort:
    Niedersachsen
    Shannina, weine, lass es raus.
    Manchmal brauchen wir das. Danach fühlen wir uns befreiter, gelöster.
    Es ist ein Überdruckventil, benutz es und es wird Dir wahrscheinlich danach
    besser gehn.
    Fühl Dich lieb umarmt.
    enna
     
  4. Shannina

    Shannina Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2006
    Beiträge:
    17
    Liebe Lilith75, liebe Enna

    Danke Euch beiden für die Umarmung... :trost:

    GELIEBTE Menschen haben mich verletzt... und sie tun dies immer wieder! Ich versuche wirklich, mein Bestes zu geben... versuche die Menschen so zu behandeln, wie ich behandelt werden möchte....
    Ich weine auch, weil die Dinge so sind, wie sie sind... weil ich mich unverstanden fühle! Warum geht es nicht mit ein bisschen mehr Liebe... und weniger Egoismus? Warum zeigen wir nicht mehr Gefühl? Mit unseren Mitmenschen, mit den Tieren... mit unserer Welt?

    Vielleicht sollte ich auch Gedichte schreiben... Das befreit bestimmt... schreiben... schreiben, was weh macht...
    Ich habe meinen Schutzengel gebeten, mir einfach zu helfen. Mir ein Zeichen zu schicken, welches ich verstehe...Danke, liebe Litlith... ich brauche diese Phase!


    Liebe enna... es hat geholfen... es geht mir besser, weil da keine Tränen mehr sind... Ich bin zu müde... es ist immer das Gleiche... aber "weinen" befreit...

    Danke für Eure Aufmerksamkeit.

    Alles Liebe,
    Shannina
     
  5. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    es geniessen
    ich weiss, es sind ja auch tiefe gefühle
    und wenn der regen vergangen ist kommt die sonne zurück
     
  6. Shannina

    Shannina Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2006
    Beiträge:
    17
    Werbung:
    Liebste Sternenatemzug
    Danke für Deinen Input. Du hast Recht... ohne Schatten gibt es kein Licht...
    Akzeptanz... auch wenn es schwierig ist... bringt mich weiter...
    Und immer wieder geht die Sonne auf...
    Ich umarme Dich und sende Dir lichtvolle Gedanken.
    Shannina.
     
  7. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.221
    Ort:
    Saarland
    Man darf traurig sein Shannina, wird nur ungünstig für einen selbst, wenn man deshalb gar nichts mehr hinbekommt und in eine Depression abrutscht.

    LG PsiSnake
     
  8. Shannina

    Shannina Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2006
    Beiträge:
    17
    Hey PsiSnake...

    ...connected with the souls, but nevertheless alone! Das zieht mich an!
    Das IST eine Depression... aber hier darf ich auch sein! Ich fühle, was Du mir sagst.
    Danke auch Dir für Deine Antwort.
    Herzlichst,
    Shannina
     
  9. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.221
    Ort:
    Saarland
    Ja, habe sicherlich Depressionen.

    Die Beschreibung ist übrigens gewollt doppeldeutig, Shannina.
    Die andere Bedeutung ist eine Bedeutung magischer Natur.
     
  10. Wonderfool

    Wonderfool Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2011
    Beiträge:
    721
    Werbung:
    Die Sonne geht auf und unter weil sich die Welt dreht und du mit ihr.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen