1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was ist Manipulation?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Niemand, 27. November 2004.

  1. Niemand

    Niemand Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    7.604
    Ort:
    Niemandsland / Neutrale Zone
    Werbung:
    Hallo, Ihr lieben Menschen,

    hätte mal gerne hier etwas zur Diskussion gestellt. Vielleicht wurde Dies ja auch schonmal in irgendeiner Form diskutiert. Bin nur zu faul zum suchen :D Wenn ja, so verzeiht es mir bitte und vergesst es wieder.

    Thema: Was ist Manipulation ?

    Danke schonmal im Vorraus für Eure Beiträge :)

    Euer Niemand
     
  2. Paul

    Paul Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    167
    Ort:
    Passau
    Hallo Niemand,

    Welchen praktischen Bezug hat diese Frage für Dich?

    Liebe Grüße, Paul
     
  3. Niemand

    Niemand Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    7.604
    Ort:
    Niemandsland / Neutrale Zone
    Hmmm... übertriebenes Beispiel aus dem Werbungsalltag:

    Man kann nur seine innere Lebenskraft wecken, wenn man unser Produkt xy verwendet :D
     
  4. Paul

    Paul Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    167
    Ort:
    Passau
    Ich meine, Du weisst doch was Manipulation ist (da Du sogar ein Beispiel gibst, was Manipulation ist.) :rolleyes: Oder habe ich jetzt missverstanden, was Du mit dieser Frage meinst? :D
     
  5. Niemand

    Niemand Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    7.604
    Ort:
    Niemandsland / Neutrale Zone
    Spielt das irgendeine Rolle ob "ich" es "weiss" ? :D

    Ist aber auch gut für mich, wenn keine Diskussion draus wird :D
     
  6. Eberesche

    Eberesche Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    2.175
    Ort:
    vielleicht ein bisschen näher dran
    Werbung:
    Hallo Niemand,
    :danke:
    du hast mir da einen kleinen Denkanstoss gegeben. Kennst du das Buch "Einfluß" Wie und warum sich Menschen überzeugen lassen von Robert B. Cialdini? Dort wird das Thema Manipulation sehr schön behandelt. Ich fand es faszinierend. Jetzt habe ich es wieder rausgekramt.
    Was ist Manipulation? Jemanden so zu beinflussen (auf welche Art auch immer), daß er das tut, was du willst.
    LG Tarot
     
  7. Niemand

    Niemand Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    7.604
    Ort:
    Niemandsland / Neutrale Zone
    Dann wäre quasi jemanden zu irgendeinem Glauben zu bewegen, indem ich sage, dass z. B. nur die Religion xy für ihn die alleinige Rettung darstellt, auch eine Manipulation ? Ist Mission dann letztendlich Manipulation ?
     
  8. hexe50

    hexe50 Mitglied

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    67
    Ort:
    burgenland

    die niedere form ist wohl die manipulation,
    die höhere die ÜBERZEUGUNG.

    lg hexe50
     
  9. Niemand

    Niemand Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    7.604
    Ort:
    Niemandsland / Neutrale Zone
    Hmmmm... kann man denn jemanden überhaupt von etwas überzeugen, oder kann dies jeder nur ganz allein für sich selbst prüfen und erfahren ?
     
  10. Paul

    Paul Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    167
    Ort:
    Passau
    Werbung:
    Vielleicht gibt es manchmal auch unbewuste Manipulation, wenn derjenige der manipuliert sich dessen nicht bewusst ist. Der Fall, jemanden überzeugen zu wollen dass irgendeine Religion der *alleinige* Weg ist, scheint mir oft gutgemeint zu sein - letzlich aber doch eine (unbewusste) Manipulation.

    In diesem Zusammenhang stellt sich mir auch die Frage, ob es sowas wie positive Manipulation gibt.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen