1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wasser / Umkehr-Osmose und mehr

Dieses Thema im Forum "Gesunde Ernährung, Fasten, Abnehmen" wurde erstellt von Möhrchen, 13. November 2006.

  1. Möhrchen

    Möhrchen Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2005
    Beiträge:
    243
    Ort:
    Deutschland - NRW
    Werbung:
    Hallo,
    habt ihr euch mit dem Thema Trinkwasser und dessen Reinigung schon mal intensiv beschäftigt?
    Ich habe zu Hause ein Grander Gerät, bin damit auch sehr zufrieden.
    Jetzt such ich noch einem physikalisch/chemischen Filter, den ich theoretisch davor setzen kann.
    Bin auf das Thema Umkehr-Osmose gestoßen, damit arbeiten ja sehr viele Anbieter, ich weiß aber nicht, was ich von halten soll.
    Habe die Aussage von einem Fachmann, Wasser aus Umkehr-Osmose wäre totes Wasser.
    Anwendungsfall konkret: Großraum-Büro mit ca. 60 Leuten, die einen Wasser-Spender mit wirklich gutem Wasser bekommen sollen.
    Freue mich über Hinweise, Erfahrungen und Wissen.
    Möhrchen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen