1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Weisheit durch Fusionierung!

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von Inferno07, 18. Januar 2007.

  1. Inferno07

    Inferno07 Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    71
    Werbung:
    Guten Abend!
    Ich habe in paar Fragen!

    Und zwar habe ich keine Erfahrungen mit Reki, jedoch hatte ich schon bewusst eingeleitete Astralreisen und ich expermentiere mit/in luziden Träumen!

    Da ich glaube das, alles mit Energie und verschieden Bewusstseinzuständen zusammenhängt denke ich es ist wichtig eine Art Verbindung zwischen Reki und anderen Phänomenen zu schaffen. (z.B. Reki aus einem luziden Traum aus zu praktizieren)

    Zu meinen Fragen:
    -Gibt es Leute die daran Interesse haben? (meldet euch) :grouphug:
    -Gibt es Reki-Praktiken die die loslösung des Astralleibs fördern?
    (Ich habe von Kundalini-Reki gehört und aus anderen Quellen erfahren das die freigesetzte Kundalini einer Astralreise gleicht stimmt das?)

    Bevor ich anfange Vorschläge für neue Sichtweisen und Experimente zu machen warte ich erstmal ab ob interesse besteht!
     
  2. Lobkowitz

    Lobkowitz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.278
    Ort:
    Wien
    da ist sicher viels möglich..
    aber du solltest eben in reiki eingeweiht sien, sonst kannst dus nicht mit reiki ausprobieren:_)
    ales liebe
    thomas
     
  3. Scheckchen

    Scheckchen Guest

    Hallo Inferno,

    glaubst Du, dass Reiki anders wirkt, wenn man es aus einem luziden Traum heraus sendet? Was möchtest Du damit bewirken? Ich verstehe den Sinn darin nicht.

    Ich könnte mir vorstellen, dass man vielleicht durch Reiki leichter in einem Zustand kommt, wo astrale Reisen möglich sind. Ich selbst habe so etwas aber noch nicht ausprobiert, jedoch hatte ich schon oft bei der Selbstbehandlung von Reiki das Gefühl, dass ich aus dem Körper draussen bin. Da hatte ich mich wohl nicht geerdet. Das war ein unbeschreibliches Gefühl, wenn Du im Bett liegst und das Gefühl hast, Du bist an der Decke vom Geist her. Das Thema Kundalini ist schon sehr interessant. Es steckt eine gewaltige Energie dahinter. :liebe1:

    Liebe Grüße,
    scheckchen
     
  4. Inferno07

    Inferno07 Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    71
    zu Lobkowitz :
    Du hast Recht, es wäre vorteilhaft für mich Reki zu erlernen, doch es gibt so viele verschiedene Variationen, so das ich nicht weiß für welche ich mich entscheiden soll, da ich Astralreisender bin fand ich Kundalini Reki interessant. Ich würde mich über Empfehlungen freuen!

    und zu Schekechen :
    Den Sinn möchte ich dir gerne erleutern
    Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, mein Bewusstsein zu erweitern, und ich denke das gilt auch für viele andere. Nun sehe und merke ich wie die einzelnen Phänomene unabhängig voneinander betrachtet werden (obwohl der Ursprung dieser Phänomene gleich ist nämlich ENERGIE und GEDANKEN). Ich glaube wenn wir es schaffen eine Verbindung mit den verschiedenen Phänomenen herzustellen können wir die wirksamkeit jedes einzelnen stark erhöhen(genauer gesagt es entsteht eine neue kraftvollere Moethode). Das sonst so schwer zu praktizierende Remote Viewing könnte sich aus einem Klartraum herraus einfacher vollziehen lassen. (genau wie das Astralreisen, habe ich schon getestet). Man bestimmt nun per Remote Viewing den Ort eines Targets (Zielobjekts), begibt sich mittels Astralreise dorthin und wendet nun Reki an. Ein Anwendungsgebiet wäre z.B. die Heilung von bekannten im Ausland. Ich glaube das der Energiefluss viel intensiver wäre weil man sich mit dem Astralleib unmittelbar bei der Zielperson befindet (und diese sogar berühren kann).
    Zu deiner Frage ob ich glaube das Reki aus eínem luziden Traum anders wirkt.
    Ich glaube nicht das es anders wirkt, aber viel intensiver da unser Gehirn sich in einem naja ich sag mal Meditativen Zustand befindet, unsere Energie konzentriert sich nicht mehr auf unseren Körper da dieser nicht bewegt werden muss, wir stellen jetzt einen weiter geöffneten Energiekanal als im Wachzustand dar.

    Der Sinn Zusammengefasst:
    1. Das Verstehen unterschiedlicher Phänomene als Einheit! (Bewusstseinserweiterung)
    2. steigerung der Wirksamkeit verschiedener Phänomene
    3. Die Entwicklung neuer effektiverer Methoden zum Umgang mit Energie

    OK soweit die Theorie!
    Nun würde aber, falls Interesse besteht, der schwierigere Praxisteil folgen, wir müssten z.B Meditationsübungen zusammenstellen die die verschiedenen Aspekte einzelner Phänomene effektiv verbinden.
    Da das aber wie ich glaube eine aufwendige Angelegenheit ist wäre es hilfreich wenn sich so viele Menschen wie möglich daran beteiligen würden. :grouphug:

    Andernfalls, also wenn kein Interesse besteht werde ich das zu meiner privaten Angelegenheit machen müssen! :o

    Mfg Inferno

    PS
    bitte nicht auf Rechtschreibfehler achten. :doof:
     
  5. Scheckchen

    Scheckchen Guest

    Werbung:
    Hallo Inferno,

    Danke für Deine Erklärungen.

    Mit dem zweiten Reikigrad kann man über Raum (Reiki ins Ausland)und Zeit (Gegenwart, Zukunft, Vergangenheit) gehen und die Energie fliesst zu der Zielperson. Das nennt man dann Fernreiki. Und Fernreiki kann teilweise intensiver sein, als direktes Reiki. Die Empfänger spüren jedenfalls deutlich die Energie.

    Liebe Grüße,
    Scheckchen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen